Anzeige - [Hier werben]
(?) Tags raten (?) (edit)
Seiten: (2) 1 [2]  ( Neuster Beitrag anzeigen )
Reply to this topicStart new topicStart Poll
Diskussion

"PC Professionell" ist gestorben

Holger71
Geschrieben am: Do 26.04.2007, 23:54
Report PostQuote Post

AyomRank 4
********

Gruppe: Member (aktiv)
Beiträge: 102
Mitglied seit: 26.04.2007


Vor allem bei der Publikation *Internet Professionell* geht leider dabei eine der wenigen renomierten Fachzeitschriften verloren. Es gibt im deutschsprachigem Raum wenige Printmedien die das Informationsangebot auf halbwegs neutralem Boden halten können und somit ist es wirklich ein Verlust für ambitionierte Leserschaft. Natürlich gibt es reichlich Fachmagazine, aber diese sind entweder im Publishing vollends auf ihre Sponsoren ausgelegt, oder gehen eine noch spezifischere Klientel an, bspw. das IX Magazin, welches mit Sicherheit unter den professionellen Magazinen seinesgleichen sucht, jedoch real nur IT-Profis anspricht, ähnlich wie Heise C'T. Der normal gebildete Bürger stößt da schnell an seine Grenzen des verständlichen, was *Internet Professionell* durch Anschaulichkeit eingegrenzt hat. Ich hoffe, dass es dazu noch nicht das endgültige Wort gab.

MfG Holger


--------------------
IT Magazin w3Projekt.com Preis-Suchmaschine Preiswert-com.de Performance-Marketing CPC + TKP
Top
PMEmail PosterUsers Website
Top
 
 
Jürgen Auer
Server-Daten - Online-CRM-Lösungen
#22 Geschrieben am: Fr 27.04.2007, 08:28 (+08:33)
Report PostQuote Post

AyomRank 9
******************

Gruppe: Ehrenmitglied, Ex-Moderator
Beiträge: 3657
Mitglied seit: 4.02.2006


Ich muß gestehen, daß ich mir noch praktisch nie eine Zeitschrift gekauft habe. Ein oder zwei Mal die ct mit der Knoppix - aber sonst nichts.

Auch die heise-News lese ich nur sehr sporadisch. Für mich sind all jene ständig neuen technischen Dinge einfach nicht wichtig, analog die letzten Sicherheitsbugs von allen möglichen Programmen. Und CSS-Tipps und ähnliches: Wenn ich das nicht brauche, lohnt es sich nicht, das auf Verdacht zu lesen, wenn ich das brauche, erarbeite ich mir das selbst. Ähnliches gilt für die IX - über wirkliche Neuerungen informiere ich mich direkt beim W3C, wenn das erst in der IX oder ct drinsteht, dann ist das eher schon alt, ich muß da auch nicht ständig die allerletzten Entwicklungen kennen.

Ich sehe allerdings das Problem: Jemand, der bsp. Geschäftsführer ist (also nicht im IT-Bereich arbeitet), sucht nach einer Möglichkeit, einigermaßen auf dem Laufenden zu bleiben. Da wäre ich von der Vielzahl der Zeitschriften, die man hier an Bahnhöfen sieht, doch erschlagen.


--------------------
Web-Anwendung 3.0: Ein Online-Kalender für Termine vieler Filialen.

Server-Daten - die Single-Data-Solution: Web-Datenbanken als Online - CRM - Lösung.
Ihre Geschäftsprozesse entscheiden, was Ihre Online-Datenbank macht. Sie konzentrieren sich auf Ihr Kerngeschäft - Ihre Datenbank funktioniert.
Top
PMEmail PosterUsers Website
Top
 

  #23 Geschrieben am: Fr 27.04.2007, 09:08 (+00:39)
Report PostQuote Post

AyomRank 9
******************

Gruppe: Member (aktiv)
Beiträge: 2120
Mitglied seit: 15.08.2005


QUOTE
Ich sehe allerdings das Problem: Jemand, der bsp. Geschäftsführer ist (also nicht im IT-Bereich arbeitet), sucht nach einer Möglichkeit, einigermaßen auf dem Laufenden zu bleiben.


Du triffst den Nagel auf meinen Kopf!

Christian
Top
PMEmail PosterUsers WebsiteIntegrity Messenger IMMSN
Top
 
fourns
#24 Geschrieben am: Fr 27.04.2007, 09:11 (+00:03)
Report PostQuote Post

AyomRank 2
****

Gruppe: Member (aktiv)
Beiträge: 24
Mitglied seit: 18.04.2007


Da ich in solch einem Betrieb arbeite, weiß ich, dass mein Chef zum Beispiel solche Informationen aus der Impulse nimmt. Die beschäftigt sich auch damit und hat Informationen die eigentlich als Grundlage ausreicht.

Ist natürlich dann immer die Frage wie speziell man es haben möchte.
Top
PMEmail Poster
Top
 
Gast
  #25 Geschrieben am: Do 10.05.2007, 17:53 (+13d 08:41)
Report PostQuote Post

Unregistered







Grad lese ich, dass ich (als Abonnent) vom Weka-Verlag übernommen werde. Ja, aber das "Internet Magazin" ist so hochgradig schwachsinnig, dass ich das ums Verrecken nicht will. Da muss ich dann mit einem anderen Verlag ein Sonderkündigungsrecht ausmachen? Wie wär's, wenn die mich vielleicht vorher fragen? unsure.gif


Die Meldung aus kress:

<zitat>
Abonnenten-Wanderung hin zum Weka Computerzeitschriften-Verlag. Der übernimmt zum 1.Juni die Abonnenten der eingestellten monatlichen Zeitschriften "PC Professionell" und "Internet Professionell" sowie der zweimonatlich erscheinenden "Linux Professionell" von der Volnay Deutschland GmbH, ehemals VNU. Die bisherigen Abonnenten bekommen dann stattdessen die WEKA-Titel "PC Magazin", "Internet Magazin" und "PC Magazin Linux".
</zitat>
Top
Top
 
Webtrade and more
#26 Geschrieben am: Do 10.05.2007, 17:59 (+00:06)
Report PostQuote Post

AyomRank 9
******************

Gruppe: Member (aktiv)
Beiträge: 2365
Mitglied seit: 10.10.2005


Du wirst ein Sonderkündigungsrecht haben. Einfach kündigen, mit dem Hinweis darauf - das passt schon.
Top
PMEmail PosterUsers WebsiteICQ
Top
 
Balubalu
  #27 Geschrieben am: Fr 18.05.2007, 08:49 (+7d 14:49)
Report PostQuote Post

AyomRank 2
****

Gruppe: Member (aktiv)
Beiträge: 17
Mitglied seit: 8.02.2007


Finde ich auch super SCHADE! dies waren noch die einzigen guten Zeitschriften, nachdem Internet World nur noch für Marketing People ist!

Ich lese auch noch:

PHP Magazin
und das vom gleichen Verlag
Visual X Magazin und neu auch noch das
T3N Magazin. rolleyes.gif

Schade das keine Firma diese 2 Verlage übernommen hat, auch für das Personal finde ich das echt krass! mad.gif

Martin
Top
PMEmail PosterUsers Website
Top
 
Trauernicht
#28 Geschrieben am: Mi 23.05.2007, 23:58 (+5d 15:08)
Report PostQuote Post

AyomRank 3
******

Gruppe: Member (aktiv)
Beiträge: 44
Mitglied seit: 13.04.2007


Ich lese gar keine Zeitschriften mehr. Nur noch online. Wenn man eine Frage hat, kann man sich online sofort eine weitere Meinung oder ein paar Fakten dazu holen. Das geht nicht, wenn man in einem Fachblatt rumblättert.

Zudem stelle ich immer wieder fest, dass mir in ganz vielen Fachblättern einfach der Nutzen fehlt. Manchmal sogar etwas realitätsfremd und einfach nur negativ.

Gruss Markus


--------------------
Top
PMEmail PosterUsers Website
Top
 
fourns
#29 Geschrieben am: Do 24.05.2007, 07:14 (+07:16)
Report PostQuote Post

AyomRank 2
****

Gruppe: Member (aktiv)
Beiträge: 24
Mitglied seit: 18.04.2007


Es ist sicherlich so, dass man im Internet die gleichen Informationen und noch mehr bekommt.

Aber gerade für Leute die wie ich normalerweise Tagsüber in einem anderen Beruf arbeiten sind solche vorbereiteten Informationen ideal.

Wenn ich mich dann in ein Thema vertiefen möchte nehme ich mir dann natürlich das Internet her. Aber für die Vorbereitung habe ich diese Zeitschriften schätzen gelernt.
Top
PMEmail Poster
Top
 
Gast
#30 Geschrieben am: Mi 20.06.2007, 00:43 (+26d 17:28)
Report PostQuote Post

Unregistered







echt schade ...
Top
Top
 
Gast
#31 Geschrieben am: Mi 20.06.2007, 01:12 (+00:29)
Report PostQuote Post

Unregistered







Die PCPro ist ein Testmagazin, die ich lange Zeit abonniert hatte.

Nachteil bei den Testmagazinen ist, dass die oft extra ausgesuchte Vorführmodelle zum testen bekommen. Im Regal kaufst du dann im Grunde nicht das mit "sehr gut" getestete Produkt.

Aufgefallen ist mir das bei einer Terra-Tec Soundkarte, die sogar völlig anders aussah. Ein Asus Mainboard war super getestet und bei mir die totale Katastrophe.

Seit etwa einem Jahr bin ich mehr auf Internet Information umgestiegen. Persönliche Erfahrungsberichte z.B. aus Foren sind wesentlich echter und ehrlicher als der angeblich so professionelle Test im Labor!

Ich habe sonst schon fast alle Magazine mal gelesen. Jede Zeitschrift macht auch mal ein gutes Heft. Die eine Öfter und die Anderen seltener.

Empfehlen möchte ich nur eine: Die PC-Intern. Die solltet Ihr mal testen.

Es gibt mittlerweile auch eine Internet Intern, die kenne ich aber nicht weiter.
Top
Top
 
DaYFlaMe
#32 Geschrieben am: Mi 20.06.2007, 09:00 (+07:47)
Report PostQuote Post

AyomRank 2
****

Gruppe: Member (aktiv)
Beiträge: 13
Mitglied seit: 7.08.2006


QUOTE (Urs @ Di 24.04.2007, 11:08)
infoweek, ich weiss nicht recht .... ;-)
c't ... gurkt mich an, wenn ich 150 seiten rumschleppen muss, und dabei nur 50 seitne inhalt sind ... dafür muss man fairerweise sagen, dass sich so der preis tiefhalten lässt.

Für c't hatte ich noch nie was übrig. Kann die ganze Redaktion nicht ausstehen. c't ist für mich Bildzeitung des PC Plattforms.
Top
PMEmail PosterMSN
Top
 
genotec
Genotec AG
#33 Geschrieben am: Do 21.06.2007, 13:52 (+28:52)
Report PostQuote Post

AyomRank 1
**

Gruppe: Member (aktiv)
Beiträge: 3
Mitglied seit: 5.06.2007


Internet Professionell war echt eine klasse Zeitschrift. Jammerschade dessen Ende :- (
Internet World Business fokussiert sich tatsächlich eher auf Marketingzeugs, was teilweise auch interessant ist, vorallem da in Deutschland die Onlinewerbe-Uhren anders laufen wie in der Schweiz.
Alternative: ich könnte hier am ehesten noch das Internet Magazin empfehlen, welches, so meine ich mitbekommen zu haben, eh Artikel von ipro aufgefriffen und diese auf dem Cover auch als ipro-Artikel gekennzeichnet hat.
Top
PMUsers Website
Top
 
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Topic Options Seiten: (2) 1 [2]  Reply to this topicStart new topicStart Poll

 


> Ähnliche Themen
Adlogger gestorben - Alternative ClickAider? Claude 982 1 Fr 28.09.2007, 21:30


Günstig werben auf Ayom:
Kontakt: ayom@small-n-tall.com



Anzeigen

Textlinks kaufen oder anbieten





[Hier werben]

 

Statistiken:
Top 10 Autoren heute
Top 50 Autoren insgesamt