Anzeige - [Hier werben]
(?) Tags raten (?) backlinks durch artikel (edit)
Seiten: (2) 1 [2]  ( Neuster Beitrag anzeigen )
Reply to this topicStart new topicStart Poll
Diskussion

1000 Artikel auf 1000 Blogs - 99€

sebs
Geschrieben am: Mo 15.08.2011, 11:29
Report PostQuote Post

AyomRank 4
********

Gruppe: Member (aktiv)
Beiträge: 70
Mitglied seit: 3.11.2010


QUOTE (Sancheck @ Mo 15.08.2011, 12:18)
Mein Problem bei dem Service "Wieviel wird gespinnt", also es geht nicht aus dem Text hervor wieviel spinning wirklich gemacht wird,..oder nur ich sags mal übertrieben "1 wort gespinnt wird",..

sende mir eine email an support@seogen.de und ich schicke dir ein paar beispiele.

grüße
Top
PMEmail Poster
Top
 
 
Sexygo
#22 Geschrieben am: Di 16.08.2011, 13:17 (+25:48)
Report PostQuote Post

AyomRank 6
************

Gruppe: Member (aktiv)
Beiträge: 508
Mitglied seit: 10.02.2009


In welchem Zeitraum werden die Blogbeiträge veröffentlicht?

Ich würde mich freuen wen du mir ein Beispiel (Blog Url) senden könntest.

Mail: habub 7 @ yahoo.de

Gruss
Top
PMEmail Poster
Top
 
sebs
#23 Geschrieben am: Di 16.08.2011, 13:33 (+00:16)
Report PostQuote Post

AyomRank 4
********

Gruppe: Member (aktiv)
Beiträge: 70
Mitglied seit: 3.11.2010


QUOTE (Sexygo @ Di 16.08.2011, 14:17)
In welchem Zeitraum werden die Blogbeiträge veröffentlicht?

Ich würde mich freuen wen du mir ein Beispiel (Blog Url) senden könntest.

Mail: habub 7 @ yahoo.de

Gruss

E-Mail ist unterwegs.
Top
PMEmail Poster
Top
 
sebs
#24 Geschrieben am: Fr 16.09.2011, 10:11 (+30d 20:38)
Report PostQuote Post

AyomRank 4
********

Gruppe: Member (aktiv)
Beiträge: 70
Mitglied seit: 3.11.2010


Hallo zusammen,

ich wollte nur einmal ein paar News rausgeben, es sind neue Domains hinzugekommen ca. 70 Domains mit mind. PR1, es befinden sich Domains darunter bis PR8.

Angebote bestehen noch immer wie beschrieben:

1000 Artikel auf bis zu 1000 versch. Urls/IP's für 99€ ( 3 Urls / pro Url bis zu 3 Keywords )
1000 Artikel auf bis zu 1000 versch. Urls/IP's für 149€ ( 20 Urls / pro Url bis zu 5 Keywords )

Kontaktaufnahme via E-Mail: support@seogen.de

Grüße
Top
PMEmail Poster
Top
 
Gast
#25 Geschrieben am: Fr 16.09.2011, 10:58 (+00:46)
Report PostQuote Post

Unregistered







QUOTE (sebs @ Di 19.07.2011, 17:03)
Hier einmal ein Beispieltext und Beispielblog wo Ihr Artikel auch erscheinen kann: http://www.tunewall.com/social/addictingga...e-optimisation/

Gerade mal vor ca. 2 Monate dort gepostet und schon ist dieser Blog tot.
Top
Top
 
gregi
#26 Geschrieben am: Fr 16.09.2011, 11:15 (+00:17)
Report PostQuote Post

AyomRank 5
Group Icon 2 Gruppe: Moderator

Gruppe: Moderator
Beiträge: 410
Mitglied seit: 22.03.2006


Auch wenn so ein "Linkspamming" von Google schlecht gewertet wird, frage ich mich, ob sowas zur Abstrafung führen kann.

Denn wenn das so wäre, könnte manh ja relativ einfach seiner Konkurrenz schaden.

Hat hier jemand schon mal eine Abstrafung "nur" weben Backlinks erfahren?


--------------------
Webhostingvergleich auf www.hostingliste.ch/webhosting-vergleich
Webseite Erstellen
Willst Du einen Onlineshop erstellen? Onlineshop erstellen
Top
PMEmail PosterUsers Website
Top
 
Gast
#27 Geschrieben am: Fr 16.09.2011, 11:25 (+00:09)
Report PostQuote Post

Unregistered







Hier http://www.ayom.com/topic-49789.html berichtet jemand von einer Abstrafung wegen schlechten Backlinks. Ich kann das aber nicht glauben. Wenn das so einfach wäre dann besorge ich mir ein paar böse Domains und wenn ich am unteren Ende der Top 10 bin, dann setze ich meine Spam-Attacke mit Backlinks von bösen Domains und massig anderer Spam-Links ein.
Top
Top
 
gregi
#28 Geschrieben am: Fr 16.09.2011, 11:36 (+00:11)
Report PostQuote Post

AyomRank 5
Group Icon 2 Gruppe: Moderator

Gruppe: Moderator
Beiträge: 410
Mitglied seit: 22.03.2006


Man stelle sich die neue Art eines Überfalls per eMail vor:

CODE
Dies ist ein Überfall!
Überweisen Sie sofort xxxxx EUR auf das Konto xxxxxx.
Sonst mache ich Sie bei Suchmaschinen unauffintbar!
laugh.gif laugh.gif laugh.gif


--------------------
Webhostingvergleich auf www.hostingliste.ch/webhosting-vergleich
Webseite Erstellen
Willst Du einen Onlineshop erstellen? Onlineshop erstellen
Top
PMEmail PosterUsers Website
Top
 
G.P.
#29 Geschrieben am: Fr 16.09.2011, 13:42 (+02:05)
Report PostQuote Post

AyomRank 7
**************

Gruppe: Member (aktiv)
Beiträge: 1399
Mitglied seit: 21.10.2004


vor Gericht gab es schon ein ähnlichen Erpressungsversuch. Es wurde gedroht negativ Rezensionen zu veröffentliche tongue.gif


--------------------
Top
PMEmail Poster
Top
 
Yel Nats
Webworker
#30 Geschrieben am: Fr 16.09.2011, 20:31 (+06:49)
Report PostQuote Post

AyomRank 7
**************

Gruppe: Member (aktiv)
Beiträge: 1022
Mitglied seit: 27.04.2004


Hat jemand das Angebot von sebs getestet?
Top
PMEmail PosterUsers WebsiteICQ
Top
 
Gast
#31 Geschrieben am: Fr 16.09.2011, 20:57 (+00:25)
Report PostQuote Post

Unregistered







Top
Top
 
Sancheck
#32 Geschrieben am: Sa 17.09.2011, 07:43 (+10:45)
Report PostQuote Post

AyomRank 8
****************

Gruppe: Member (aktiv)
Beiträge: 1820
Mitglied seit: 29.03.2008


QUOTE (Rainer @ Fr 16.09.2011, 21:57)

Gute Werbung ;-)


--------------------
Top
PMEmail Poster
Top
 
alexr
#33 Geschrieben am: Mi 21.09.2011, 19:03 (+4d 11:20)
Report PostQuote Post

AyomRank 4
********

Gruppe: Member (aktiv)
Beiträge: 83
Mitglied seit: 13.09.2005


Ich habe es ausprobiert und kann folgendes berichten:
Die Artikel wurden recht schnell veröffentlicht und ca. 250 waren bereits wenige Tage später im Googleindex. Jetzt aber, ca. 6 Wochen später, sieht die Sache nicht mehr gut aus: Knapp die Hälfte der Artikel sind gar nicht mehr online, in den meisten Fällen, weil die gesamte Domain nicht mehr online ist oder nur noch ne Parkingseite o.ä. ist. Bei ein paar der Artikel/Domains werden Google & Co. sogar per robot.txt ausgeschlossen. Von denjenigen Artikeln, die überhaupt noch online sind, sind einige überhaupt nicht mehr im Index, meist, weil die gesamte Domain nicht im Index von Google ist.
Kann sich also jeder selbst seinen Reim darauf machen, ob es sich lohnt oder nicht...

Bearbeitet von alexr am Mi 21.09.2011, 19:04


--------------------
Top
PM
Top
 

#34 Geschrieben am: Do 22.09.2011, 09:58 (+14:55)
Report PostQuote Post

AyomRank 9
Group Icon 2 Gruppe: Moderator, Experte

Gruppe: Moderator, Experte
Beiträge: 2804
Mitglied seit: 27.12.2004


Ich halte eh nicht viel von diesen Dingen. Lieber den Inhalt der Seite verbessern, oder das Design als für sowas Geld auszugeben.

Aber wenn man sich mal so die Aussagen und auch das Angebot durchliest, müsste man schon von selbst stutzig werden. 1000 Links, die alle überwachen? Ob die robots.txt nichts ausschließt, oder die Seite selber, oder der Link ein nofollow ist, oder ob das Zeug noch existiert? Wer will das denn machen? Alleine das wäre mir schon zu viel Aufwand, oder kostest zu viele Ressourcen, bspw. in Form eines Scripts (Erstellung /Betrieb).
99€ EUR für 1000 Links/Artikel, wenn man überlegt was schon alleine ein einzelner hochwertiger Backlink kostet (wenn man den meint sowas zu kaufen), kann das doch nichts sein.
Und die Frage ist, wer will das betreiben, nur um ein paar Links von Kunden zu streuen?
Top
PMEmail PosterUsers Website
Top
 
alexr
#35 Geschrieben am: Do 22.09.2011, 10:34 (+00:35)
Report PostQuote Post

AyomRank 4
********

Gruppe: Member (aktiv)
Beiträge: 83
Mitglied seit: 13.09.2005


Naja, für das Prüfen hat man (hab ich) eine Software, die sowieso im Einsatz ist. Der Aufwand, die Links zu prüfen, ist daher sehr gering. Dass Links mit der Zeit verschwinden, ist ganz normal und würde mich ja auch nicht generell stören, schon gar nicht bei diesem Preis. Nur hier ist m.E. der Ausschuss nach viel zu kurzer Zeit viel zu hoch.
Dass dies nicht die einzigen Links für ein Projekt sein sollen und man keine Wunder erwarten darf, ist ja wohl von vorneherein klar.




--------------------
Top
PM
Top
 
Gast
#36 Geschrieben am: Do 22.09.2011, 10:50 (+00:16)
Report PostQuote Post

Unregistered







Darf man überhaupt was erwarten? Einfach mal über das Verhältnis von eingehende Links (die vermutlich sehr minderwertig sind) und ausgehende Links von solchen Blogs nachdenken. Wenn ich mir da manche Artikelverzeichnisse anschaue wird mir schwindelig. Teilweise nur 50 gammelige eingehende Links, aber 4000 Artikels mit wohl je 2 ausgehenden Links. Den Linksaft, der da weitergegeben wird, muss man wohl unter dem Mikroskop suchen. Den Grundstock, um je nach Suchwort bei Platz 30 oder 200 oder sonstwo einzusteigen, kann man sich auch kostenlos aus einigen Bookmark-Diensten besorgen.
Top
Top
 
Sexygo
#37 Geschrieben am: Do 22.09.2011, 16:44 (+05:53)
Report PostQuote Post

AyomRank 6
************

Gruppe: Member (aktiv)
Beiträge: 508
Mitglied seit: 10.02.2009


Bei dem Preis sollte man keine Wunder erwarten.

Gruss
Top
PMEmail Poster
Top
 
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Topic Options Seiten: (2) 1 [2]  Reply to this topicStart new topicStart Poll

 


> Ähnliche Themen
[B] Artikelplätze auf zwei Technik/Software-Blogs tomsch 564 1 Fr 28.02.2014, 08:44
Suche Gastbeiträge in Blogs und Magzinen selfbusiness 591 0 Sa 15.02.2014, 06:47
Wordpress - Artikel auswählen und verschieben? Peter Fa 2320 7 Mo 10.02.2014, 17:29
Suche Artikel Redakteur für Ratgeberportal Big Rob 554 2 Sa 25.01.2014, 12:41
Verkaufe zwei kleine Blogs (mit Inhalten) Tom G 581 0 Do 9.01.2014, 17:29


Günstig werben auf Ayom:
Kontakt: ayom@small-n-tall.com



Anzeigen

Textlinks kaufen oder anbieten



[Hier werben]

 

Statistiken:
Top 10 Autoren heute
Top 50 Autoren insgesamt