Anzeige - [Hier werben]
(?) Tags raten (?) (edit)
 
Reply to this topicStart new topicStart Poll
Diskussion

GET-Variablen in Array und in SQL Abfrage

kekskruemel
---
Geschrieben am: Sa 18.06.2011, 16:15
Report PostQuote Post

AyomRank 5
**********

Gruppe: Member (aktiv)
Beiträge: 472
Mitglied seit: 8.11.2005


Hallo,

ich bin gerade dabei eine folgendes zu überlegen.
Angenommen ich erhalte in einem GET Aufruf per URL unbegrenzt Daten übermittelt. Diese können eins, zwei oder auch 25 Zahlen sein.

dateiname.php?ids=zahl1,zahl2,zahl3,....,zahlx

Ich benötige diese Zahlen für eine Abfrage per MySQL, die im Grunde so aussieht:

SELECT wert FROM tabelle WHERE id = zahl;

Diese SQL soll nach und nach mit den id's aus der GET URL erfolgen.

Wie kann man das am besten umsetzen, dass die zahlen aus dem GET Aufruf in ein Array kommen und anschließend durch z.B. eine Schleife in die SQL Datei kommen. Oder kann man die auch direkt geschickt so verpacken, dass er alle in einer SQL Abfrage einpackt?
Der durch die SQL gewünschte Wert kann sich dabei jedoch je nach id unterscheiden und wird passend zur id für die Ausgabe benötigt.


Grüße und danke für eure Hilfe.


--------------------
Top
PMEmail PosterUsers Website
Top
 
 
800XE
#2 Geschrieben am: Sa 18.06.2011, 19:04 (+02:49)
Report PostQuote Post

AyomRank 6
************

Gruppe: Member (aktiv)
Beiträge: 640
Mitglied seit: 10.04.2008


QUOTE (kekskruemel @ Sa 18.06.2011, 17:15)
Der durch die SQL gewünschte Wert kann sich dabei jedoch je nach id unterscheiden und wird passend zur id für die Ausgabe benötigt.

hä?

QUOTE (kekskruemel @ Sa 18.06.2011, 17:15)
SELECT wert FROM tabelle WHERE id = zahl;


SELECT wert FROM tabelle WHERE id IN (1,2,3,4,5,6)


--------------------
csv/Affilitiv/Affiliate-Marketing Datenservice
csv/Andy/Affiliateproduktdatenverarbeitungsmeister 800XE Zmuda
Top
PMEmail PosterUsers Website
Top
 
G.P.
#3 Geschrieben am: Sa 18.06.2011, 21:14 (+02:09)
Report PostQuote Post

AyomRank 7
**************

Gruppe: Member (aktiv)
Beiträge: 1399
Mitglied seit: 21.10.2004


CODE

dateiname.php?ids[]=zahl1&ids[]=zahl2&ids[]=zahl3&....&ids[]=zahlx

cool.gif


--------------------
Top
PMEmail Poster
Top
 
Uwe Keim
Zeta Software GmbH
#4 Geschrieben am: So 19.06.2011, 10:19 (+13:05)
Report PostQuote Post

AyomRank 3
******

Gruppe: Member (aktiv)
Beiträge: 40
Mitglied seit: 12.12.2009


In jedem Fall wichtig: Immer schön an Little Bobby Tables denken!

Sprich: SQL-Injection unterbinden.


--------------------
Top
PMEmail PosterUsers WebsiteICQAOLMSN
Top
 
kekskruemel
---
#5 Geschrieben am: So 19.06.2011, 12:55 (+02:35)
Report PostQuote Post

AyomRank 5
**********

Gruppe: Member (aktiv)
Beiträge: 472
Mitglied seit: 8.11.2005


Ok, also ich habe das nun als SQL eingebaut. An sich erhalte ich auch als Ergebnis die entsprechenden Zeilen.

Ich habe aber folgendes Problem:

Die Zeilen sehen Bspw. so aus:

id / wert / datum / typ_id
35 / 1,489 / datumswert / 1
35 / 1,519 / datumswert / 4
35 / 1,489 / datumswert / 13
523 / 1,489 / datumswert / 1
523/ 1,319 / datumswert / 2
523 / 1,009 / datumswert / 6
890 / 1,489 / datumswert / 1

Nun möchte ich die Daten iim XML Format so formatieren, dass der Grundaufbau so aussieht:

<werte>
<person id= 35>
<wert typ_id=1 value=1,489>
<wert typ_id=4 value=1,519>
<wert typ_id=13 value=1,489>
</person>
<person id=523>
...
</person>
<person id=890>
...
</person>
</werte>

Leider weiß ich nicht, wie ich die Ergebnisse nun so ansprechen soll, dass ich mithilfe von Schleifen egal wie viele ids mir übergeben werden (und auch welche) ich diese Ausgabe aufbauen kann.


--------------------
Top
PMEmail PosterUsers Website
Top
 
gregi
#6 Geschrieben am: So 19.06.2011, 16:20 (+03:24)
Report PostQuote Post

AyomRank 5
Group Icon 2 Gruppe: Moderator

Gruppe: Moderator
Beiträge: 410
Mitglied seit: 22.03.2006


Das hier sollte dir weiterhelfen:
http://www.kirupa.com/web/mysql_xml_php.htm


--------------------
Webhostingvergleich auf www.hostingliste.ch/webhosting-vergleich
Webseite Erstellen
Willst Du einen Onlineshop erstellen? Onlineshop erstellen
Top
PMEmail PosterUsers Website
Top
 
800XE
#7 Geschrieben am: So 19.06.2011, 16:33 (+00:12)
Report PostQuote Post

AyomRank 6
************

Gruppe: Member (aktiv)
Beiträge: 640
Mitglied seit: 10.04.2008


QUOTE (kekskruemel @ So 19.06.2011, 13:55)
Nun möchte ich die Daten iim XML Format so formatieren, dass der Grundaufbau so aussieht:

<werte>
<person id= 35>
  <wert typ_id=1 value=1,489>
        <wert typ_id=4 value=1,519>
        <wert typ_id=13 value=1,489>
</person>
<person id=523>
...
</person>
<person id=890>
...
</person>
</werte>

Leider weiß ich nicht, wie ich die Ergebnisse nun so ansprechen soll, dass ich mithilfe von Schleifen egal wie viele ids mir übergeben werden (und auch welche) ich diese Ausgabe aufbauen kann.

$query .= " ORDER BY id ";

CODE

$query  = " SELECT * ";
$query .= "  FROM tabelle ";
$query .= "  WHERE id IN (1,2,3,4,5,6) ";
$query .= "  ORDER BY id ";
$result = mysql_query($query) or die('<hr>'.$query.'<hr>'.mysql_error());
$lastPerson = -1;
$XML .= '<werte>';
while( $line = mysql_fetch_array($result, MYSQL_ASSOC))
{
 $Person = $line['id'];
 if ( $lastPerson != $Person )
 {
   if ( $lastPerson != -1 )
   $XML .= '</person>';
   $XML .= '<person id='.$Person.'>';
 }

   $XML .= "\n    content ... PS: XML ist scheiße ";

  $lastPerson = $Person;
}
if ( $lastPerson != -1 )
$XML .= '</person>';
$XML .= '</werte>';



--------------------
csv/Affilitiv/Affiliate-Marketing Datenservice
csv/Andy/Affiliateproduktdatenverarbeitungsmeister 800XE Zmuda
Top
PMEmail PosterUsers Website
Top
 
kekskruemel
---
#8 Geschrieben am: So 19.06.2011, 18:46 (+02:13)
Report PostQuote Post

AyomRank 5
**********

Gruppe: Member (aktiv)
Beiträge: 472
Mitglied seit: 8.11.2005


Vielen Dank an euch, besonders an 800XE, dass ihr mir dabei geholfen habt. Ich habe es nun an mein Problem hervorragend anwenden können.


--------------------
Top
PMEmail PosterUsers Website
Top
 
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Topic Options Reply to this topicStart new topicStart Poll

 


> Ähnliche Themen
Array iterieren php Sancheck 390 1 Sa 1.02.2014, 11:54
Hilfe bei SQL-Abfrage benötigt Tom G 656 2 Mo 8.04.2013, 20:07
Browser direkte Abfrage auf Server Piero50 455 4 Fr 8.03.2013, 13:28
Mysql Abfrage webdoktor 567 3 Fr 4.01.2013, 13:28
Fehler in mySql Abfrage? NullAhnung 658 8 Mo 22.10.2012, 20:50
MySQL Geodaten Abfrage – Performance G.P. 1458 5 Fr 25.05.2012, 07:39
MySQL Abfrage GROUP BY mit dem neusten Eintrag webdoktor 2892 10 Mi 7.03.2012, 16:12
MySQL Abfrage G.P. 600 2 Di 6.03.2012, 17:38
MySQL Abfrage über 2 Tabellen TTlong 1833 7 Mi 22.02.2012, 13:33
MySQL Abfrage G.P. 561 3 Mo 7.11.2011, 23:50


Günstig werben auf Ayom:
Kontakt: ayom@small-n-tall.com



Anzeigen

Textlinks kaufen oder anbieten



[Hier werben]

 

Statistiken:
Top 10 Autoren heute
Top 50 Autoren insgesamt