Anzeige - [Hier werben]
(?) Tags raten (?) tipps (edit)
 
Reply to this topicStart new topicStart Poll
Diskussion

lohnt sich der Einstieg?

Brauche Tipps für den Einstieg

Gast
Geschrieben am: Mi 18.05.2011, 10:07
Report PostQuote Post

Unregistered







Hallo zusammen,
ich bin absolut neu in dem Thema und würde mich über Hilfe freuen.
Ich bin seit kurzem Vater geworden und suche jetzt nach Möglichkeiten nebenbei etwas Geld zu verdienen.
Ich habe mich also mit dem Thema Affiliate-Marketing beschäftigt.

Blauäugig wie ich war, habe ich gleich eine Seite erstellt (Schwangerschaftsseite, in meinem Profil angegeben), mich bei Affiliate Netzwerken angemeldet und den ein oder anderen Link auf meine Seite gebracht.
Der Erfolg blieb natürlich aus (Das Thema ist für Anfänger viel zu überlaufen). Bei google bin ich weit hinten gelistet und mehr als 2 - Besucher am Tag verirren sich auch nicht auf meine Seite.

Auch mit dem Thema SEO kenne ich mich noch nicht so gut aus (habe im Internet gesucht und mir jetzt das Buch "Websiteboosting" ausgeliehen.

Nun zu meiner Frage:
Ist es für einen Anfänger wie mich überhaupt möglich in diesem Gebiet Fuß zu fassen oder ist es schon viel zu umkämpft? Ich bin bereit viel dafür zu investieren und träume auch nicht von riesen Gewinnen. Ein nettes Zubrot und das ein oder andere Geschenk mehr für meine Tochter würden mir schon reichen.

Könnt Ihr mir Gute Seiten nennen, wo ich mehr über das Thema selbst oder Nischenauswahl usw. lernen kann?

Über persönliche Hilfe würde ich mich natürlich auch freuen.

Grüße

Deikvan
Top
Top
 
 
Gast
#2 Geschrieben am: Mi 18.05.2011, 10:56 (+00:48)
Report PostQuote Post

Unregistered







Hast Du das denn gekauft? (Affiliate König Vip-Affiliate-Club usw?).

Ich habe davon auch schon eine Menge im Netz gefunden. Aber ich wollte nicht hunderte von Euros ausgeben um das zu erlernen. Mir wurde auch von mehreren Seiten gesagt das das Abzocke ist.
Top
Top
 
Gast
#3 Geschrieben am: Mi 18.05.2011, 11:09 (+00:13)
Report PostQuote Post

Unregistered







Gebe keinen müden Cent für so einen Quatsch aus. Wenn jemand wirklich weiss wie man sehr leicht sehr viel Geld im Internet verdienen kann, dann wird er ganz sicher nicht dieses Wissen verkaufen.
Top
Top
 
SpoJou
#4 Geschrieben am: Mi 18.05.2011, 11:23 (+00:13)
Report PostQuote Post

AyomRank 4
********

Gruppe: Member (aktiv)
Beiträge: 58
Mitglied seit: 10.05.2011


Fahrplan ersten 6 Monate:

Die Seite Beitrag für Beitrag optimieren. Content auffüllen. Backlinks aufbauen und erst nach paar Monaten (konstante Userzahl etc.) würde ich sie Monetisieren, davor lohnt es sich nicht und du lernst selber nebenher bei


--------------------
Top
PMEmail PosterUsers Website
Top
 
Gast
#5 Geschrieben am: Fr 20.05.2011, 06:53 (+43:30)
Report PostQuote Post

Unregistered







Danke für Eure Antworten.
@SpoJou: Ich werde so vorgehen. Meinst Du damit ich soll die Werbung erst einmal raus nehmen?

Meint Ihr denn ich soll das Forum weiter betreiben? Wenn die Leute sehen, das kaum einer schreibt, wird sich eh keiner anmelden.
Top
Top
 
pppp
#6 Geschrieben am: Fr 20.05.2011, 09:16 (+02:22)
Report PostQuote Post

AyomRank 4
********

Gruppe: Member (aktiv)
Beiträge: 55
Mitglied seit: 15.06.2006


QUOTE (Deikvan @ Fr 20.05.2011, 07:53)
Danke für Eure Antworten.
@SpoJou: Ich werde so vorgehen. Meinst Du damit ich soll die Werbung erst einmal raus nehmen?

Werbung, die keine Gewinne für dich bringt, braucht da nicht zu stehen. Die bringt in der anfangszeit nur dem Vermarkter was.
QUOTE

Meint Ihr denn ich soll das Forum weiter betreiben? Wenn die Leute sehen, das kaum einer schreibt, wird sich eh keiner anmelden.

Ein kurzer Blick zeigt katastrophales: Gesamte Beiträge: 22 | Gesamte Themen: 10
Mach die erste Zahl vierstellig, die zweite dreistellig und die Besucher werden kommen. Und Beiträge wie dieser sollten ganz schnell verschwinden.

Des weiteren schaden z.B. in deinem Guide für die einzelnen Schwangerschaftsmonate, wenn du z.B. über Ultraschallbilder schreibst, die du als stolzer Vater sicherlich besitzt, Bilder nicht.
Und solche Inhalte wie die Lustigen Babyvideos/Fotos könnten dir bei z.B. Facebook-Verlinkungen durchaus einige Besucher bringen.


--------------------
- app
Top
PMEmail PosterUsers Website
Top
 
hk
#7 Geschrieben am: Fr 20.05.2011, 09:54 (+00:38)
Report PostQuote Post

AyomRank 6
************

Gruppe: Member (aktiv)
Beiträge: 744
Mitglied seit: 25.10.2006


Für deine erste Seite sieht es doch garnicht so schlecht aus. Mit deinem Domainnamen kann ich mich aber nicht anfreunden.

QUOTE
Auch mit dem Thema SEO kenne ich mich noch nicht so gut aus (habe im Internet gesucht und mir jetzt das Buch "Websiteboosting" ausgeliehen.

Hab ich nicht gelesen, gehört aber wohl zu den wenigen "seriösen" Publikationen auf dem Markt (im gegensatz zu den ganzen eBooks). Für einen Anfänger bestimmt nicht verkehrt.

Kompaktes SEO Tutorial für Einsteiger
http://www.seo-united.de/sitemap.html

QUOTE
Ist es für einen Anfänger wie mich überhaupt möglich in diesem Gebiet Fuß zu fassen oder ist es schon viel zu umkämpft?

Du wirst dich darauf konzentrieren müssen viel (guten) Content zu erstellen und Longtail Traffic abzugreifen. Basis SEO wissen vorausgesetzt. Geduld und Disziplin ist hier gefragt. Schau dir zu den Keys deiner geplanten artikel die vorschläger der Google Suche an, Adwords Keyword Tool, Verwandte Suchabfragen, Wonderweehl, Keywords von ähnlichen Seiten über Alexa checken. Titles auf die Longtails optimieren. Schau dich in anderen "Eltern" Foren um was dort gefragte Themen sind. Melde dich dort an, beteilige dich und verweise an passenden stellen auf hilfreiche Beiträge deiner Seite. Langsam Links, vor allem Deeplinks für deine Artikel aufbauen.

Alles viel arbeit. Wenn genüg Zeit übrig hast versuch es. Wenn du lieber gleich und planbar etwas dazu verdienen möchtest, dann schreib artikel zu deinem Thema auf textbroker und co.

QUOTE
Könnt Ihr mir Gute Seiten nennen, wo ich mehr über das Thema selbst oder Nischenauswahl usw. lernen kann?
QUOTE
Meint Ihr denn ich soll das Forum weiter betreiben? Wenn die Leute sehen, das kaum einer schreibt, wird sich eh keiner anmelden.

Das ist richtig. Du musst erstmal selber für Beiträge sorgen. Eine Hand voll benutzer anlegen, fragen stellen und vor allem auch beantworten. Als frischer Vater lernt man doch noch andere Junge Eltern kennen. Lade sie in dein Forum ein und tauscht euch dort aus.

Viel Erfolg
Top
PMEmail Poster
Top
 
Gast
#8 Geschrieben am: Fr 20.05.2011, 10:43 (+00:48)
Report PostQuote Post

Unregistered







Danke für die Tipps.

Ich denke bei dem Forum habe ich viel Arbeit von mir. Fast alle User sind bereits von mir :-) Ich werde aber mal meine Frau aktivieren das Sie in Ihren Babykursen mal die Frauen aktivieren soll was zu schreiben.


Ich werde jetzt erst mal versuchen den Content zu verbessern und auf gute Keywords (laut Keywordtool) zu optimieren.

@hk Zeit ist eigentlich genügend da um die Seite stetig zu verbessern. Allerdings habe ich mich schon gefragt ob es sich bei diesem Thema lohnt. Da es ja schon sehr umkämpft ist und viel Wettbewerb da ist. Ich hatte schon überlegt mir eine kleine Nische zu suchen und eine neue Site zu machen. Aber ich glaube ich mache die Seite erst mal weiter um zu lernen.
Top
Top
 
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Topic Options Reply to this topicStart new topicStart Poll

 


> Ähnliche Themen
Android-Port.de stellt sich vor Maestro2k5 1829 7 So 15.06.2014, 20:25
Vendoren von Kleinanbieter für sich gewinnen bbbunny 344 0 Mi 9.04.2014, 13:53
Skript Bilder sollen sich dem Bildschirm anpassen Bregi 676 2 Sa 8.03.2014, 20:16
Bookmarking Demon! Wer kennt sich aus DerDicke14 875 1 Sa 25.01.2014, 19:26
Was lohnt sich heutzutage noch ? pichoncito 1791 7 Mi 16.10.2013, 04:49
Wie verhält sich Analytics bei Tab-Wechsel? MoritzP 516 0 Di 2.07.2013, 08:44
Lohnt sich E-Mail Marketing Ernesto 1583 5 Mo 11.02.2013, 17:06
Lohnt google+ als Social Media Marketing ? StephanBo 1554 12 Fr 8.02.2013, 09:37
Welche Verzeichnisse lohnen sich ? Cosmo 3719 3 So 27.01.2013, 13:35
Wie verdient sich verkaufen.ch das Geld? FilOO 1548 8 Mo 5.11.2012, 11:00


Günstig werben auf Ayom:
Kontakt: ayom@small-n-tall.com



Anzeigen

Textlinks kaufen oder anbieten





[Hier werben]

 

Statistiken:
Top 10 Autoren heute
Top 50 Autoren insgesamt