Anzeige - [Hier werben]
(?) Tags raten (?) (edit)
 
Reply to this topicStart new topicStart Poll
Diskussion

Beste Board-Software?!

 
Beste Board-Software?!
WoltLab Burning Board 2 (wbb2) [ 3 ]  [13.04%]
Invasion Board 2 (ipb2) [ 8 ]  [34.78%]
PHP Bulitin Board (phpbb2) [ 8 ]  [34.78%]
vBulettin Board 3 (vb3) [ 4 ]  [17.39%]
Stimmen gesamt: 23
Gäste dürfen nicht abstimmen. Bitte registrieren Sie sich kostenlos.  
Gast
Erstellt am Di 18.01.2005, 13:40
Report PostQuote Post

Unregistered







Hey und Hallo,

Ich plane gerad mir demnächst für die Websíde meines Arbeitsgebers eine Forensoftware zu kaufen und einzurichten. Habe mich auch bisssel auf dem Markt umgeschaut und habe da festgestellt, das der Kauf besser wird/ ist als wenn ich was eigenes zu entwickeln.

Was ich jetzt gerne wissen würde von euch, welches Script euch am besten gefällt!? Dabei interessiert mich zum einen die Erweiterbarkeit durch fertige/ eigene Hack, selbst entwickelte, die Deignsmöglichkeiten durch fertige Templates/ Eigene, der Möglichkeit große Boards (also 300+ User gleichzeitig online) mit dem Standartscript zu betreiben, ... (also alles was irgendwie in der Entscheidungsfindung eine Rolle spielt).

Würde mich freuen, wenn Ihr zum einen fleißig voten würdet und zum anderen auch erläutern würdet wieso ihr so gevotet habt.

Top
Top
 
 
Borknorg
VVMB
Erstellt am Di 18.01.2005, 14:04
Report PostQuote Post

AyomRank 6
************

Gruppe: Member (aktiv)
Beiträge: 883
Mitglied seit: 17.07.2004


Hey Kuscheltier, ich empfehle dir das InvisionPowerBoard 2 wink.gif Ich finde es als User, wie auch als Moderator ziemlich übersichtlich.


--------------------
Top
PMEmail PosterMSN
Top
 
Mike
Erstellt am Di 18.01.2005, 14:35
Report PostQuote Post

AyomRank 4
Group Icon 2 Gruppe: Experte

Gruppe: Experte
Beiträge: 175
Mitglied seit: 22.12.2004


Forensoftware, mein Lieblingsthema *g*

Also meine ganz persönliche Meinung zu einigen Forensystemen (kurz und knapp, schonmal vor einiger Zeit gepostet, aber nun modifziert):
phpBB: Sehr gutes, schnelles und vor allem kostenloses Forum. In der Bedienung sehr einfach und hat nur das Nötigste. Alles ist wirklich einfach einzustellen und auch für Anfänger machbar.
Durch unzählige Mods aber sehr flexibel und schnell seinen Wünschen entsprechend erweiterbar. Zum phpBB gibts wohl die meisten vernünftigen Mods, damit kann es sehr gut punkten. Dadurch hat man ein Board, was seinen eigenen Anforderungen entspricht und ist nicht mit überflüssigen Funktionen zugemüllt. Prinzipiell kann man damit auch ohne allzugroßen Aufwand jedes andere Forum "nachbauen", da es zu allem schon irgendetwas gibt.
phpBB bevorzuge ich, mit anderen Styles kann man das Aussehen auch enstprechend ändern.
Zudem ist die Community sehr aktiv und wenn Bugs bekannt werden, werden die umgehend behoben, was bei anderen Forensystemen nicht immer so schnell geht.
Problemlos lassen sich hiermit auch große Communitys betreiben und das Forum geht nicht in die Knie, wenn es sehr viele User und Beiträge gibt und viele gleichzeitig online sind. Wenn man natürlich sehr viele Modifikationen einbaut, die sehr viele Datenbankabfragen generieren, kanne s auch in die Knie gehen, aber das sollte nicht der Falls ein, außer man möchte die User mit den Mods erschlagen.
Ende Februar / Anfang März wird auch die erste Beta für Version 3.0 rauskommen. Die Milestones lassen schon viel versprechen und es wird auf jeden Fall noch leistungsfähiger.

wBB: Mag ich überhaupt nicht. Erstmal kostet es was und dann finde ich es extrem überladen, ist jede Menge Überflüssiges drin, was ich absolut nicht brauche. Dadurch wirkt es sehr überladen und die Gruppenverwaltung ist alles andere als gelungen.
Der Aufbau ist auch nicht mein Fall und ich meide die wBB-Boards lieber wink.gif
Wer aber eine Komplettlösung mit allem drum und dran sucht und kein vorgemoddetes phpBB will, für den könnte dies was sein.
Kommt auch meist mit vielen Usern klar und Performance ist sehr gut. Hat einen guten WYSIWYG-Editor integriert.
wBB kommt mir immer wie ein Möchtegern-vB vor, an dem es aber absolut nicht ranreicht wink.gif

ipb: Das InvisionPowerBoard (also dieses hier) hat sich mittlerweile zu einem sehr guten Board gemacht, wie ich finde. Leider ist es seit der Version 2 nicht mehr kostenlos (Kostenpunkt ca. 200 ¤).
Es hat ähnlich wie das wBB sehr viele Funktionen drin, dadurch wirkt es teilweise auch überladen und ist in der Verwaltung etwas komplizierter.
Insgesamt finde ich es aber einfacher und sehr viel besser als das wBB. Es ist auch sehr schnell und recht flexibel. Daher würde ich dies bevorzugen, wenn man kein phpBB möchte. Zudem ist es so, dass man nach einer Eingewöhnungsphase sehr gut mit klarkommt und sich die Optionen auch da befinden, wo man sie erwartet.

vBulletin: Sehr geniales Forum, gut durchdacht mit vielen Funktionen. Bedienung ähnlich dem ipb. Durch die Masse an genialen Funktionen wirkt es zwar auch etwas Überladen, aber es hat eben Sachen, die kein anderes Forum in der Art / Qualität hat. Zudem kann man hier die meisten Funktionen auhc problemlos abstellen, wenn diese nicht benötigt werden.
Jedoch ist es kostenpflichtig. Kostet ca. 150¤ inkl. ein Jahr Updates. Danach muss man wieder zahlen, oder bekommt keinen Updates.
Auch dieses Forum hat einen sehr guten WYSIWYG-Editor.
Empfiehlt sich vorallem für sehr große Foren mit sehr, sehr vielen Usern und Beiträgen.



Ansonsten gibts so noch jede Menge andere Forensysteme (zB YabbSE), die meist aber nicht an die Qualität der oben genannten rankommen. Wer aber was kleines und einfaches sucht, ist bei denen aber unter Umständen trotzdem gut aufgehoben.
Insgesamt muss man aber sagen, dass es auch stark auf den persönlichen Geschmack ankommt. Jeder bevorzugt was anderes und legt auf unterschiedliche Sachen wert.
Ich bin absoluter phpBB Fan, habe aber auch ab und zu gerne das vB für große Sachen. IPB hab ich auch im Einsatz und ist auch ganz nett, das wBB hab ich momentan nicht im Einsatz, weil es mir absout nicht gefällt.
Wenn man bereit ist, Geld auszugeben, viele User erwartet und dann für die Firma verwendet, würde ich persönlich zum vB oder ipb greifen. Gibt aber auch genug große Firmen die phpBB und wBB einsetzen wink.gif

Habe natürlich fürs phpBB gestimmt *g*
Top
PM
Top
 
Gast
Erstellt am Di 18.01.2005, 15:07
Report PostQuote Post

Unregistered







@Mike

Danek schön für deine ausführlichere Gliederung. Was mir jetzt interessieren würde (hab da leider nirgendwo irgendwelche Informationen gesehen/ gefunden) wäre wirklcih die Erweiterbarkeit.

Dies aber nicht auf Basis von fertigen Mod's/ Hack's zu betrachten, sondern auf Basis der eigen Entwicklung. Bei mienen beiden Favoriten (ipb2 / vb3) schaut das ja ein bissel unterschiedlicher aus.

Für das vb3 gibt es, soweit wie ich es gesehen habe schon eine ganze Masse an Hack's/ Mod's die man "nur" einbauen brauch. Beim ipb2 dagegen scheinbar noch nicht so viele oder ich find einfach diese nicht (was natürlich auch sein kann).

Wenn ich das aber aus der Sicht der eigen Entwicklung betrachte, dann stellt sich mir ein wesentlich anderes Bild dar. Der Source vom vb3 ist nicht gerade der freundlichste für Weiterentwicklungen/ Anpassungen/ Modifikationen da er sehr unaufgeräumt ausschaut. Beim ipb2 ist der Source auf Basis von den verwendeten Klassen/ Methoden/ Funktionen und der vielen Kommentare schon wesentlich angenehmer und ich denke mal, das er auch besser zu bearbeiten/ verändern ist.

Hat jemand auf diesem Gebiet evtl. auch ein bissel Ahnung und kann mir ein Tipp geben wie das so bei den einzelnen ausschaut?! Für die Beurteilung ob das vielleicht schwer/ leicht/ .. ist selbst "Hand" anzulegen, solltet ihr von ausgebildeten Informatikern ausgehen die sehr gute Kenntnisse in dem bereich der Entwicklung PHP/ MySql haben...

p.s.: Viuelleicht äußern sich auch die Macher von Ayom einfach mal hier ...
Top
Top
 

Erstellt am Di 18.01.2005, 15:33
Report PostQuote Post

AyomRank 10
Group Icon 2 Gruppe: Admin

Gruppe: Admin
Beiträge: 5280
Mitglied seit: 25.09.2003


QUOTE
Hat jemand auf diesem Gebiet evtl. auch ein bissel Ahnung und kann mir ein Tipp geben wie das so bei den einzelnen ausschaut?! Für die Beurteilung ob das vielleicht schwer/ leicht/ .. ist selbst "Hand" anzulegen, solltet ihr von ausgebildeten Informatikern ausgehen die sehr gute Kenntnisse in dem bereich der Entwicklung PHP/ MySql haben...

IPB 1.3: nach einer max 10 stündigen Einarbeitungszeit ist die Erweiterung eine absolute Standardübung. Im 1.3 gibts noch einige Lücken, d.h. man stösst doch immer wieder auf unerwartetes, aber sobald man den Aufbau und das Templatesystem begriffen hat, kann man damit arbeiten, als wäre es das eigene Projekt. Wer in PHP mit Klassen arbeitet wird keine Probleme haben eigene Module einzuarbeiten und entsprechend zu erweitern.

Demgegenüber steht der Preis, somit die Lizenz und die seltenen Mods und Templates.
Top
PMEmail PosterUsers Website
Top
 
felixfuu
Erstellt am Di 18.01.2005, 18:34
Report PostQuote Post

AyomRank 4
********

Gruppe: Member (aktiv)
Beiträge: 55
Mitglied seit: 21.06.2004


Installier doch einfach PHPBB2, kostet ja nix. (Aber unbedingt ne neue Version)

Kleine Addons kann man leicht selbst machen, sofern man dabei darauf verzichten kann, den ganzen Quelltext zu kennen. PHPBB gibts auch mit nem Portal dazu.

Ob man dabei mit Templates und Modulen arbeitet oder nicht, kann man selbst entscheiden.



--------------------
http://mmbg.net/bbn/ --- BBN Browserspiel -- Sportmanager
http://mmbg.net/ --- Infos und Links über Browsergames, Portale und Community.
http://mmbg.net/phpadsnew/ --- Bannertausch für Spiele, aktuelle Klickrate: 0.2718 % ;) --
Top
PMEmail Poster
Top
 
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Topic Options Reply to this topicStart new topicStart Poll

 


> Ähnliche Themen
Backup Software? catchyou 411 5 Do 24.07.2014, 12:08
Welche Foren Software? Zombey 597 3 Mi 23.07.2014, 17:09
Umfrage auf Homepage mit welcher Software? Gutschein 814 3 Mi 16.07.2014, 19:29
Verkaufe unfertige Social Shopping Software slayter 388 0 Mi 23.04.2014, 09:18
[B] Artikelplätze auf zwei Technik/Software-Blogs tomsch 692 1 Fr 28.02.2014, 08:44
Ranking Wordpress vs. Shop-Software retailer 5444 16 Di 17.12.2013, 23:43
Deskmeister - Business Software für Dienstleister deskmeister 951 2 Di 26.11.2013, 11:54
Welche Webkatalog Software? enriko 3493 8 So 22.09.2013, 05:27
Biete Maßgeschneiderte Software mkdsolutions 1241 4 Sa 21.09.2013, 10:18


Günstig werben auf Ayom:
Kontakt: ayom@small-n-tall.com



Anzeigen

Textlinks kaufen oder anbieten





[Hier werben]

 

Statistiken:
Top 10 Autoren heute
Top 50 Autoren insgesamt