Anzeige - [Hier werben]
(?) Tags raten (?) (edit)
 
Reply to this topicStart new topicStart Poll
Diskussion

Probleme mit Sessions

Gast
Geschrieben am: So 20.06.2004, 20:02
Report PostQuote Post

Unregistered







Hallo,

für die Künstler und Galeristen auf Artou steht ja ein geschützer Bereich zur Verfügung. Wenn ich alleine war, hat es auch richtig geklappt. Ich konnte mich anmelden und meine Daten ändern (er hat also eine Session-Datei auf dem Server erstellt). Nun haben sich bereits zwei neue angemeldet. Jetzt werde ich manchmal rausgeworfen, eine Künstlerin kommt gar nicht mal so weit.

1. Muss im Browser was aktiviert sein, damit Session richtig funktioniert?

Das Skript in vereinfachter Form:


// Session_start wird bei jeder Seite aufgerufen am Anfang
session_start();

// Session_register soll man nicht benutzen, deswegen diese Methode
$_SESSION["artou"] = "$passwort";

// Frage, ob in der Session "artou" was drinne ist
if(empty($_SESSION["artou"]))
{
echo "Session nicht gesetzt.";
}
else
{
echo "Session gesetzt.";
}


Frage: Woher weiß der Browser oder Server, welche Session-Datei verwendet werden soll? Kann hier der Fehler liegen, dass er es nicht weiß und einfach in irgendeine Session-Datei greift und damit ein anderer angemeldeter Künstler in einen anderen Account schlüpfen kann?

// In einer anderen Datei wird die Session gelöscht
if(!empty($_SESSION['artou']))
{
session_destroy();
}


Frage: Welche Session-Datei löscht der jetzt? Löscht der alle? Alle angemeldeten Künstler werden dann rausgeschmissen und müssen sich erneut anmelden?

Friedrich
Top
Top
 
 
sd12
#2 Geschrieben am: So 20.06.2004, 21:56 (+01:54)
Report PostQuote Post

AyomRank 9
Group Icon 2 Gruppe: Moderator

Gruppe: Moderator
Beiträge: 3612
Mitglied seit: 3.03.2004


hmm...

das mit session_destroy() würd mich auch noch interessieren.


--------------------
************************
Treiber f[r das Kezboard ist [berfl[ssig.
Top
PMEmail PosterICQMSN
Top
 
Roger Bobst
calac gmbh
#3 Geschrieben am: So 20.06.2004, 22:35 (+00:39)
Report PostQuote Post

AyomRank 5
Group Icon 2 Gruppe: Experte

Gruppe: Experte
Beiträge: 426
Mitglied seit: 15.02.2004


Hallo

QUOTE
Frage: Woher weiß der Browser oder Server, welche Session-Datei verwendet werden soll? Kann hier der Fehler liegen, dass er es nicht weiß und einfach in irgendeine Session-Datei greift und damit ein anderer angemeldeter Künstler in einen anderen Account schlüpfen kann?

Mit session_start wird eine eindeutige SessionID generiert. Diese wird vom Server an den Browser übermittelt. Für die weiteren Anfragen an den Server wird vom Browser immer die SessionID mitgeliefert. Wichtig ist auch folgendes:
QUOTE
session_start() creates a session or resumes the current one based on the current session id that's being passed via a request, such as GET, POST, or a cookie.

(http://ch2.php.net/manual/en/function.session-start.php)

Ein anderer Künstler kann eben nicht auf eine Session des Kollegen zugreifen, weil er eine andere SessionID bekommen hat. (Er müsste sich schon das Cookie des Kollegen rüberkopieren....)

QUOTE
Frage: Welche Session-Datei löscht der jetzt?

session_destroy löscht die aktuelle Session. Und nur diese.


QUOTE
1. Muss im Browser was aktiviert sein, damit Session richtig funktioniert?

Bin nicht 100% sicher, aber Cookies sollten akzeptiert werden. Sonst musst du die SessionID bei jedem Link anhängen.

hmm...Fragen beantwortet, aber Problem nciht gelöst.....hoffe, es hilft trotzdem irgendwie weiter

Gruss
Roger
Top
PMEmail PosterUsers Website
Top
 
Gast
#4 Geschrieben am: Mo 21.06.2004, 16:16 (+17:40)
Report PostQuote Post

Unregistered







Hallo Friedrich?

$_SESSION["artou"] = "$passwort";

Warum setzst du $passwort in Anführungszeichen?
Top
Top
 
Gast
  #5 Geschrieben am: Mo 21.06.2004, 17:53 (+01:36)
Report PostQuote Post

Unregistered







Es wird natürlich nur die Session des Benutzers gelöscht, der die Seite mit dem destroy-Befehl aufruft...
Lies doch mal in php.net ein bisschen nach zum Thema sessions. Dort ist alles sehr genau beschrieben wink.gif
Gruss
Kathrin
Top
Top
 
Gast
#6 Geschrieben am: Sa 26.06.2004, 12:46 (+4d 18:53)
Report PostQuote Post

Unregistered







Danke für die Tipps, jedoch wusste ich dies schon aus den Informationsseiten im Internet, nur glauben wollte ich dies nicht, da manchmal einfach so anscheinend die Sessiondatei gelöscht wird und ich mich dann wieder neu anmelden muss.

Friedrich
Top
Top
3 Monate später...
Gast
#7 Geschrieben am: Mi 22.09.2004, 17:56 (+3m )
Report PostQuote Post

Unregistered







Hallo,

das Problem besteht leider weiterhin. Wenn große Bilder übertragen werden, wird man danach aus dem Menü "geschmissen", da die Session-Datei nicht mehr existiert. Wird diese gelöscht, wenn große Datenmengen übertragen werden? Kann ich mir zwar so nicht vorstellen, aber was anderes fällt mir einfach nicht ein!

Friedrich
Top
Top
 
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Topic Options Reply to this topicStart new topicStart Poll

 


> Ähnliche Themen
Ayom Ausfälle und Login Probleme Alain Aubert 481 3 Di 1.07.2014, 18:04
Softwareideen gesucht! Gefragt sind eure Probleme Andreas Schade 484 0 Di 15.04.2014, 09:34
Adwordanzeige macht Probleme re.fa 929 5 Do 17.10.2013, 15:57
Probleme bei Schriftart FilOO 783 6 Di 30.04.2013, 11:26
Massive Probleme mit one.com content-pur 3044 12 Di 26.02.2013, 21:39
Affili.net - Probleme mit der Statistik bousquet 996 1 Di 4.12.2012, 11:07
Diskussion: Login-Skript mit Sessions, PHP und ... Ayom-Team 7806 5 Fr 12.10.2012, 01:45


Günstig werben auf Ayom:
Kontakt: ayom@small-n-tall.com



Anzeigen

Textlinks kaufen oder anbieten





[Hier werben]

 

Statistiken:
Top 10 Autoren heute
Top 50 Autoren insgesamt