Anzeige - [Hier werben]
(?) Tags raten (?) affiliate, amazon, plugin (edit)
Seiten: (2) [1] 2  ( Neuster Beitrag anzeigen )
Reply to this topicStart new topicStart Poll
Diskussion

Einfaches amazon plugin?

micky
Geschrieben am: So 10.07.2011, 15:12
Report PostQuote Post

AyomRank 6
************

Gruppe: Member (aktiv)
Beiträge: 749
Mitglied seit: 9.09.2009


Hallo allerseits,

da ich ebenfalls in meine USA seiten amazon einbinde, suche ich noch nach passenden einfachen plugins.

das plugin soll wenn ich blogposts über mein topic schreibe, also infos content statt product content, dann automatisch ähnlich pasedne produkte anzeigen, so wie es ja google adsense tut.

gibt es so ein plugin einfach zu bedienen?
allerdings sollte ich schon einstellen können, das nur die hochpreisigen produkte angezeigt werden.
oder geht das mit diesem amazon bestseller ? die amazon produkte sollten dann aber ähnlich zum content sein .

oder gibts das nicht für amazon affiliates und ich muss passende produkte bei jedem neuen blogpost erst suchen bei amazon und diese dann per Hand per einzellink in meinen post einfügen??

bitte um Tipps.

viele grüße
micky
Top
PMEmail Poster
Top
 
 
Gast
#2 Geschrieben am: So 10.07.2011, 15:28 (+00:15)
Report PostQuote Post

Unregistered







Wird es wohl schon geben. Meine Wordpress Installation zeigt mir über 240 Amazon Plugins an. Einfach mal abarbeiten. :-)
Top
Top
 
AlexP
#3 Geschrieben am: So 10.07.2011, 16:50 (+01:22)
Report PostQuote Post

AyomRank 5
**********

Gruppe: Member (aktiv)
Beiträge: 335
Mitglied seit: 28.02.2009


QUOTE (micky @ So 10.07.2011, 16:12)
allerdings sollte ich schon einstellen können, das nur die hochpreisigen produkte angezeigt werden.

die 10euro deckelung kennst du sicherlich...?!
Top
PMEmail Poster
Top
 
micky
#4 Geschrieben am: So 10.07.2011, 18:26 (+01:36)
Report PostQuote Post

AyomRank 6
************

Gruppe: Member (aktiv)
Beiträge: 749
Mitglied seit: 9.09.2009


@AlexP

was für 10 Euro deckelung? amazon affilliates in UK ja die schimpfen deren commission ist absolu begrenzt auf ene bestimmte Summe in englischen pfund (weis momentan jetzt nicht genau wie viel)

von dieser deckelung habe ich auch im warriorforum nix gelesen, je höher der verkaufspreis desto mehr amazon provision.
je nachdme wie viel man an menge verkauft, bekommt man zwoschen 4-6% des verkaufspreises von amazon.

das lohnt sich bei produkten ab 500$ (bei mir nur usa seiten) aufwärts....
oder man sucht sich lieber high item partnerprogramme, da gibts recht interessante....das geht so ab 200$ provision pro verkauf los, das sind partnerprogramme von seriösen firmen nix clickbank.


micky
Top
PMEmail Poster
Top
 
micky
#5 Geschrieben am: So 10.07.2011, 18:28 (+00:01)
Report PostQuote Post

AyomRank 6
************

Gruppe: Member (aktiv)
Beiträge: 749
Mitglied seit: 9.09.2009


Hallo

die 10 euro deckelung wird nur elektronische geräte betreffen wie in england auch, aber wer tut sowas schon als affiliate vermarkten?


micky
Top
PMEmail Poster
Top
 
Gast
#6 Geschrieben am: So 10.07.2011, 18:32 (+00:03)
Report PostQuote Post

Unregistered







QUOTE (micky @ So 10.07.2011, 18:28)
die 10 euro deckelung wird nur elektronische geräte betreffen wie in england auch, aber wer tut sowas schon als affiliate vermarkten?

Willst du dann Schmuck und Möbel bewerben?

Keine Ahnung wer sich E-Geräte antut, aber vielleicht verkauft sich ein Festplatten-Recorder einfacher im Versand als ein Schrank oder teurer Schmuck.
Top
Top
 
AlexP
#7 Geschrieben am: So 10.07.2011, 19:02 (+00:29)
Report PostQuote Post

AyomRank 5
**********

Gruppe: Member (aktiv)
Beiträge: 335
Mitglied seit: 28.02.2009


bei 5% Provision bedeutet das:
artikel für 100€ = 5€
artikel für 200€ = 10€
artikel für 500€ = 10€

edit: und elektronik geht doch gut weg. handys, fernseher, werkzeuge, computer....
Top
PMEmail Poster
Top
 
AlexP
#8 Geschrieben am: So 10.07.2011, 19:04 (+00:02)
Report PostQuote Post

AyomRank 5
**********

Gruppe: Member (aktiv)
Beiträge: 335
Mitglied seit: 28.02.2009


QUOTE (micky @ So 10.07.2011, 19:28)
die 10 euro deckelung wird nur elektronische geräte betreffen wie in england auch, aber wer tut sowas schon als affiliate vermarkten?

wie "nur elektronische geräte"? das gilt für das ganze sortiment....
Top
PMEmail Poster
Top
 
Gast
#9 Geschrieben am: So 10.07.2011, 19:14 (+00:09)
Report PostQuote Post

Unregistered







Gibt es den 10 Euro Deckel überhaupt noch? Ich finde darüber im Moment nichts auf den Amazon PP Seiten.
Top
Top
 
Peter Schneider
#10 Geschrieben am: So 10.07.2011, 22:25 (+03:11)
Report PostQuote Post

AyomRank 6
************

Gruppe: Member (aktiv)
Beiträge: 988
Mitglied seit: 23.02.2007


Die 10 Euro Deckelung ist auf allem AUSSER Bücher!
Das heisst, Teak-Holz-Möbel gehen über Amazon.de auch gedeckelt rüber...

Ist mir kürzlich passiert. Ich suche aber noch nach den AGB und poste den Link.

ähhh (nach fünf Minuten Sucherei)... ich bin mir jetzt auch nicht so sicher... gibt's die Deckelung noch?

Nur noch was:
QUOTE
das nur die hochpreisigen produkte angezeigt werden


Das ist Unfug!

a) Stückzahl ist für Provisionsrate zuständig (5 - 9%)
b) Der Maximal-Umsatz ist womöglich nur zu erzielen, wenn aus allen Preissegmenten Artikel gepostet werden...

Insofern verringerst Du die Kaufchance und in zweiter Linie bekommst Du dann nur die mickrige Provision von 5%...
Top
PMEmail Poster
Top
 
Lennert77
#11 Geschrieben am: Mo 11.07.2011, 00:18 (+01:53)
Report PostQuote Post

AyomRank 5
**********

Gruppe: Member (aktiv)
Beiträge: 241
Mitglied seit: 18.08.2006


In Deutschland gibt es die Beschränkung auf 10, aber soweit ich weiß und da bin ich ziemlich sicher, ist das in den USA bei amazon.com, wo Micky verkaufen möchten, nicht so!
Top
PMEmail Poster
Top
 
Hardwarejoe
#12 Geschrieben am: Mo 11.07.2011, 08:22 (+08:04)
Report PostQuote Post

AyomRank 5
Group Icon 2 Gruppe: Moderator

Gruppe: Moderator
Beiträge: 353
Mitglied seit: 21.04.2006


ja, z.B. 10 EUR im Deutschland, 10,00 EUR in Frankreich, 7,00 GBP in England: https://partnernet.amazon.de/gp/associates/...rtisingfeemayde

"Ausgenommen von der Beschränkung der Werbekostenerstattung auf 10,00 EUR für alle Qualifizierenden Käufe von Produkten sind Produkte aus den folgenden Kategorien: Buch, Musik, Amazon-MP3-Produkte, DVD, Javari-Produkte."

für die USA kann ich es aber auch nicht genau sagen...


--------------------
Du bist das erste Mal hier auf Ayom?
Dann lies Dir bitte die Forumsrichtlinien durch.
Bitte nutze auch die Suchfunktion, bevor du ein neues Diskussionsthema eröffnest.
Bei Fragen oder Problemen zum Forum helfen die Moderatoren gerne weiter.

######################################################
Hardwarejournal.de Aktuelle Musik-Downloads bei mp3-runterladen.com
Wieso, weshalb, warum – wer nicht fragt, bleibt dumm!
Top
PMEmail PosterUsers Website
Top
 
micky
#13 Geschrieben am: Mo 11.07.2011, 10:42 (+02:19)
Report PostQuote Post

AyomRank 6
************

Gruppe: Member (aktiv)
Beiträge: 749
Mitglied seit: 9.09.2009


Hallo,

wenn es so wäre mit der beschränkung würde wohl ein jan roos wohl keine big bucks mit amazon machen.
so macht man es mit uns deutschen jaja.

@AlexP, 5% aus 500 Euro das sind 25 Euro und keine 10 Euro (dreisatz vergessen)? 10% davon sind 50 Euro...

Da suche ich mir lieber Partnerprogramme die richtig satte Provisionen bezahlen...da gibts eine ziemllich große Liste auf warriorforum..
z.b Gartenpavillons, ist ein Hersteller ich glaube pro Verkauf gibts 200$ aufwärts commission, gibt aber andere die zahlen noch mehr.
Nix davon auf clickbank um es vorwegzunehmen.

kann aber je nach Branche sein, das solch teuren sachen schwerer als affiliate zu verkaufen sind wie billigere sachen.

In den USA habe ich bisher noch nichts von dieser 10 Euro deckelung gehört.es gibt aber einstellungen die man als affiliate in seinem amazon account vornehmen sollte, da muss ich nochmals nachsehen, speichere ja alles ab, wenn ich dann loslege um dieinfos dann auf meinem pc zu haben statt nochmals im Netz zu suchen.

micky
Top
PMEmail Poster
Top
 
Manuel Merz
#14 Geschrieben am: Mo 11.07.2011, 13:19 (+02:37)
Report PostQuote Post

AyomRank 6
************

Gruppe: Member (aktiv)
Beiträge: 515
Mitglied seit: 28.04.2008


Hab sehr gute Erfahrungen mit WPZonBuilder gemacht smile.gif


--------------------
Top
PMEmail PosterUsers Website
Top
 
micky
#15 Geschrieben am: Mo 11.07.2011, 13:35 (+00:16)
Report PostQuote Post

AyomRank 6
************

Gruppe: Member (aktiv)
Beiträge: 749
Mitglied seit: 9.09.2009


Hallo,

danke für eure Tipps,
@Manuel Merz

doch ich werde amazon sein lassen denn diese capping commissions ist das allerletzte. Amazon ist für mich kein Vertragspartner, aus.
Kein seriöser Geschäftsmann würde so etwas einseitig tun, einseitig die Verträge ändern.
Amazon mag für käufer vertrauensvoll sien, jedoch gibt es genug high item PP anbieterm welche auch die bekannt sind, diese kleineren Firmen sind meist seriöser als die großen, die halten sich auch dran Ihren affiliate zu bezahlen.

Wenn ich im Online business als affiliate was verdienen will,um auch gut leben zu können, mus sich schon etwa 50$ pro verkauf an comission kassieren, wenn ich anfangs vielleicht nur all 2-3 tage etwas verkaufe komme ich wenigstens der 500$ Grenze nah.

Aber mit einer gekappten 5% comission, ist das wohl weniger möglich.Denn somit lohnt ja der verkauf von Produkten über 200$ nicht, da ja darüber eh bis 10Euro gekappt ist, bin nicht sicher ob es auch bei amazon usa ist, aber wenn noch nicht, wird es wohl nicht lange dauern bis amazon das dort einführt und bei mir als deutscher afifliate wohl früher als später..

Auch im IM Branche gibt es da sehr interessantes, oder im Dating bereich und weitere mehr, Dating bereich und andere, diese Produkte sind teuer, da ist ab etwa 100$ Provision aufwärts, sowas lohnt sich,alles andere ist da Unsinn.

Ok bei making money with adsense ist es etwas anders, da kann ich nur nach Richtwerten wie die von spyfu oder im google keyword tool nach der Höhe des CPC gehen die der advertiser bezahlen muss. Aber welche die mit adsense Geld verdienen liegen mit diesen Richtwerten aber nicht ganz falsch.

Absolut lächerlich und unseriös ist das was amazon mit seinen affiliates macht, wartet mal ab wenn die das auch in den USA machen ist dort der teufel los, die besten affilliates die big bucks mit amazon machen werden wohl alle abspringen.



micky
Top
PMEmail Poster
Top
 
AlexP
#16 Geschrieben am: Mo 11.07.2011, 15:36 (+02:00)
Report PostQuote Post

AyomRank 5
**********

Gruppe: Member (aktiv)
Beiträge: 335
Mitglied seit: 28.02.2009


QUOTE (micky @ Mo 11.07.2011, 11:42)
@AlexP, 5% aus 500 Euro  das sind 25 Euro und keine 10 Euro (dreisatz vergessen)? 10% davon sind 50 Euro...

ja... nee.... is klar.... da wir ja bei der deckelung waren...

zum plugin:
Für deinen Zweck kannst du ja die Self-Optimizing-Links einsetzen. Zu manchen Keys funktionieren die echt gut.

Und was anderes:
Ich habe ne Zeit lang amazon autoposter genutzt und gute erfahrungen damit gemacht. ist zwar nicht das was du suchst, aber falls einem mal der content ausgeht gut zu gebrauchen... wink.gif
Top
PMEmail Poster
Top
 
micky
#17 Geschrieben am: Mo 11.07.2011, 17:49 (+02:13)
Report PostQuote Post

AyomRank 6
************

Gruppe: Member (aktiv)
Beiträge: 749
Mitglied seit: 9.09.2009


@AlexP,

schon klar habe dich verstanden.Mal was anderes, kennst du auch ein anders autopost Plugin wenn mir mal der content ausgeht, hust, huuust? Allso so ein Plugin einfach zu bedienen, das mir die neuesten Infos meines Topics rein bringt? Nicht gleich den Kategorien automatisch zuweist, sondern ich es umtexten und dann in meinen Blog veröffentlichen kann? Also meinen Blog halb automatisiere, ist ja erlaubt.

Nur vollautomatisch ist nicht erlaubt. Übrigens woher will google wissen ob mein Blog den content automatisch bringt?
Wen es google erfährt dann doch nur,wenn google meine seiten crawlt und auch die Plugins auf dem Server crwalt, kann ja nicht anders sein oder? Da hilft dann auch kein no follow für plugins in der robot datei, google wird sich da in solchen Dingen wohl kaum daran halten.

micky
Top
PMEmail Poster
Top
 
AlexP
#18 Geschrieben am: Mo 11.07.2011, 18:48 (+00:59)
Report PostQuote Post

AyomRank 5
**********

Gruppe: Member (aktiv)
Beiträge: 335
Mitglied seit: 28.02.2009


wp robot. da dann pressemitteilungen importieren, bestimmte keys mit deinem nischenkey austauschen und den text ein paar mal übersetzen (englisch->fränzösisch->chinesisch->englisch). würde ich allerdings nicht auf meinen hauptseiten einsetzen.
Top
PMEmail Poster
Top
 
micky
#19 Geschrieben am: Mo 11.07.2011, 19:46 (+00:57)
Report PostQuote Post

AyomRank 6
************

Gruppe: Member (aktiv)
Beiträge: 749
Mitglied seit: 9.09.2009


@AlexP, warum nicht einsetzen?

kostenloses plugin wenns geht...

micky
Top
PMEmail Poster
Top
 
AlexP
#20 Geschrieben am: Mo 11.07.2011, 19:53 (+00:06)
Report PostQuote Post

AyomRank 5
**********

Gruppe: Member (aktiv)
Beiträge: 335
Mitglied seit: 28.02.2009


kannst es auch auf hauptseiten einsetzen. nur wenn google die dann irgendwann nicht mehr mag, hast du pech gehabt...

und ist ja fast free. die 10$ kann man mal investieren:
- WP Robot Basic
(3 campaigns, use on 20 of your sites, featured link) free
- Press Release Module free
- Translation Module $10

vorher vielleicht die demo ziehen und gucken ob du damit klarkommst....
Top
PMEmail Poster
Top
 
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Topic Options Seiten: (2) [1] 2  Reply to this topicStart new topicStart Poll

 


> Ähnliche Themen
Amazon.de - Kündigung Martin Schmitz 1585 20 Fr 25.07.2014, 14:25
Amazon Partnernet - Gutschein accountgebunden? Bottle 400 4 So 1.06.2014, 06:21
Amazon Partnerprogramm 10 Euro monatliche Gebühren Bottle 451 1 Sa 24.05.2014, 01:48
Zweites Bild von Amazon Prod.bilder bekommen JBond 379 0 Fr 9.05.2014, 16:30
Quo vadis Amazon? Piero50 970 8 So 4.05.2014, 15:07
Suche intelligentes PlugIn für WordPress (Filter)? Japs 575 2 Fr 25.04.2014, 13:49
Wordpress Plugin gesucht yoopi 1094 11 Fr 7.03.2014, 16:34
Amazon Partnernet Auszahlung Bottle 641 0 So 9.02.2014, 19:48
Erfahrung mit einem amazon affiliate shop? micky 1167 3 Fr 7.02.2014, 12:27
Verkaufe Nischenseite (25€ p. M. via amazon) maxerl 707 1 Sa 25.01.2014, 10:03


Günstig werben auf Ayom:
Kontakt: ayom@small-n-tall.com



Anzeigen

Textlinks kaufen oder anbieten





[Hier werben]

 

Statistiken:
Top 10 Autoren heute
Top 50 Autoren insgesamt