Anzeige - [Hier werben]
(?) Tags raten (?) (edit)
 
Reply to this topicStart new topicStart Poll
Diskussion

Werbung auf Websites

Ein Workshop von Affilium

Remo Uherek
Small-n-Tall GmbH
Geschrieben am: Mo 20.10.2003, 10:46
Report PostQuote Post

AyomRank 10
Group Icon 2 Gruppe: Admin

Gruppe: Admin
Beiträge: 6500
Mitglied seit: 22.09.2003


Werbung auf Websites
Der einfachste Weg, Geld im Internet zu verdienen, ist Werbung auf einer gut besuchten Website zu schalten. Diese Werbung kann man auf verschiedene Arten einbauen:

Klassisch per Werbebanner: Wir würden diese Variante nur bedingt empfehlen, zumal Werbebanner in der Regel nur kleine Klickraten (meistens unter 1%) aufweisen und nicht gerade schön anzusehen sind. Werbebanner eignen sich gut auf Seiten mit vielen Page Impressions, wie z.B. einem Forum.

Textlinks: Textlinks eigenen sich sehr gut zum Bewerben von Angeboten. Die Klickraten sind um ein Vielfaches höher als bei Werbebannern (meistens 2-4%). Textlinks lassen sich z.B. in die Navigation integrieren, was sehr erfolgreich sein kann. Wir empfehlen, Textlinks mit einem persönlichen Empfehlungstext zu kombinieren. Man beschreibt das Produkt des Anbieters und setzt am Ende einen Textlink.

Popup: Von Popup-Werbung raten wir ab, da diese die meisten Internetbenutzer nervt und meistens gleich weggeklickt wird. Eine harmlosere Alternative können Popdowns sein, die zwar auch aufpoppen, sich aber hinter die angewählte Website anordnen, sodass der Besucher nicht gestört wird. Schliesst der Besucher die Website, sieht er das Popdown.

Popup bei rechtem Mausklick: Dies ist eine exotische Guerilla-Werbeform, welche aber auf vielen Seiten sehr effektiv sein kann. Sobald ein Besucher die rechte Maustaste betätigt, um ein Bild zu speichern oder den Quelltext zu lesen, lädt sich die beworbene Seite in einem neuen Fenster. Achtung: Dies ist nicht zu verwechseln mit einer rechten-Maustasten-Sperre. Die Besucher können die Bilder weiterhin speichern und den Quelltext lesen.
Um diese Werbeform anzuwenden, bitte den folgenden Code in den <body>-Bereich kopieren und nicht vergessen, den Link in der open-Klammer anzupassen:
CODE
<script language=Javascript>
<!-- function click()
{ if (event.button==2)
{ open("http://www.affilium.ch");} }
document.onmousedown=click // --> //-->
</SCRIPT>


Wo erhält man Werbung für seine Website?
Wenn man nicht ganz gross und professionell ist, kann man sich direkte Buchungen von Firmen aus dem Kopf schlagen. Man muss sich heutzutage selbst vermarkten. Möglich machen dies Partnerprogramme. Partnerprogramme sind Werbepartnerschaften, an denen praktisch jede Website teilnehmen und Geld verdienen kann. Am meisten rentieren sich pay-per-sale-Partnerprogramme. Das sind Programme, wo man Kunden für ein Produkt werben muss. Für jeden erfolgreichen Verkauf erhält man einen prozentualen Anteil, dies können 1% sein, z.B. bei Dell, oder sogar über 85% bei Dialer-Anbietern.
Die besten Partnerprogramme zur Selbstvermarktung finden sich in unserer Anbieter-Topliste. Eventuell sollte man sich mit einer kleineren Website zuerst bei einem Partner-Netzwerk anmelden. Denn da kann man mit vielen verschiedenen Anbietern und Werbeformen experimentieren, und alle Verdienste landen gebündelt auf einem einzigen Konto. Mit grösseren Websites ist es aber effektiver, sich direkt bei den Partnerprogrammen (z.B. Probenking, SMS-Stadt, Gewinnhammer, ...) anzumelden, da bei direkten Partnerschaften die Verdienste einfach höher sind.

Wieviel kann man mit Website-Werbung verdienen?
Dies kann man pauschal nicht beantworten, da dies von den Besucherzahlen und von der Zielgruppe abhängt. Wir haben die Erfahrung gemacht, dass man bei Eigenvermarktung durch Werbung pro 100 effektive Besucher (Unique Visitors) zwischen 1-4 Euro verdient. Beim Bewerben von Partnerprogrammen hat sich die Faustregel herauskristallisiert, dass man soviel pro Monat verdient, wie man Unique Visitors pro Tag hat. Bei 500 Besuchern pro Tag sind also 500 Euro pro Monat realistisch (unsere eigene Erfahrung).

Links zum Thema
Die besten Partnerprogramme
Die besten Partner-Netzwerke


--------------------
Neu: Meditations Timer für das iPhone (iTunes-Link)
Top
PMEmail PosterUsers Website
Top
 
 
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Topic Options Reply to this topicStart new topicStart Poll

 


> Ähnliche Themen
Adwords Eigene Werbung nicht angezeigt Sancheck 541 2 Di 3.06.2014, 13:55
Umfrage: Wie viele Websites betreust du? Remo Uherek 1304 13 Do 27.02.2014, 15:37
Websites richtig übersetzen MajorROM 894 1 Sa 22.02.2014, 16:31
Display Werbung auf einem Young Fashion Blog Lollo 613 0 Sa 4.01.2014, 20:10
Display Werbung auf Perfect-seo.de Lollo 567 0 Mi 1.01.2014, 18:15


Günstig werben auf Ayom:
Kontakt: ayom@small-n-tall.com



Anzeigen

Textlinks kaufen oder anbieten





[Hier werben]

 

Statistiken:
Top 10 Autoren heute
Top 50 Autoren insgesamt