Anzeige - [Hier werben]
(?) Tags raten (?) tld domain endungen topleveldoma (edit)
Seiten: (3) 1 [2] 3  ( Neuster Beitrag anzeigen )
Reply to this topicStart new topicStart Poll
Diskussion

200-300 neue Domain-Endungen!

Bald ist der Markt völlig überflutet....

Rabbit
Geschrieben am: So 27.02.2011, 14:24
Report PostQuote Post

AyomRank 4
********

Gruppe: Member (aktiv)
Beiträge: 146
Mitglied seit: 2.02.2011


Stimmt.
Wir sollten alles und jeden absprengen, und wieder Königshäuser einführen.

Ich bin dann mal so frei und übernehm Schleswig-Holstein.
Danach spielen wir Risiko, und ich schick meine Truppen langsam vor, bis die ganze Welt SH ist.
Naja, bis auf Bayern. Die wolln wa ned. wink.gif

Räucheraal und Nordsee-Krabben für alle!


--------------------
Follow the White Rabbit
Top
PMEmail Poster
Top
 
 
Gast
#22 Geschrieben am: So 27.02.2011, 15:04 (+00:39)
Report PostQuote Post

Unregistered







QUOTE (Rabbit @ So 27.02.2011, 14:24)
Wir sollten alles und jeden absprengen, und wieder Königshäuser einführen.

Wäre vermutlich viel besser als diese BRD mit ihrer sogenannten Demokratie.
Top
Top
 
UserXY
#23 Geschrieben am: So 27.02.2011, 15:19 (+00:15)
Report PostQuote Post

AyomRank 5
**********

Gruppe: Member (aktiv)
Beiträge: 218
Mitglied seit: 9.07.2010


Btt:

Weiß jmd. was überhaupt diese Domainendungen bedeuten sollen?
Ich meine .eco , .wiki, etc. ist ja klar, aber es gibt auch welche wie z.B. .mls usw.
... da frage ich mich, ob die sich überhaupt gedanken machen bei der Anmeldung der Endungen.

Für was zur Hölle, soll z.B. .mls oder .vlx stehen?

xxx ist logisch, eco auch, aber auf .mls komme ich nicht.. vermutlich ein Insider ^^
Top
PMEmail Poster
Top
 
Gast
#24 Geschrieben am: So 27.02.2011, 16:06 (+00:47)
Report PostQuote Post

Unregistered







MLS = Major League Soccer -> VSA Fussball Liga
VLS ist eine Dateiendung -> http://filext.com/file-extension/VLX

Ob es wirklich damit zu tun haben soll ist fraglich. Was passiert wenn man sich .eco holt und dann etwas anderes drauf macht. Meldet das dann der Blockwart und man bekommt die Domain entzogen?

Für was war eigentlich mal .net vorgesehen? Ich finde der ganze soziale Netzwerkquatsch sollte auf .net zwangsumsiedeln müssen. Ebenso Network Marketing und ähnliches.
Top
Top
 
bastidelsol
#25 Geschrieben am: So 27.02.2011, 16:21 (+00:14)
Report PostQuote Post

AyomRank 4
********

Gruppe: Member (aktiv)
Beiträge: 58
Mitglied seit: 5.05.2009


.mls = multiple listing service
www.mlsdomains.org


.VLX = dotVLX for Flanders (BE)

macht was draus wink.gif


--------------------
Top
PMEmail Poster
Top
 
UserXY
#26 Geschrieben am: So 27.02.2011, 20:03 (+03:42)
Report PostQuote Post

AyomRank 5
**********

Gruppe: Member (aktiv)
Beiträge: 218
Mitglied seit: 9.07.2010


Danke.

Hmm... da stellt sich mir nur noch eine Frage.

Was vermutet Ihr?
Werden die .de / .com , sprich die "klassischen" Domainendungen jetzt teurer / günstiger / oder vom Preis gleich bleiben?

Die meisten Hoster habe die Preise ja für .com angehoben. Ich bin gespannt, ob die Preise fallen oder steigen werden.
Das sie gleich bleiben, kann ich mir nicht vorstellen...

Ich behaupte mal, die "klassischen" werden sich durchsetzen und werden begehrter!
Sprich, Preis wird ansteigen.

Mir wäre es Recht, wenn es umgekehrt sein würde. Dann spare ich Geld. ^^

Aber wie bereits schon erwähnt, glaube auch ich nicht, dass der Mainstream die neuen Endungen überhaupt richtig wahrnimmt und geschweige denn, diese Seiten besucht. Es sei denn im "dummen" TV wird Werbung bis zum geht net mehr gemacht.

Wie gesagt, mich würde eure Einschätzung bzgl. der Preise interessieren....

E:// Noch eine Zusatzfrage: Glaubt Ihr auch, dass die neuen Domains mit ca. 30-50 Euro starten?
Top
PMEmail Poster
Top
 
Klabund
#27 Geschrieben am: So 27.02.2011, 20:07 (+00:04)
Report PostQuote Post

AyomRank 6
************

Gruppe: Member (aktiv)
Beiträge: 995
Mitglied seit: 15.12.2009


Ich denke das sich der Preis für andere Endungen sich nicht ändern wird.
Und natürlich wird kein Mensch außerhalb der Domainhändler-Szene was von den Endungen mitbekommen. Außer einige Experten die Sachen verbreiten werden wie "ich hab eine Pornoseite entdeckt die keine .xxx - Domain hat, aber das ist doch jetzt Pflicht, wo kann ich das melden".


--------------------
Mein Blog - übrigens alle Kommentare DoFollow
Top
PMEmail PosterUsers Website
Top
 
Dani_CH
#28 Geschrieben am: So 27.02.2011, 20:22 (+00:14)
Report PostQuote Post

AyomRank 4
********

Gruppe: Member (aktiv)
Beiträge: 140
Mitglied seit: 15.08.2004


Eigentlich finde ich es nicht schlecht, wenn es zusätzliche TLD's gibt. Unter anderem eben deshalb, weil der Handel mit den Domain vermutlich uninteressanter wird und man auch spannende Domains vermehrt noch zu anständigen Konditionen kriegt. Aber vielleicht bin ich da zu blauäugig. Problematisch dürfte dann der Vergleich der Konditionen der einzelnen Registrierungsstellen werden.

Ansonsten hat es aber definitiv einige Endungen, welche ich doch seeeehr gewöhnungsbedürftig finde. ;-)


--------------------
Top
PM
Top
 
retok
#29 Geschrieben am: Mo 28.02.2011, 18:02 (+21:40)
Report PostQuote Post

AyomRank 5
**********

Gruppe: Member (aktiv)
Beiträge: 344
Mitglied seit: 7.05.2008


Wieso gibt es TLDs und weshalb wurden diese überhaupt geschaffen? Um ORDNUNG zu machen.

Doch leider hat das schon vor 10 Jahren nicht mehr funktioniert und wird nun mit dutzenden neuen TLDs erst recht nicht mehr funktionieren - ausser es werden klare Vergabe-Richtlinien geschaffen, die auch durchgesetzt werden. Das wiederum glaubt wohl auch nur der Nikolaus, denn die kommerziell eingestellten Registrare wollen schliesslich Kohle verdienen, was nur durch den Verkauf möglichst vieler Domains möglich ist.

Meiner Meinung nach sind neue TLDs absoluter Blödsinn, die niemandem ausser einigen Registraren was bringen werden.

Domains und deren Endungen haben je länger je mehr eh kaum mehr Bedeutung. Ist ja erschreckend zu sehen wie viele Leute ihre gewünschte Seite weder aus den Bookmarks holen noch von Hand eingeben sondern einfach Google bemühen.

Wird lustig, wenn man dann nach "Hotels" googelt und 250 Ergebnisse mit jeweils anderer TLD erhält.


--------------------
Top
PMEmail Poster
Top
 
UserXY
#30 Geschrieben am: Mo 28.02.2011, 20:59 (+02:57)
Report PostQuote Post

AyomRank 5
**********

Gruppe: Member (aktiv)
Beiträge: 218
Mitglied seit: 9.07.2010


@retok

*gg* stimmt.

Ich kann mir aber vorstellen, dass z.B. google dann einen Service anbietet,
um die neuen Domains zu filtern... ^^
Dann war eh alles umsonst.

Quasi eine Suchmaschine für alles und eine für Qualitätsdomains, sprich Länderdomains.

Wer weiß, wer weiß....
Auf jede Aktion, folgt eine Reaktion... hah.. bin echt gespannt, wie sich das ganze entwickeln wird.

In 1-2 Jahren blicken wir auf Threads wie diesen zurück und einige werden sagen,
hmm ich hatte Recht!! smile.gif

Grüße!!
Top
PMEmail Poster
Top
 
Jan Petters
#31 Geschrieben am: Di 1.03.2011, 01:30 (+04:30)
Report PostQuote Post

AyomRank 5
**********

Gruppe: Member (aktiv)
Beiträge: 203
Mitglied seit: 30.08.2010


Mehr TLD bedeuten für mich weniger überzogene Forderungen für bestehende KW-Domains, da diese nun in x-facher Variation zur Verfügung stehen.


--------------------
"Möglicherweise habe ich - nach meinem jetzigen Kenntnisstand - an der einen oder anderen Stelle den Überblick über die Quellen verloren."

Aristokrat, Lügner, Hochstapler - Der Guttenberg'sche Pomadenigel
Top
PMEmail Poster
Top
4 Monate später...
Gast
#32 Geschrieben am: Mo 20.06.2011, 19:19 (+4m )
Report PostQuote Post

Unregistered







Es wird noch besser. Firmen bekommen eigene Internet-Endungen:
http://www.bild.de/geld/wirtschaft/online-...43202.bild.html
In den Nachrichten kam gerade, daß diese Endungen dann 130.000 Euro kosten soll.

Top
Top
 
UserXY
#33 Geschrieben am: Mo 20.06.2011, 19:26 (+00:06)
Report PostQuote Post

AyomRank 5
**********

Gruppe: Member (aktiv)
Beiträge: 218
Mitglied seit: 9.07.2010


Danke für die Info!
Sehr interessant.

Für BMW, etc. würde es Sinn machen.
Z.B: 335ci.bmw

Aber kann dann jeder der eine Firma und das nötige Kleingeld haben, auch die Endung bestimmen ?
Oder muss der Firmenname hinten stehen?

Falls nicht, dann könnte ja eine Firma einfach .porno kaufen
und schwupps, Millionen an Domains verkaufen.

Mehr Sinn würde es machen, wenn ausschließlich der Firmenname als Endung benutzt werden darf (muss).
Das heißt, dass BMW nur .bmw reservieren darf, aber nicht .motor

Ansonsten kann man es gleich lassen mit den FIrmen und es für jedermann zugänglich machen.
Naja, das Geld benötigt man dennoch. biggrin.gif

Ich finde es doof.. ^^
.com, .net, .org, würde vollkommen reichen. Aber egal...
Top
PMEmail Poster
Top
 
gregi
#34 Geschrieben am: Mo 20.06.2011, 19:34 (+00:08)
Report PostQuote Post

AyomRank 5
Group Icon 2 Gruppe: Moderator

Gruppe: Moderator
Beiträge: 414
Mitglied seit: 22.03.2006


QUOTE (I-A-N @ Mo 20.06.2011, 19:26)
Mehr Sinn würde es machen, wenn ausschließlich der Firmenname als Endung benutzt werden darf (muss).
Das heißt, dass BMW nur .bmw reservieren darf, aber nicht .motor

Na dann gründe ich eine Firma, und nenn sie motor.

Wird es wohl Endungen geben wie .bing oder .google?
Dann gibt es bald www.google.bing oder www.bing.google :-)


--------------------
Webhostingvergleich auf www.hostingliste.ch/webhosting-vergleich
Erstelle deine eigene Homepage mit einem Homepage Baukasten
Willst Du eine Webseite erstellen? Webseite erstellen
Top
PMEmail PosterUsers Website
Top
 
Klabund
#35 Geschrieben am: Mo 20.06.2011, 19:36 (+00:01)
Report PostQuote Post

AyomRank 6
************

Gruppe: Member (aktiv)
Beiträge: 995
Mitglied seit: 15.12.2009


QUOTE (I-A-N @ Mo 20.06.2011, 20:26)
Danke für die Info!
Sehr interessant.

Für BMW, etc. würde es Sinn machen.
Z.B: 335ci.bmw

Aber kann dann jeder der eine Firma und das nötige Kleingeld haben, auch die Endung bestimmen ?
Oder muss der Firmenname hinten stehen?

Falls nicht, dann könnte ja eine Firma einfach .ponro kaufen
und schwupps, Millionen an Domains verkaufen.

Mehr Sinn würde es machen, wenn ausschließlich der Firmenname als Endung benutzt werden darf (muss).
Das heißt, dass BMW nur .bmw reservieren darf, aber nicht .motor

Ansonsten kann man es gleich lassen mit den FIrmen und es für jedermann zugänglich machen.
Naja, das Geld benötigt man dennoch. biggrin.gif

Ich finde es doof.. ^^
.com, .net, .org, würde vollkommen reichen. Aber egal...

QUOTE

Falls nicht, dann könnte ja eine Firma einfach .ponro kaufen
und schwupps, Millionen an Domains verkaufen.


Wieso auch nicht. Kommt dem ganzen doch gleich, wie es sowieso werden wird / schon ist.
Die Leute interessieren sich nicht wirklich für Domains - dafür interessieren sich nur die Webmaster.
Frag mal deine Nicht-Webmaster-bekannten nach der Endung .de.vu.
Nicht so Internet-Affile Leute kennen sie nicht, interessieren sich nicht dafür, und würden von so einer Website das gleiche halten wie von jeder anderen Website auch, mit einer anderen "Domain".
Etwas erfahrenere kennen sie, und denken halt das es eine normale Domain ist.
Kein User aus dem Mainstream-Traffic interessiert sich für Domains.
Und bei Webmastern wird sich das auch zukünftig ändern. Da müssen die Domainhändler jetzt langsam ins Schwitzen kommen...


--------------------
Mein Blog - übrigens alle Kommentare DoFollow
Top
PMEmail PosterUsers Website
Top
 
UserXY
#36 Geschrieben am: Mo 20.06.2011, 20:18 (+00:41)
Report PostQuote Post

AyomRank 5
**********

Gruppe: Member (aktiv)
Beiträge: 218
Mitglied seit: 9.07.2010


QUOTE (gregi @ Mo 20.06.2011, 20:34)
QUOTE (I-A-N @ Mo 20.06.2011, 19:26)
Mehr Sinn würde es machen, wenn ausschließlich der Firmenname als Endung benutzt werden darf (muss).
Das heißt, dass BMW nur .bmw reservieren darf, aber nicht .motor

Na dann gründe ich eine Firma, und nenn sie motor.

Wird es wohl Endungen geben wie .bing oder .google?
Dann gibt es bald www.google.bing oder www.bing.google :-)

biggrin.gif

Daran habe ich auch schon gedacht. Aber so einfach gehts wohl auch nicht.
Es wird bestimmt Regeln geben, dass z.B. die Namen nicht Wettbewerbsschädigend für andere sein soll.
Also keine Vorteile sichern, wie im Beispiel "motor" gegenüber anderen Herstellern.
Ich denke schon, dass man dann nur MARKEN als Endungen sich sichern kann. Aber ich spekuliere nur.

@Klabund

Ich gebe dir Recht! Die meisten kennen sich damit nicht aus und sie interessieren sich nicht dafür.
Die Leute merken sich auch wenn es sein muss 325ci.bmw.com ;-)

Naja, was ich davon halte, steht ja in mehreren Threads. Alles nur Geldmacherei! biggrin.gif
Top
PMEmail Poster
Top
 
r01ny
#37 Geschrieben am: Di 21.06.2011, 10:58 (+14:40)
Report PostQuote Post

AyomRank 4
********

Gruppe: Member (aktiv)
Beiträge: 82
Mitglied seit: 10.10.2006


wenn Ihr ein paar kriterien beachtet und 185 000 $ für eine endung habt, könnt ihr ab dem 12´ten Januar eure eigene individuelle endung bei der ICANN beantragen.


--------------------
investiert sein geld in junge maedchen bis sie 30ig sind, alles hatten und mehr wollen
Top
PMEmail PosterUsers Website
Top
 
Jan Petters
#38 Geschrieben am: Mi 22.06.2011, 03:53 (+16:55)
Report PostQuote Post

AyomRank 5
**********

Gruppe: Member (aktiv)
Beiträge: 203
Mitglied seit: 30.08.2010


Sehe ich genauso. Aber es wird keinen Untergang geben. Nur eine Währungsreform oder höhere Inflation. Das sind volkswirtschaftlich bewährte Szenarien...


--------------------
"Möglicherweise habe ich - nach meinem jetzigen Kenntnisstand - an der einen oder anderen Stelle den Überblick über die Quellen verloren."

Aristokrat, Lügner, Hochstapler - Der Guttenberg'sche Pomadenigel
Top
PMEmail Poster
Top
2 Monate später...
Gast
#39 Geschrieben am: Mo 15.08.2011, 12:02 (+2m )
Report PostQuote Post

Unregistered







hallo,

vor kurzem habe ich auch im internet was zu neuen domainendungen wie marken-, firmen-, oder städtenamen gelesen.
2013 sollen wohl die neuen endungen hinzukommen und es wird mit bis zu 1000!! neuen gerechnet (quelle: http://www.internetinfos.net). das ist ja wahnsinn... wer hat denn davon vorteile?! ich sehe das wie ian, d abei geht es doch nur mal wieder ums große geld machen.
bis jetzt sind wir doch auch mit den vorhandenen ausgekommen.

LG
Top
Top
 
Gast
#40 Geschrieben am: Mi 14.09.2011, 18:49 (+30d 06:47)
Report PostQuote Post

Unregistered







Ich erinnere mich nur an das Debakel mit den Umlautdomains. Die wurden in den Himmel gelobt ... und heute? Da sucht man solche Domains in den Serps mit der Lupe. Genauso wird das auch mit neuen unnötigen Endungen passieren.
Top
Top
 
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Topic Options Seiten: (3) 1 [2] 3  Reply to this topicStart new topicStart Poll

 


> Ähnliche Themen
Neue SEM-Software - Beta Tester gesucht AdRocket 128 1 Mi 29.10.2014, 17:27
Domain für deutschen und englischen Auftritt MoritzP 1252 7 Mo 27.10.2014, 14:49
Verkaufe Domain: WebDeveop.CC MasterG 215 0 So 26.10.2014, 15:35
google verweist auf falsche Domain willibago 294 1 Fr 24.10.2014, 22:31
Sagt es! - Das neue SocialNet sucht BETA-Tester Archibaldus 260 2 Do 16.10.2014, 08:14
Suche für neue Seite Affiliate Partner Joachim 419 0 Fr 12.09.2014, 11:46
SEO-Domain: popup-zelt.de BartTheDevil89 536 0 Fr 22.08.2014, 10:53
Domain-Ausverkauf August DE,COM,NET,EU 4nDy 485 0 Mo 18.08.2014, 21:33


Günstig werben auf Ayom:
Kontakt: ayom@small-n-tall.com



Anzeigen

Textlinks kaufen oder anbieten





[Hier werben]

 

Statistiken:
Top 10 Autoren heute
Top 50 Autoren insgesamt