Anzeige - [Hier werben]
(?) Tags raten (?) (edit)
 
Reply to this topicStart new topicStart Poll
Diskussion

Umsatzsteuer Schweiz

Rückwirkende Steuerpflicht

Marcs
Geschrieben am: Mo 8.12.2008, 13:24
Report PostQuote Post

AyomRank 9
******************

Gruppe: Member (aktiv)
Beiträge: 2333
Mitglied seit: 1.11.2005


Hallo,

Ich denke mal es gibt hier einige, dessen Unternehmen steuerpflichtig ist (nur CH). Ich stehe nun vor dem Problem das ich noch 2007 einen Umsatz unter der Grenze von 75k pro Jahr hatte. Da sich in diesem Jahr das Geschäft sehr gut entwickelt hat und der Umsatz 2008 nun rund viermal so hoch ausfällt habe ich nun deutlich mehr als die Grenze zur Steuerpflicht. Muss ich nun Rückwirkend auf das Jahr 2008 die Umsatzsteuer nachzahlen oder bin ich für 2008 noch befreit? Blicke da noch nicht ganz durch, brauche aber die aktuelle Bilanz sehr zügig für den neuen Business Plan (Venture Kapital Suche).

Freue mich über jede Anwort smile.gif


--------------------
Serverstandort: Zürich, Schweiz
Webhosting, Root Server, Managed Server und Colocation.
Erfüllt ISO 27001, ISAE 3000, FINMA-RS 08/7. Persönliche Beratung und Besichtigung vor Ort möglich.
Telefon: 0844 800 000 oder +41 71 777 11 77
Top
PMEmail Poster
Top
 
 
Jürgen Auer
Server-Daten - Online-CRM-Lösungen
#2 Geschrieben am: Mo 8.12.2008, 15:16 (+01:52)
Report PostQuote Post

AyomRank 9
******************

Gruppe: Ehrenmitglied, Ex-Moderator
Beiträge: 3657
Mitglied seit: 4.02.2006


QUOTE (Marc Schuler @ Mo 8.12.2008, 13:24)
Muss ich nun Rückwirkend auf das Jahr 2008 die Umsatzsteuer nachzahlen oder bin ich für 2008 noch befreit? Blicke da noch nicht ganz durch, brauche aber die aktuelle Bilanz sehr zügig für den neuen Business Plan (Venture Kapital Suche).

Frage dein Finanzamt.

Wenn dir hier jemand eine 'angenehmere Lösung' nennt und dein FA das dann anders entscheidet, dann ist das Problem groß, unnötig groß.

PS: Theoretisch ist das unlogisch, weil (zumindest in DE) die alten Rechnungen ohne UST ausgestellt wurden, so daß man da jetzt nicht nachträglich UST abführen kann. Aber praktisch gibt es die Möglichkeit einer anderen Entscheidung - also lieber gleich von der dafür zuständigen Stelle die Information einholen.


--------------------
Web-Anwendung 3.0: Ein Online-Kalender für Termine vieler Filialen.

Server-Daten - die Single-Data-Solution: Web-Datenbanken als Online - CRM - Lösung.
Ihre Geschäftsprozesse entscheiden, was Ihre Online-Datenbank macht. Sie konzentrieren sich auf Ihr Kerngeschäft - Ihre Datenbank funktioniert.
Top
PMEmail PosterUsers Website
Top
 
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Topic Options Reply to this topicStart new topicStart Poll

 


> Ähnliche Themen
Erotikseite - Schweiz oder Deutschland? sketch 4013 14 Sa 7.02.2015, 13:22
Aenderung Umsatzsteuer EU per 1.1.2015 retok 2195 20 Di 6.01.2015, 06:20
Welches Shop-Gütesiegel für Schweiz? Remo Uherek 703 2 Mi 1.10.2014, 09:27
Alexa Ranking Schweiz klassummer 1383 2 Fr 16.05.2014, 00:09
Schweiz als Vorbild für die EU itebob 935 7 Mo 14.04.2014, 18:28
ASP.NET Webhosting Schweiz Pico 917 0 Mo 28.10.2013, 18:34
VPN in der Schweiz? PH 2130 7 Mo 21.10.2013, 13:47
Erotik Seite Schweiz Gesetze gatgat 1880 13 Di 28.05.2013, 21:07
Bannertausch: Deutschland / Schweiz Pascal 674 0 Mo 28.01.2013, 15:57


Günstig werben auf Ayom:
Kontakt: ayom@small-n-tall.com



Anzeigen





[Hier werben]

 

Statistiken:
Top 10 Autoren heute
Top 50 Autoren insgesamt