Anzeige - [Hier werben]
(?) Tags raten (?) (edit)
 
Reply to this topicStart new topicStart Poll
Diskussion

JavaScript Problem

if() bei Formularen

jonas
Geschrieben am: So 6.06.2004, 17:58
Report PostQuote Post

AyomRank 5
**********

Gruppe: Member (aktiv)
Beiträge: 307
Mitglied seit: 20.10.2003


Eigentlich hasse ich JavaScript ja, aber für eine Formularverarbeitung ist es nun doch unumgänglich geworden.

Ich möchte nämlich prüfen, ob z. B. mein Name in einem Formular angegeben ist und möchte dabei bewusst auf PHP verzichten - dass PHP besser wäre, weiß ich selbst ;-)

Jetzt habe ich erst mal folgenden Code:

CODE

if(document.formularname.formularitem.value == "jonas hahn") {
// irgendne Aktion
}


Nun ist es aber so, dass "Jonas Hahn" oder auch "JoNaS HaHN" nicht als mein Name erkannt werden.

Wie muss ich den Code also verändern, damit sämtliche Schreibweisen meines Namens als mein Name erkannt werden? Ich kann ja nicht alle Schreibweisen meines Namens mit einer if/else if durchgehen, oder?!

Danke für Eure Mithilfe!


--------------------
Top
PMEmail Poster
Top
 
 

#2 Geschrieben am: So 6.06.2004, 18:14 (+00:15)
Report PostQuote Post

AyomRank 10
Group Icon 2 Gruppe: Admin

Gruppe: Admin
Beiträge: 5281
Mitglied seit: 25.09.2003


toLowerCase()
Top
PMEmail PosterUsers Website
Top
 
jonas
#3 Geschrieben am: So 6.06.2004, 18:20 (+00:05)
Report PostQuote Post

AyomRank 5
**********

Gruppe: Member (aktiv)
Beiträge: 307
Mitglied seit: 20.10.2003


Hey Alain,

danke - es geht geklappt.

Gibt es eigentlich mit JS eine Möglichkeit, mehrfache Leerzeichen zu entfernen, wenn also z. B. einer eingibt "Jonas (denkt euch hier fünf Leerzeichen, das Forum entfernt sie Hahn", dass dies ebenfalls als "Jonas Hahn" erkannt wird?


--------------------
Top
PMEmail Poster
Top
 

#4 Geschrieben am: So 6.06.2004, 18:29 (+00:09)
Report PostQuote Post

AyomRank 10
Group Icon 2 Gruppe: Admin

Gruppe: Admin
Beiträge: 5281
Mitglied seit: 25.09.2003


http://selfhtml.teamone.de/javascript/objekte/regexp.htm

replace(/( +)/," ");

Leerzeichen 1-unendlich mal ersetzen durch Leerzeichen. Bin mir aber nicht sicher und produziert overhead, dh ersetz Leerzeichen durch Leerzeichen. Ob man die Klammern in /( +)/ setzen muss, weiss ich auch nicht genau. Regexp les ich jedes mal neu nach ;-)
Und mit JavaScript hab ich auch noch nie Regexp benutzt.
Top
PMEmail PosterUsers Website
Top
 
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Topic Options Reply to this topicStart new topicStart Poll

 


> Ähnliche Themen
htaccess Problem Joachim 775 1 Sa 22.11.2014, 08:26
Submit Problem Sancheck 900 2 Fr 26.09.2014, 19:09
Malware Problem anzkost 659 4 Mo 31.03.2014, 17:56
JavaScript Counter soll Serverzeit verwenden webdoktor 2097 7 So 23.03.2014, 00:21
Sind zwei Tage Double Content ein Problem? re.fa 2228 7 Do 21.11.2013, 14:12
Trennung von HTML und Javascript cd_brenner 780 1 Mi 16.10.2013, 18:59
Javascript Lupe auch für IE10 gesucht memoriam 633 0 Di 8.10.2013, 15:25
Matt Cutts: Duplicate Content ist kein Problem Michael Schöttler 1191 4 Di 30.07.2013, 13:46
Problem mit Provisionen und "Folgeprovisionen" ThomasU 1352 5 So 28.07.2013, 14:50
Rewrite Problem RickiMales 769 3 Di 9.07.2013, 08:53


Günstig werben auf Ayom:
Kontakt: ayom@small-n-tall.com



Anzeigen

Textlinks kaufen oder anbieten





[Hier werben]

 

Statistiken:
Top 10 Autoren heute
Top 50 Autoren insgesamt