Anzeige - [Hier werben]
(?) Tags raten (?) (edit)
 
Reply to this topicStart new topicStart Poll
Diskussion

Webhoster mit Oracle-Datenbank?

Josh
Geschrieben am: Di 13.07.2004, 08:32
Report PostQuote Post

AyomRank 9
Group Icon 2 Gruppe: Moderator

Gruppe: Moderator
Beiträge: 2169
Mitglied seit: 19.10.2003


hi.

ich mache für meine firma eine neue website, und der chef besteht "ums verrecke" darauf, dass ich statt php & mysql die von der firma verwendete datenbank ORACLE verwende. obwohl ichs "ums verrecke" nicht verstehen kann.

egal, ich wollte fragen, ob hier wer n oracle-hoster kennt?

thanx & gr33tz
j0sh
Top
PMEmail PosterUsers WebsiteICQ
Top
 
 
Irene
irene.ch
#2 Geschrieben am: Di 13.07.2004, 09:08 (+00:35)
Report PostQuote Post

AyomRank 7
**************

Gruppe: Ehrenmitglied, Ex-Moderator
Beiträge: 1115
Mitglied seit: 3.05.2004


Ich hätte nicht gedacht, dass es Hoster gibt die mit Oracle arbeiten... aber zwei hab ich tatsächlich gefunden: http://www.oid.lu.ch/index/leistungsbereic...ungsangebot.htm (obwohl das irgendwie der Kanton Luzern ist, scheinen die Hosting anzubieten) und http://www.spin.ch/angebote/default.cfm?se...gebote%5CnetWeb .

Ich glaub aber nicht, dass einer Oracle in Verbindung mit PHP anbietet. Wenn schon Oracle (was ganz viel Geld und noch mehr Arbeit kostet) dann erfolgt die Programmierung meist in ner OO-Sprache, Stichwort Java Server Pages oder auch DotNet.

Was mich noch interessieren würde: was für Gründe gibt denn Dein Chef an? Ich kenn die Situation, muss auch in manchen Projekten mit Oracle schaffen und bin immer noch nicht ganz einverstanden damit ;-)

Griessli
Irene


--------------------
Top
PMUsers Website
Top
 
Hans-Werner
#3 Geschrieben am: Di 13.07.2004, 12:51 (+03:43)
Report PostQuote Post

AyomRank 6
Group Icon 2 Gruppe: Experte

Gruppe: Experte
Beiträge: 546
Mitglied seit: 23.03.2004


Hi Hi,

bei grösseren Firmen ist Oracle (in Verbindung mit dem BEA-WebLogic Applikationsserver) sehr weit verbreitet.

Allerdings kann man bei Oracle gerade am Anfang sehr viel falsch machen. Nicht weil Oracle schlecht ist, sondern weil es so mächtig ist.

Kenne Oracle aber nur programmiertechnisch, nicht administrativ! smile.gif


Schöne Grüße
Hans


--------------------
Dumme Benutzer gibt es nicht, es gibt nur schlecht gestaltete Webseiten.
Top
PM
Top
 
Josh
#4 Geschrieben am: Di 13.07.2004, 13:02 (+00:10)
Report PostQuote Post

AyomRank 9
Group Icon 2 Gruppe: Moderator

Gruppe: Moderator
Beiträge: 2169
Mitglied seit: 19.10.2003


@ irene:
danke, werd mir die beiden mal anschauen.
der grund ist, dass wir eine auf oracle spezialisierte informatik-bude sind (www.diso.ch), und (zitat chef):

wenn jemand sieht, dass wir mit mysql auf der website arbeiten statt mit oracle, dann könnte das einen sehr zwiespältigen eindruck hinterlassen.

allerdings wäre die einzige möglichkeit, dies herauszufinden, folgender:

auf whois www.diso.ch eingeben, nameserver anschauen, zugehörigen hoster suchen und überprüfen, welche db er anbietet. und selbst dann könnte man immer noch auf eine externe db zugreifen. also in meinen augen ist es völlig sinnlos! die ganze seite ist sowieso mit mod_rewrite auf html-feeling "gefaked", wer würde da eine database zusammen mit php vermuten?

@ hans-werner:
ich kenne die macht von oracle ziemlich gut; obwohl ich noch lehrling bin, habe ich schon über einiges staunen dürfen (all die views, triggers, synonyme, packages und vor allem die sessions mit commit smile.gif ). allerdings wie gesagt: meiner meinung nach gehört zu einer homepage keine solche mächtige datenbank, da reicht mysql locker aus.
Top
PMEmail PosterUsers WebsiteICQ
Top
 
Irene
irene.ch
#5 Geschrieben am: Di 13.07.2004, 13:22 (+00:20)
Report PostQuote Post

AyomRank 7
**************

Gruppe: Ehrenmitglied, Ex-Moderator
Beiträge: 1115
Mitglied seit: 3.05.2004


QUOTE (j0sh @ Di 13.7.2004, 14:02)
wenn jemand sieht, dass wir mit mysql auf der website arbeiten statt mit oracle, dann könnte das einen sehr zwiespältigen eindruck hinterlassen.

Hm. Ich sags mal diplomatisch: wenn ich sehe, dass eine Firma für ne Website - die keine Applikation im eigentlichen Sinne ist und deshalb locker mit MySQL, MS Access oder irgendeiner anderen günstigen und einfach zu administrierenden DB auskommt - also für so eine Website Oracle benutzt, dann sehe ich dafür drei mögliche Gründe:

1. die Firma hat zuviel Geld und steckt dieses lieber in die DB-Administration und in ein teures Hosting als in die Lohntüten ihrer Mitarbeiter

2. in der Firma hat keiner ne Ahnung, wie man ein Projekt technisch, ergonomisch und wirtschaftlich sinnvoll aufgleist

3. die Firma will unbedingt für alles Oracle einsetzen und nimmt unnötige Mehrkosten in Kauf, also würde sie mir auch diese Mehrkosten aufzwingen, wenn ich Kunde bei dieser Firma wäre

In allen drei Fällen ist das Image der betreffenden Firma im Keller.

Bitte nicht persönlich nehmen, das soll kein Angriff sein sondern konstruktive Kritik, wenn auch etwas provokativ ;-)

QUOTE (j0sh @ Di 13.7.2004, 14:02)
auf whois www.diso.ch eingeben, nameserver anschauen, zugehörigen hoster suchen und überprüfen, welche db er anbietet. und selbst dann könnte man immer noch auf eine externe db zugreifen.

Da gibts je nach Sicherheitsmassnahmen des Hosters schon noch andere Möglichkeiten. Aber wenn einer diese Möglichkeiten ausschöpfen kann, dann dürfte er zumindest soviel von Datenbanken verstehen, dass er den Overkill erkennt, und deshalb kein positives Bild von der Firma bekommt.

Griessli
Irene


--------------------
Top
PMUsers Website
Top
 
Josh
#6 Geschrieben am: Di 13.07.2004, 14:55 (+01:32)
Report PostQuote Post

AyomRank 9
Group Icon 2 Gruppe: Moderator

Gruppe: Moderator
Beiträge: 2169
Mitglied seit: 19.10.2003


irene, du sprichst mir aus der seele. ich werde die gründe beim nächsten gespräch mit dem chef erwähnen, danke. smile.gif

btw unsere firma ist alles andere als das, was du aufzählst, sie hat einfach nur keine ahnung von websites... tongue.gif
wäre ich als lehrling nicht gekommen und hätte nicht schon webmaster erfahrung mitgebracht, so hätte man die seite wohl auswärts gestalten lassen müssen...
Top
PMEmail PosterUsers WebsiteICQ
Top
 
Irene
irene.ch
#7 Geschrieben am: Di 13.07.2004, 15:17 (+00:22)
Report PostQuote Post

AyomRank 7
**************

Gruppe: Ehrenmitglied, Ex-Moderator
Beiträge: 1115
Mitglied seit: 3.05.2004


QUOTE (j0sh @ Di 13.7.2004, 15:55)
btw unsere firma ist alles andere als das, was du aufzählst, sie hat einfach nur keine ahnung von websites...

Dachte ich mir auch, wollte nur Argumente gegen Oracle liefern (das mach ich so gern wink.gif ). Aber wenn sie schon Web-Applikationen anbietet, warum dann nicht gleich das eigene Web selber hosten? Nachdem eine fixe Anbindung vorhanden ist, ist das keine Hexerei und generiert Know-How, das garantiert in Zukunft Nutzen bringt. Nur so als Anregung ;-)

Griessli
Irene


--------------------
Top
PMUsers Website
Top
 
Josh
#8 Geschrieben am: Di 13.07.2004, 15:27 (+00:10)
Report PostQuote Post

AyomRank 9
Group Icon 2 Gruppe: Moderator

Gruppe: Moderator
Beiträge: 2169
Mitglied seit: 19.10.2003


das ist auch geplant, steht aber noch in den sternen, da wir momentan alle hände voll zu tun haben...
Top
PMEmail PosterUsers WebsiteICQ
Top
 

#9 Geschrieben am: Di 13.07.2004, 15:54 (+00:26)
Report PostQuote Post

AyomRank 10
Group Icon 2 Gruppe: Admin

Gruppe: Admin
Beiträge: 5270
Mitglied seit: 25.09.2003


@Josh, zeig deinem Chef dieses Posting.

Informatik ist eine sehr junge Wissenschaft. Ergo verändert (aka weiterentwickelt) sie sich auch entsprechend. Wenn der Informatiker sich nicht mitentwickelt, ist er selber schuld.

Gib deinem Chef einfach was er will, wäre er flexibel, wäre die Diskussion schon beendet.

Disclaimer: Mysql ist keine Weiterentwicklung von Oracle ;-)

QUOTE
wenn jemand sieht, dass wir mit mysql auf der website arbeiten statt mit oracle, dann könnte das einen sehr zwiespältigen eindruck hinterlassen.

Nein im Ernst jetzt, was habe ich verpasst? Mysql hat ein schlechtes Image? Dein Chef soll mir jetzt erklären, was diese Aussage soll, oder sich dringend weiterbilden.

Oder aber du führst kurz aus, welche Funktionalitäten von Oracle nötig sind.
Top
PMEmail PosterUsers Website
Top
 
Josh
#10 Geschrieben am: Di 13.07.2004, 16:09 (+00:15)
Report PostQuote Post

AyomRank 9
Group Icon 2 Gruppe: Moderator

Gruppe: Moderator
Beiträge: 2169
Mitglied seit: 19.10.2003


ahem alain pass auf, wenn du mit der schrotflinte in den heuhaufen schiesst, könnte sein, dass dort noch der knecht schläft! tongue.gif (woher habe ich denn solche redewendungen?!)

meine chefs sind seit 20 oder 30 jahren im business und meines erachtens immer noch auf dem aktuellsten stand, "experten", wenn man es so nennen will. es geht nur darum, dass sie nicht viel von webdesign verstehen, und denken, wenn man schon auf oracle spezialisiert ist, sollte man doch keine andere db verwenden?! rolleyes.gif

QUOTE
Nein im Ernst jetzt, was habe ich verpasst? Mysql hat ein schlechtes Image? Dein Chef soll mir jetzt erklären, was diese Aussage soll, oder sich dringend weiterbilden.


niemand sagt, mysql sei schlecht (nun ja, ehrlich gesagt gegen oracle hat es wohl noch lange keine chance im ausgedehnteren bereich), aber wenn jemand hört, wir seien auf oracle spezialisiert (sozusagen profis) und dann sieht, dass wir anderswo mysql verwenden, könnte er sich ja fragen, ob wir vielleicht nicht ganz zuschlage kommen mit oracle in diesem bereich... auf der anderen seite könnte er es auch so interpretieren, dass wir nicht nur oracle, sondern auch andere produkte kennen...
nun ja, der chef wollte einfach kein risiko eingehen...


ps: ich werd ihm dieses posting zeigen, aber bestimmt werde ich deinen obigen kommentar rausschneiden müssen, denn du bist ein bisschen auf dem falschen dampfer! unsure.gif (schon wieder so ne tolle redewendung... smile.gif )
Top
PMEmail PosterUsers WebsiteICQ
Top
 
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Topic Options Reply to this topicStart new topicStart Poll

 


> Ähnliche Themen
Suche Duden-Wörter-Datenbank FilOO 1400 9 Di 13.08.2013, 07:02
Webhoster Startup (Feedback erwünscht) Menaxerius 1061 11 Di 9.04.2013, 10:25
Mehrdimensionale Datenbank Piero50 694 3 Do 20.09.2012, 12:29
Datenbank in der Cloud G.P. 604 4 Di 5.06.2012, 08:27
Bilder in Datenbank speichern Ronald Nickel 1045 10 So 27.11.2011, 14:23
keywords datenbank zum Kaufen Lemma 2080 4 Mi 26.10.2011, 07:30
Bookmark Submitter Pro: Datenbank Rene H 2904 7 Mo 5.09.2011, 15:07


Günstig werben auf Ayom:
Kontakt: ayom@small-n-tall.com



Anzeigen

Textlinks kaufen oder anbieten



[Hier werben]

 

Statistiken:
Top 10 Autoren heute
Top 50 Autoren insgesamt