Anzeige - [Hier werben]
(?) Tags raten (?) (edit)
 
Reply to this topicStart new topicStart Poll
Diskussion

Eigenes Hosting was ist zu beachten

Gast
Geschrieben am: Mo 11.07.2011, 11:59
Report PostQuote Post

Unregistered







Guten Tag,

wenn man gerne ein Hosting eröffnen möchte das auf den Verkauf von vServern und Webspace mit Domains spezialisiert sein soll, was muss man da beachten?

Was braucht es vorgängig für Abklährungen?
Was kommen für Kösten auf (Abgesehen von den Servern).
Die Server stehen in Deutschland, man vermute das Deutsches Recht zählt.

Über eine Aufklärung wäre ich sehr dankbar.

Freundliche Grüsse
SJ
Top
Top
 
 
Marc Schuler
INTERNET GROUP GmbH
#2 Geschrieben am: Mo 11.07.2011, 12:14 (+00:14)
Report PostQuote Post

AyomRank 9
******************

Gruppe: Member (aktiv)
Beiträge: 2328
Mitglied seit: 1.11.2005


Ich rate dir eine SWOT Analyse über dein Vorhaben und deine Fähigkeiten zu erstellen. Rein objektiv betrachtet (Fragen die du stellst) scheint das in die Kategorie wohnzimmer-hoster.de zu passen...

PS: Sind wieder Ferien?


--------------------
Top
PMEmail PosterUsers Website
Top
 
Gast
#3 Geschrieben am: Mo 11.07.2011, 12:27 (+00:12)
Report PostQuote Post

Unregistered







Nein leider noch keine Ferien, ab Samstag dann.

Das Vorhaben ist ernst gemeint, nur fehlen mir zur Zeit jedoch noch die Rechtlichen Kenntnisse. Jedoch möchte ich es bevor ich eine Rechtsberatung beziehen, einmal hier im Internet Rat beiziehen. Die Wahl dieses Forum ist unter anderem auch wegen Ihnen Herr Schuler gefallen. Ich war fast 3 Jahre Kunde bei Ihnen.

Was genau ist eine SWOT Analyse ? Und wozu braucht es diese?
Top
Top
 
Klabund
#4 Geschrieben am: Mo 11.07.2011, 16:55 (+04:28)
Report PostQuote Post

AyomRank 6
************

Gruppe: Member (aktiv)
Beiträge: 995
Mitglied seit: 15.12.2009


http://de.wikipedia.org/wiki/SWOT-Analyse

Vor allem solltest du bei einer solchen Frage hier im Forum auch mal erwähnen was du bisher so gemacht hast usw.
Hosting ist einfach ein Thema, bei dem der Markt riesig ist, die Gewinne niedrig, die Verantwortung für seine Kunden groß und das Fachwissen des Betreibers hoch sein muss. Etwas anderes als bei einer Selbstständigkeit mit einer Affiliate-Seite, bei der es keinen interessiert wenn du pleite gehst.


--------------------
Mein Blog - übrigens alle Kommentare DoFollow
Top
PMEmail PosterUsers Website
Top
 
Gast
#5 Geschrieben am: Mo 11.07.2011, 17:04 (+00:08)
Report PostQuote Post

Unregistered







QUOTE (Klabund @ Mo 11.07.2011, 16:55)
Etwas anderes als bei einer Selbstständigkeit mit einer Affiliate-Seite, bei der es keinen interessiert wenn du pleite gehst.

Richtig. Genau wegem dem Grund und einigen anderen würde ich auch nicht mehr bei irgendeiner 1-Mann-Reseller-Klitsche hosten.
Top
Top
 
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Topic Options Reply to this topicStart new topicStart Poll

 


> Ähnliche Themen
Hosting nur für Emailadresse Bregi 752 9 Do 22.05.2014, 11:07
ForenHosting.net: Erstelle Dein eigenes Forum Wronnay 1384 8 Mi 24.07.2013, 14:24
lennartz-hosting.de Ansgar Offermanns 476 0 Mi 8.05.2013, 13:01
Diskussion: Was ist bei Backlinks zu beachten? Ayom-Team 1642 9 Fr 11.01.2013, 08:33
Blognetzwerk - was muss man beachten? Backlinkhunter 1765 10 Do 18.10.2012, 09:25
Blog starten, was beachten? Finder 1588 10 Do 4.10.2012, 11:12


Günstig werben auf Ayom:
Kontakt: ayom@small-n-tall.com



Anzeigen

Textlinks kaufen oder anbieten





[Hier werben]

 

Statistiken:
Top 10 Autoren heute
Top 50 Autoren insgesamt