Anzeige - [Hier werben]
(?) Tags raten (?) (edit)
Seiten: (2) 1 [2]  ( Neuster Beitrag anzeigen )
Reply to this topicStart new topicStart Poll
Diskussion

Foren vererben keinen Pagerank mehr

:-) also mit anpassung schon

unique
Geschrieben am: Mi 9.06.2004, 08:28
Report PostQuote Post

AyomRank 3
******

Gruppe: Member (aktiv)
Beiträge: 28
Mitglied seit: 21.05.2004


@JoKa
Von hier bekommst du schonmal PR3: http://www.softempire.com/master-of-colors.html

Ob der Rest aus Signaturlinks oder Webkatalogen kommt, lässt sich nicht nachvollziehen, da keinerlei weitere Backlinks angezeigt werden.

Das beste Beispielforum wird wohl dieses hier sein, denn die Topics werden bei günstigen Voraussetzungen auf PR4 kommen und trotzdem nicht als Backlinks auf den Seiten angezeigt werden huh.gif


--------------------
Biete Werbepotenzial in Polen - Bei Interesse PM
Adressdatengenerierung, eMail Verteiler mit über 600.000 Empfängern, Portal mit 3.5 Mio. Unique Visitors & über 70 Mio. PageImpressions im Monat
Suche gut funktionierende Internet Projekte die offen für eine Joint Venture in Polen sind.
Top
PMEmail Poster
Top
 
 
Hans-Werner
#22 Geschrieben am: Mi 9.06.2004, 08:35 (+00:06)
Report PostQuote Post

AyomRank 6
Group Icon 2 Gruppe: Experte

Gruppe: Experte
Beiträge: 546
Mitglied seit: 23.03.2004


Hi Hi,


QUOTE
Ich weiß nicht, wie viele Backlinks für PR4 erforderlich


Mindestens einer.


Meiner Ansicht nach werden Backlinks von den Webmastern viel zu hoch bewertet.
Es gibt PR5-Seiten, die haben gerade mal 6 Backlinks oder PR4-Seiten mit 2 Backlinks. Auf der anderen Seite gibt es PR2-Seiten mit 100 Backlinks.

Backlinks sind wichtig (sie können aber auch negativ sein), sind aber nicht alleine entscheidend für den PR.


Links in Foren-Signaturen sind meiner Meinung nach überhaupt nicht entscheidend. Allerdings können sie sowohl für den Webmaster, als auch für den Forumsbetreiber negativ sein.


Aber es ist ja alles nur Spekulation. Nichts genaues weiss man nicht. ohmy.gif



Schöne Grüße
Hans


--------------------
Dumme Benutzer gibt es nicht, es gibt nur schlecht gestaltete Webseiten.
Top
PM
Top
 
unique
#23 Geschrieben am: Mi 9.06.2004, 08:57 (+00:21)
Report PostQuote Post

AyomRank 3
******

Gruppe: Member (aktiv)
Beiträge: 28
Mitglied seit: 21.05.2004


QUOTE (Hans-Werner @ Mi 9.6.2004, 8:35)
Meiner Ansicht nach werden Backlinks von den Webmastern viel zu hoch bewertet.
Es gibt PR5-Seiten, die haben gerade mal 6 Backlinks oder PR4-Seiten mit 2 Backlinks. Auf der anderen Seite gibt es PR2-Seiten mit 100 Backlinks.

Kennst du ein Beispiel für eine PR2-Seite mit 100 Backlinks? Da nur Backlinks ab PR4 angezeigt werden, halte ich das wiederum für ein Gerücht, da im Normalfall bereits 1 solcher Backlink für PR3 ausreicht.
QUOTE
Backlinks sind wichtig (sie können aber auch negativ sein), sind aber nicht alleine entscheidend für den PR.

doch. Der PageRank hängt nur von den Backlinks ab.
Das kann schonmal gar nicht sein, da ich sonst meine Konkurrenz durch 'schlechte Backlinks' abschießen könnte... GENIAL

QUOTE
Links in Foren-Signaturen sind meiner Meinung nach überhaupt nicht entscheidend. Allerdings können sie sowohl für den Webmaster, als auch für den Forumsbetreiber negativ sein.

Ja, für den Forumbetreiber könnten sich Forensignaturen negativ auswirken, wenn z.B. Spammerseiten verlinkt werden, die aus dem Index fliegen. Ich könnte mir vorstellen, dass Google die Linkpartner auch 'abstraft', da im herkömmlichen Internetverständnis jeder für die Links, die er auf seine Seite packt, selbst verantwortlich ist.


--------------------
Biete Werbepotenzial in Polen - Bei Interesse PM
Adressdatengenerierung, eMail Verteiler mit über 600.000 Empfängern, Portal mit 3.5 Mio. Unique Visitors & über 70 Mio. PageImpressions im Monat
Suche gut funktionierende Internet Projekte die offen für eine Joint Venture in Polen sind.
Top
PMEmail Poster
Top
 
Gast
#24 Geschrieben am: Mi 9.06.2004, 09:01 (+00:04)
Report PostQuote Post

Unregistered







QUOTE
Links in Foren-Signaturen sind meiner Meinung nach überhaupt nicht entscheidend. Allerdings können sie sowohl für den Webmaster, als auch für den Forumsbetreiber negativ sein.


Und warum hat dann meien Seite Webmaster-Quelle.tk Pagerank 4? Die ist nur hier und in einem anderen Forum in der Signatur genannt. Es gibt kein Link auf meinen anderen Webseiten und ich habe sie auch noch nie in einem Webkatalog eingetragen.
Top
Top
 
unique
#25 Geschrieben am: Mi 9.06.2004, 09:17 (+00:16)
Report PostQuote Post

AyomRank 3
******

Gruppe: Member (aktiv)
Beiträge: 28
Mitglied seit: 21.05.2004


Wie ich schon geschrieben habe, bannt Google komischerweise Links von "topic" und "links", nicht aber von "showtopic" und z.B. "meinelinkseite"... Das Forum war afaik bis vor kurzem nicht per mod_rewrite gemodded, oder?


--------------------
Biete Werbepotenzial in Polen - Bei Interesse PM
Adressdatengenerierung, eMail Verteiler mit über 600.000 Empfängern, Portal mit 3.5 Mio. Unique Visitors & über 70 Mio. PageImpressions im Monat
Suche gut funktionierende Internet Projekte die offen für eine Joint Venture in Polen sind.
Top
PMEmail Poster
Top
 

#26 Geschrieben am: Mi 9.06.2004, 13:05 (+03:48)
Report PostQuote Post

AyomRank 10
Group Icon 2 Gruppe: Admin

Gruppe: Admin
Beiträge: 5280
Mitglied seit: 25.09.2003


Hallo unique

Ich bin sehr froh, das immer mehr gute Leute aus dem SEO Bereich zu uns in Board stossen.

Und ich bin natürlich immer glücklich wenn jemand anderer Meinung ist, weil ich so ja am meisten lernen kann.

QUOTE
Dass links.html keinen PR vererbt, halte ich für ziemlich sicher, oder hat jemand ein Gegenbeispiel, bei der eine Seite nur von einer links.html Seite verlinkt ist und PR hat?

Eigentlich ist die Regel, dass der, der die Behauptung aufstellt, auch den Beweis liefert.

Provokantes Bsp: Meine Mamma hat 3 Beine. Kann mir jemand das Gegenteil beweisen?

Ich wäre also sehr froh, wenn du noch mehr von deinem Wissen mit uns teilst, und uns vor allem erklärst, was du darunter verstehst, dass ein Link 'nicht gewertet' wird.

Ich frage mich vor allem wenn Links von links.html nicht gewertet werden, wieso werden sie dann bei der Backlinkanzeige angezeigt?

QUOTE
Genauso ist es meiner Meinung nach mit 'topic'.
Wer kann mir sonst erklären, warum Google die von CMA genannten Links im ersten Posting nicht wertet, obwohl sie schon seit Jahren bestehen?


Ja klar, ich kann. Die Seite ist down und nicht im Index.
http://www.google.com/search?hl=de&ie=UTF-...&btnG=Suche&lr=

QUOTE
Mit dynamischen Seiten hat Google öfters ein 'Problem' und ich habe auch schon Backlinks von Seiten gesehen, die z.B. "meinelinkseite.html" kamen, nicht allerdings von Seiten wie "links.html".

Oha. Dann solltest du meine vorangehenden Postings noch einmal lesen.

QUOTE
Ich denke, hier ist es genauso mit "topic". Wenn dieses alleinstehend ist, wird der Link nicht gewertet, wenn es jedoch ein Teil eines Worts in der URL ist, wird es gewertet.


*

QUOTE
links.html sind zu 100% künstlich erstellte Linkseiten. Nur noch selten spiegeln sie die Beliebtheit der Seiten durch den User, sondern sind vielmehr durch einen Linktausch entstanden. Ob dieser mit der Absicht entstanden ist, seinen PR zu steigern oder nicht, sei mal dahingestellt.

Dies ist mit Abstand die am einfachsten zu widerlegende Behauptung.
Da zitiere ich mich gleich mal selbst:
QUOTE
Kannst du mir erklären, wieso Google nicht möchte, dass Links von der folgenden Seite gewertet werden?
http://www.suchmaschinenkampagne.de/links.html


QUOTE
Mal ehrlich, was für ein Prozentsatz der outbound-Links in Foren hat noch ernsthaften Bewertungscharakter, wenn man die Signaturlinks dazuzählt? Sehr wenige Prozent...

Da ich ja bekanntermassen der Meinung bin, dass jegliche Links 'gewertet werden', kann ich nur mit einer Überlegung antworten:
Google überlegt sich nicht, ob Links Bewertungscharakter haben oder nicht. Google entwickelt eine Abstaktion, und packt es in einen Algorithmus, der das tuen soll.
Wenn man sich vor Augen führt, dass ein Post in einem Forum sehr viele administrative Links hat (alle Links des Boards), sowie noch über Footerlinks etc verfügt, dann noch bei jedem Post etwa 4 Links für die spect und die 3 Footerlinks dazukommen sollte eigentlich klar sein, dass aufgrund der Bekannten Teilung (P(a)/C(a)) die Signaturlinks sehr schwach in die Wertung mit einbeziehen.
Signaturlinks bringen also (merklich) etwas wenn sie in Massen vorhanden sind.

Oje ich hoffe das war jetzt nicht zu wirr.

QUOTE
Leider hat Google imho nicht die Resourcen, Foren nach ihrer Struktur zu erkennen, und muss zu derartig billigen Tricks greifen.

Auch da teilen sich die Meinungen. Imho kann man mit >100k Linux Konsolen einiges erreichen. Hast du dich noch nie getragt, wieso Google jedes Suchergebniss in den Bruchteilen einer Sekunde ausliefert.
Da kann ich nur auf den Schweden (?) verweisen, der die Googledaten hochgerechnet hat, und so ihre Prozessorleistung schätzen konnte.

QUOTE
Meiner Ansicht nach werden Backlinks von den Webmastern viel zu hoch bewertet.

Ja, dass kann sein, aber sie sind wichtig. Sie sind gleichwichtig, aber ihrerseits davon abhängig, wie der Content
QUOTE

Es gibt PR5-Seiten, die haben gerade mal 6 Backlinks oder PR4-Seiten mit 2 Backlinks. Auf der anderen Seite gibt es PR2-Seiten mit 100 Backlinks.

Ja, das ist möglich. Der PageRank wir mit der bekannten Formel berechnet und ist abhängig von der Anzahl der Links, deren Pagerank and der Anzahl der Links auf der entsprechenden Seite.

QUOTE
QUOTE
Backlinks sind wichtig (sie können aber auch negativ sein), sind aber nicht alleine entscheidend für den PR.


doch. Der PageRank hängt nur von den Backlinks ab.

unique hat ganz klar recht, der Backlinks hängt von den obengenannten Faktoren ab. Zusammengefasst sind das die Links.
Backlinks können _nicht_ negativ sein. Wie unique schon angeschnitten hat entbehrt das jeder Logik.

QUOTE
Allerdings können sie sowohl für den Webmaster, als auch für den Forumsbetreiber negativ sein.

Für den Webmaster wie oben erläutert sicher nicht, aber für den Forenbetreiber besteht die Gefahr des 'linking into bad neighborhood', wobei ich mir nicht bewusst bin wie aktuell das noch ist, und ich schätzte das Risiko auch im praktischen Alltag als nicht sehr hoch ein.

QUOTE
Da nur Backlinks ab PR4 angezeigt werden, halte ich das wiederum für ein Gerücht, da im Normalfall bereits 1 solcher Backlink für PR3 ausreicht.

Dies ist eine längst Veraltete Daumenregel. Ich hab schon diverse, als Backlinks angezeigten Seiten mit PageRank < 4 gesehen.
Auch sollte man sich klar machen, dass Google nur einen Bruchteil der Backlinks anzeigt.

QUOTE
Wie ich schon geschrieben habe, bannt Google komischerweise Links von "topic" und "links", nicht aber von "showtopic" und z.B. "meinelinkseite"... Das Forum war afaik bis vor kurzem nicht per mod_rewrite gemodded, oder?

Ja, das Forum ist erst seit kurzem auf mod_rewrite umgestellt.

Totzdem erkläre mir bitte folgenden zwei Links, langsam komme ich echt nicht mehr nach.
Link: http://www.google.com/search?q=link:http:/...1&start=20&sa=N
Topic: (*) http://www.google.com/search?sourceid=navc...schedules%2Ehtm

Ich verstehe vor allem nicht, dass diese Links angezeigt werden (obschon G nur einen Bruchteil der Backlink anzeigt), obwohl sie nicht gewertet werden?

Wie gesagt, ich halte das für ein Gerücht. Ich habe noch mehr Mühe eine Sinnvolle Erklärung zu finden, dass Google Links von Seiten die topic sowie links enthalten nicht wertet, diese von showtopc oder alllinks aber schon.

So, das war jetzt ein richtig langes Posting.
Top
PMEmail PosterUsers Website
Top
 
unique
#27 Geschrieben am: Fr 11.06.2004, 00:12 (+35:06)
Report PostQuote Post

AyomRank 3
******

Gruppe: Member (aktiv)
Beiträge: 28
Mitglied seit: 21.05.2004


QUOTE (Alain Aubert @ Mi 9.6.2004, 13:05)
Hallo unique

Ich bin sehr froh, das immer mehr gute Leute aus dem SEO Bereich zu uns in Board stossen.

Ich freue mich über jedes gute Forum, auf dem ich etwas lernen und beitragen kann wink.gif


QUOTE
Eigentlich ist die Regel, dass der, der die Behauptung aufstellt, auch den Beweis liefert.

Das Beispiel lieferst du dir mit http://www.suchmaschinenkampagne.de/links.html selber wink.gif. Die Seite hat PR4, jedoch erscheint sie bei der Suche nach Backlinks der Verlinkten Seiten nirgends. Ein Beispiel: http://www.google.de/search?sourceid=navcl...rgebnisse%2Ehtm

QUOTE
Ich wäre also sehr froh, wenn du noch mehr von deinem Wissen mit uns teilst, und uns vor allem erklärst, was du darunter verstehst, dass ein Link 'nicht gewertet' wird.

Darunter verstehe ich hier, dass der Link keinen PR weitergibt und nicht bei der Suche nach Backlinks auftaucht. Ob der Linktext dennoch gewertet wird, untersucht ein Bekannter gerade und ich werde das Ergebnis hier posten.

QUOTE
Ich frage mich vor allem wenn Links von links.html nicht gewertet werden, wieso werden sie dann bei der Backlinkanzeige angezeigt?

Wo werden diese denn angezeigt? Ich habe bisher noch keinen Link von einer links.html oder links.php als Backlink gesehen. Auch von Seiten, die früher definitiv als Backlink angezeigt wurden und eben links.html heißen...

QUOTE
Ja klar, ich kann. Die Seite ist down und nicht im Index.
http://www.google.com/search?hl=de&ie=UTF-...&btnG=Suche&lr=

Schade, dass mein Beispiel leider nicht mehr im Index ist. Als ich dieses Beispiel entdeckt habe, war die Seite noch online.
Allerdings ist es ja nicht die einzige Seite, die verlinkt wird und nicht in den Backlinks erscheint. In den Backlinks der Seite http://people.westminstercollege.edu/faculty/ggagne/ bei Google sucht man auch vergeblich nach einen Backlink von http://www.bell-labs.com/topic/books/os-book/
Backlinks von people.westminstercollege.edu/faculty/ggagne/

QUOTE
Kannst du mir erklären, wieso Google nicht möchte, dass Links von der folgenden Seite gewertet werden?
http://www.suchmaschinenkampagne.de/links.html

Die Links werden nicht gewertet, wie oben schon geschrieben. Die Seite zählt zu einem Bruchteil von Seiten, die links.html heißen und keine Linklisten sind und damit kann Google denke ich leben. Es ist nur eine Maschine, die 'dumm' ist...

QUOTE
Da ich ja bekanntermassen der Meinung bin, dass jegliche Links 'gewertet werden', kann ich nur mit einer Überlegung antworten:
Google überlegt sich nicht, ob Links Bewertungscharakter haben oder nicht. Google entwickelt eine Abstaktion, und packt es in einen Algorithmus, der das tuen soll.

Für die Entwickler bei Google, die für den Algo verantwortlich sind, ist es wichtig, gute Suchergebnisse zu erzielen. Links sind im ursprünglichen Sinn Bewertungen im Internet, oder verlinkst du oft Seiten, die du schlecht findest? Künstliche Links will Google imho am liebsten aussortieren, da sie die SERPs negativ manipulieren.

QUOTE
Wenn man sich vor Augen führt, dass ein Post in einem Forum sehr viele administrative Links hat (alle Links des Boards), sowie noch über Footerlinks etc verfügt, dann noch bei jedem Post etwa 4 Links für die spect und die 3 Footerlinks dazukommen sollte eigentlich klar sein, dass aufgrund der Bekannten Teilung (P(a)/C(a)) die Signaturlinks sehr schwach in die Wertung mit einbeziehen.
Signaturlinks bringen also (merklich) etwas wenn sie in Massen vorhanden sind.

Bei der Vererbung des PR geht es ausschließlich darum, wieviel outbound-Links (zu anderen Domains) vorhanden sind und das sind eben nur Links in den Posts und Signaturen.

QUOTE
Auch da teilen sich die Meinungen. Imho kann man mit >100k Linux Konsolen einiges erreichen. Hast du dich noch nie getragt, wieso Google jedes Suchergebniss in den Bruchteilen einer Sekunde ausliefert.
Da kann ich nur auf den Schweden (?) verweisen, der die Googledaten hochgerechnet hat, und so ihre Prozessorleistung schätzen konnte.

Klar hat Google große Kapazitäten, aber weißt du, wieviel Resourcen nur eine 'banale' PR-Berechnung bei einem derartig großen Index verbraucht? Dass Google Hilltop und andere neue Technologien (noch) nicht einsetzt, liegt mit Sicherheit nur daran, dass es an den Resourcen fehlt.

QUOTE
Meiner Ansicht nach werden Backlinks von den Webmastern viel zu hoch bewertet.

Links sind imho eines der wichtigsten Rankingkriterien. Bei einigermaßen umkämpften Keywords kommst du alleine mit einer On-Site Optimierung nicht weit.

QUOTE
Für den Webmaster wie oben erläutert sicher nicht, aber für den Forenbetreiber besteht die Gefahr des 'linking into bad neighborhood', wobei ich mir nicht bewusst bin wie aktuell das noch ist, und ich schätzte das Risiko auch im praktischen Alltag als nicht sehr hoch ein.

Mit "Webmaster" meinte ich den verlinkenden Webmaster wink.gif.
Ich denke, dass es durchaus einen negativen Einfluss nehmen kann, vor allem, wenn man zu mehreren 'verbrannten' Domains verlinkt. Allerdings nur eine Vermutung und ich möchte es nicht ausprobieren ph34r.gif

QUOTE
Dies ist eine längst Veraltete Daumenregel. Ich hab schon diverse, als Backlinks angezeigten Seiten mit PageRank < 4 gesehen.
Auch sollte man sich klar machen, dass Google nur einen Bruchteil der Backlinks anzeigt.

Hast du für deine Beiden Behauptungen auch Beispiele? Google zeigt in der Regel alle Backlinks an, es sei denn, man hat einen Footerlink im Forum, dann werden nicht alle Links von Unterseiten angezeigt. Von verschiedenen Domains werden afaik alle Links angezeigt, es sei denn, sie unterliegen einem Filter wie "links.html".
Es kann allerdings durchaus bis zu 2 Backlinkupdates dauern, bis ein Backlink angezeigt wird. Ich denke, Google will damit kurzfristigen Backlinkkauf unattraktiv machen.

QUOTE
Totzdem erkläre mir bitte folgenden zwei Links, langsam komme ich echt nicht mehr nach.
Link: http://www.google.com/search?q=link:http:/...1&start=20&sa=N

Es ist ein Backlink von derselben Domain. Hier wäre ein Filter sinnlos. Ein beliebiger anderer Link von der Seite auf eine andere Domain wird nicht als Backlink angezeigt. Beispiel: http://www.google.de/search?as_q=link%3Aht...&as_sitesearch=

QUOTE
Topic: (*) http://www.google.com/search?sourceid=navc...schedules%2Ehtm

Auch wieder innerhalb einer Domain.

QUOTE
Wie gesagt, ich halte das für ein Gerücht. Ich habe noch mehr Mühe eine Sinnvolle Erklärung zu finden, dass Google Links von Seiten die topic sowie links enthalten nicht wertet, diese von showtopc oder alllinks aber schon.

Ich denke, dass dies nur ein selten vorkommender Fehler ist, da ich kaum noch solche Links sehe. Durch den großen Datenbestand kommen öfter mal kleine Fehler vor und ich habe sogar schonmal einen Backlink gesehen, der über ein Script outbound.pl geleitet wurde, damit kein PR vererbt wird. Google hat das aber bei diesem Link ignoriert, was jedoch recht selten vorkommt. Ich denke, nach und nach werden auch die Links von "showtopic" und anderen verschwinden.

QUOTE
So, das war jetzt ein richtig langes Posting.

dito
Ich freue mich über interessante Diskussionen wink.gif


--------------------
Biete Werbepotenzial in Polen - Bei Interesse PM
Adressdatengenerierung, eMail Verteiler mit über 600.000 Empfängern, Portal mit 3.5 Mio. Unique Visitors & über 70 Mio. PageImpressions im Monat
Suche gut funktionierende Internet Projekte die offen für eine Joint Venture in Polen sind.
Top
PMEmail Poster
Top
 
David Reisner
#28 Geschrieben am: Fr 11.06.2004, 09:56 (+09:44)
Report PostQuote Post

AyomRank 6
************

Gruppe: Member (aktiv)
Beiträge: 954
Mitglied seit: 2.12.2003


Finde ich sehr spannend hier zu lesen, ich selbst ahb ja schon reagiert und ich bin sehr gespannt wie es mit dem "zensieren" der link vererbung durch google weitergeht, bzw. gibt es noch weitere Dateinamen die gefährlich sind oder werden könnten?


--------------------
Top
PMEmail PosterUsers WebsiteICQMSN
Top
 

#29 Geschrieben am: Fr 11.06.2004, 14:28 (+04:31)
Report PostQuote Post

AyomRank 10
Group Icon 2 Gruppe: Admin

Gruppe: Admin
Beiträge: 5280
Mitglied seit: 25.09.2003


@unique, danke für die ausführliche Antwort. Leider muss ich die Diskussion verschieben, da ich im Moment eine Infektion im Kiefer habe und...blablabla

Deshalb ganz kurz:

Subdomains sind verschiedene Domains.

Was ein Beweis ist: http://de.wikipedia.org/wiki/Beweis oder schreib dich bei deiner lokalen Uni in eine Mathevorlesung ein.
Womit du dich in deinem vor allem befassen solltest ist die Umkehrbarkeit von Beweisen, da machst du noch Denkfehler.

QUOTE
Die Links werden nicht gewertet, wie oben schon geschrieben. Die Seite zählt zu einem Bruchteil von Seiten, die links.html heißen und keine Linklisten sind und damit kann Google denke ich leben.


;-) Auch 999/1000 sind ein Bruchteil. http://www.google.com/search?num=100&hl=de...Alinks.html&lr=
http://www.google.com/search?num=100&hl=de...3Alinks.htm&lr=
http://www.google.com/search?num=100&hl=de...3Alinks.php&lr=
http://www.google.com/search?num=100&hl=de...Alinks.php3&lr=

Das ist was ich noch nicht verstanden habe. Wieso sollte Google diese Millionen Links nicht anerkennen wollen.

Aber noch kurz Nachfrage, ich hab dich schon richtig verstanden: Du sagst asdflink.html oä wird gewertet, links.html aber nicht? Und links.php?

QUOTE
Es ist nur eine Maschine, die 'dumm' ist...

Du scheinst offensichtlich kein Programmierer zu sein. ;-)

Ich muss sagen du gibst mir sehr viel nützlichen Imput, und dafür bin ich dir sehr dankbar, wobei ich aber noch zuviele Widersprüche in deinen Aussagen sehe, dass ich deine Story kaufen kann.

Da ich zweisprachig Aufgezogen wurde möchte ich auch daran errinnern, dass topic, link etc in der Englischen Sprache Wörter sind. Wörter mit Sinn.

Nochmal, sorry, dass ich jetzt nicht ausführlich antworten kann, aber dieses Post (ich weiss, tönt unglaubwürdig) hat mich mehr als 45 Minuten gekostet, auf Drogen ist alles sehr anstrengend.... und jetzt werde ich mich hinlegen, aber gib mir 2-3 Tage, ich hab dir noch viel zu erzählen ;-)

@Remo, I need a personal assistant... Dann könnt ich liegen und müsste nur diktieren *gg*

So ich hoffe mein Geschreibsel hat den Zusammenhang nicht zu fest verloren ;-)

PS ja ich weiss wieviel ne PR Iteration kostet. Hab meine eigene ;-)
und was ist mit dem: http://www.google.com/search?q=link%3Ahttp...r%5Fliste%2Ehtm
http://www.google.com/search?q=link:http:/...N&start=6&num=1
http://www.google.com/search?q=link:http:/...t=65&sa=N&num=1
Top
PMEmail PosterUsers Website
Top
 
unique
#30 Geschrieben am: Mo 14.06.2004, 21:09 (+3d 06:41)
Report PostQuote Post

AyomRank 3
******

Gruppe: Member (aktiv)
Beiträge: 28
Mitglied seit: 21.05.2004


QUOTE (Alain Aubert @ Fr 11.6.2004, 14:28)
@unique, danke für die ausführliche Antwort. Leider muss ich die Diskussion verschieben, da ich im Moment eine Infektion im Kiefer habe und...blablabla

Erstmal gute Besserung! Ich habe momentan auch nicht die Zeit, täglich in alle Foren zu schauen, aber ich werde mich bemühen, öfters mal hier reinzuschauen, was so an interessanten Diskussionen ansteht wink.gif

QUOTE
Subdomains sind verschiedene Domains.

Ja, bisher war das jedenfalls so, aber ich denke Google wird auch daran was ändern...

QUOTE
Was ein Beweis ist: http://de.wikipedia.org/wiki/Beweis oder schreib dich bei deiner lokalen Uni in eine Mathevorlesung ein.
Womit du dich in deinem vor allem befassen solltest ist die Umkehrbarkeit von Beweisen, da machst du noch Denkfehler.

Mathematisch gesehen weiß ich genau, was ein "Beweis" ist, jedoch sehe ich in vielen Gebieten keinen Sinn für eine derartige Erklärung. Beim Verhalten von Suchmaschinen ist für mich z.B. schon ein Beweis, wenn sich eine Regelmäßigkeit erkennen lässt. Da es bei einem derartig großen Datenbestand immer wieder zu Fehlern kommen kann, sind für mich wenige Ausnahmen verkraftbar, ohne dass ich an einem "Beweis" zweifeln anfange.
Sorry für meine Fehlinterpretation, aber ich komme damit ganz gut klar dry.gif

QUOTE
Das ist was ich noch nicht verstanden habe. Wieso sollte Google diese Millionen Links nicht anerkennen wollen.

Es geht hier nicht darum, wieso Google das nicht werten will, sondern darum, ob es Google wertet, was man zu >90% mit 'nein' beantworten kann. Das ist für mich ein ausreichender "Beweis".

QUOTE
Aber noch kurz Nachfrage, ich hab dich schon richtig verstanden: Du sagst asdflink.html oä wird gewertet, links.html aber nicht? Und links.php?

Nein, imho werden auch Seiten mit dem Schema *links* ausgeschlossen, jedoch findet man dabei (noch) viele Ausnahmen, wovon ich denke, dass die "Filterregeln" noch nicht ganz ausgereift und optimiert sind...

QUOTE
Du scheinst offensichtlich kein Programmierer zu sein. ;-)

Mir reichen meine grundlegenden PHP- und MySQL-Kenntnisse für meine bisherigen Projekte vollkommen aus. Falls es mir zu komplex wird, lasse ich mir ein Script coden wink.gif

QUOTE
Ich muss sagen du gibst mir sehr viel nützlichen Imput, und dafür bin ich dir sehr dankbar, wobei ich aber noch zuviele Widersprüche in deinen Aussagen sehe, dass ich deine Story kaufen kann.

Ich will euch nicht 'bekehren', wollte nur meine Erfahrungen mit anderen teilen, als ich darum auf http://www.webmasterwelt.net/ gebeten wurde. Dass es hier zu einer Diskussion kam, war von mir unbeabsichtigt, jedoch freue ich mich, wenn es in irgendeiner Weise zu einem Meinungs- und Erfahrungsaustausch kommt, weil wir davon alle nur profitieren können wink.gif

QUOTE
Da ich zweisprachig Aufgezogen wurde möchte ich auch daran errinnern, dass topic, link etc in der Englischen Sprache Wörter sind. Wörter mit Sinn.

Das ist mir bewusst, allerdings werden sie im Internet (vor allem in URLs) nahezu ausschließlich in 'künstlichen Linkansammlungen' genutzt.

QUOTE
Nochmal, sorry, dass ich jetzt nicht ausführlich antworten kann, aber dieses Post (ich weiss, tönt unglaubwürdig) hat mich mehr als 45 Minuten gekostet, auf Drogen ist alles sehr anstrengend.... und jetzt werde ich mich hinlegen, aber gib mir 2-3 Tage, ich hab dir noch viel zu erzählen ;-)

Du musst dich vor mir nicht rechtfertigen. Ich freue mich, wenn ich eine Benachrichtigung per eMail bekomme, dass eine Antwort geschrieben wurde, auch wenn ich nicht sofort darauf zurückgreife. Ob das jetzt nach 2 Stunden oder nach 3 Tagen eintrifft, ist für mich von geringerer Bedeutung wink.gif
btw: kommt darauf an, auf welchen Drogen biggrin.gif

Zu deinen Beispielen:
Mir leuchtet ein, dass es einige Gegenbeispiele gibt, aber in Anbetracht der positiven Beispiele gehe ich einfach davon aus, dass Google es so handhabt. Ich denke aber, dass hierbei wiederum z.B. der PR und evtl. noch andere Faktoren als 'Puffer' hantieren, dass ein Filter nicht greift. Ähnliches habe ich bei der Keyworddichte beobachtet, wo PR-starke Seiten mit 15% immernoch top gelistet sind, PR-schwache bei unter 10% bereits gefiltert werden blink.gif
Es wäre mal interessant, ein Script zu basteln, welches bei Google die Ergebnisse bei der Suche nach "allinurl:topic", "allinurl:links" etc. auswertet und jeweils den PageRank und die Backlinks der verlinkten Seiten checkt und Statistiken aufstellt, wie viele Backlinks davon denn gezählt werden. (kann jetzt als 'verdeckter' Aufruf an die Programmierer verstanden werden biggrin.gif )


--------------------
Biete Werbepotenzial in Polen - Bei Interesse PM
Adressdatengenerierung, eMail Verteiler mit über 600.000 Empfängern, Portal mit 3.5 Mio. Unique Visitors & über 70 Mio. PageImpressions im Monat
Suche gut funktionierende Internet Projekte die offen für eine Joint Venture in Polen sind.
Top
PMEmail Poster
Top
 

#31 Geschrieben am: Sa 26.06.2004, 07:08 (+11d 09:59)
Report PostQuote Post

AyomRank 10
Group Icon 2 Gruppe: Admin

Gruppe: Admin
Beiträge: 5280
Mitglied seit: 25.09.2003


QUOTE
Mathematisch gesehen weiß ich genau, was ein "Beweis" ist, jedoch sehe ich in vielen Gebieten keinen Sinn für eine derartige Erklärung.

Absulut einverstanden, versteh mich da auch nicht falsch, ich Beweis nicht alles was ich vermute bezüglich SEO auf dem axiomatischen Weg ;-) Ist wohl auch unmöglich.
QUOTE
Beim Verhalten von Suchmaschinen ist für mich z.B. schon ein Beweis, wenn sich eine Regelmäßigkeit erkennen lässt. Da es bei einem derartig großen Datenbestand immer wieder zu Fehlern kommen kann, sind für mich wenige Ausnahmen verkraftbar, ohne dass ich an einem "Beweis" zweifeln anfange.

Eben, genau so geh ich auch vor, nur, dass ich mit Beobachtungen hauptsächlich meine Vermutungen zu entkräften versuche. Wobei ich es nie Beweis nenne ;-) M.E. führt das einfach zu sehr schnellen, oftmals sehr ungenauen Schlüssen.
QUOTE
Es geht hier nicht darum, wieso Google das nicht werten will, sondern darum, ob es Google wertet, was man zu >90% mit 'nein' beantworten kann. Das ist für mich ein ausreichender "Beweis".

Für mich ist das Wieso hingegen eine grundlegende Frage, weil ich mich idR mit den Krankheiten und nicht den Symptomen beschäftige.
Diese 90%ige Sicherheit kannst du eben nicht begründen.
Ich kann mit 100%iger Sicherheit sagen, dass Google links von links.html verfolgt. Weiter kann ich mit grosser Sicherheit sagen, dass es Links.htm(l) im 7 stelligen Bereich gibt, von denen mehrere 100 nicht deinem Linkfarm Schema entsprechen.
QUOTE
Dass es hier zu einer Diskussion kam, war von mir unbeabsichtigt,

Ich jedenfalls bin dir und dieser Diskussion sehr dankbar, denn sie hat mir ein paar cents fallen lassen...
QUOTE
(bzgl.: topic, link) Das ist mir bewusst, allerdings werden sie im Internet (vor allem in URLs) nahezu ausschließlich in 'künstlichen Linkansammlungen' genutzt.

Kannst du mir für das Anhaltspunkte liefern? Du verkennst m.E. http://www.google.com/search?hl=de&ie=ISO-...=links.html&lr=

QUOTE
Es wäre mal interessant, ein Script zu basteln, welches bei Google die Ergebnisse bei der Suche nach "allinurl:topic", "allinurl:links" etc.

Indeed ;-) Das wäre sicher interessant...

Meines Erachtens ist die eigentliche Aussage des Threades:
Foren vererben keinen Pagerank mehr auf folgende Entwicklung zurückzuführen:
1. Google bewertet(e) Linkstext sehr start.
2. Alle Leute haben nur noch mit den top KWs gelinkt
3. Google hat die Gewichtung der inbound Links mit gleichen KWs degradiert im Sinne der Häufigkeitsanalysen mit gegebener prozentualen oberer Schranke.
4. Das führ dazu, dass Teil Seiten plötzlich in den SERPs abstürzen, weil 90% ihrer inbound Links den gleichen Text beinhalten und somit 90% ihres Wertes verlieren.

Da Forensignaturen offensichtlich viele Links mit gleichem Linktext produzieren dürfte der Zusammenhang klar sein.

Dies mit Erwähnung von einzelnen Schlüsselwörtern in der Url zu begründen halte ich für naiv. Die Möglichkeit, dass ich mich grundlegend irre ist gegeben und nicht unwarscheinlich. Es wurde mir schon 1000 mal gesagt, ich denke zu weit ;-) Aber es macht Sinn für mich ;-)
Top
PMEmail PosterUsers Website
Top
 

#32 Geschrieben am: Mo 5.07.2004, 23:13 (+9d 16:05)
Report PostQuote Post

AyomRank 10
Group Icon 2 Gruppe: Admin

Gruppe: Admin
Beiträge: 5280
Mitglied seit: 25.09.2003


Post Scriptum:

http://www.google.com/search?q=link:http:/...coff=1&filter=0

analog:
http://www.google.com/search?q=link:http:/...coff=1&filter=0

Nicht nur Links mit PR <4 sondern auch offensichtlich viele Backlinks von Foren.

Witzigerweise hat die Zielseite einen PR 4 was anhand der angezeigten Backlinks recht plausibel erscheint ;-) Wir verschenken hier PR 4er ;-)

@Hamlet, danke für die laborsterile Umgebung ;-)

PS
QUOTE
Es geht hier nicht darum, wieso Google das nicht werten will, sondern darum, ob es Google wertet, was man zu >90% mit 'nein' beantworten kann.

Nur weil wir etwas nicht sehen heisst es nicht, dass es nicht da ist. Und man antwortet noch viel, wenn der Tag lang ist.
Top
PMEmail PosterUsers Website
Top
 
David Reisner
#33 Geschrieben am: Mi 7.07.2004, 08:19 (+33:05)
Report PostQuote Post

AyomRank 6
************

Gruppe: Member (aktiv)
Beiträge: 954
Mitglied seit: 2.12.2003


Thx Alain für die Überlegungen hier, haben mir einiges weitergeholfen das mal anders zu sehen. Zu weit denkst du sicher nicht, du denkst halt konsequent fertig;-)


--------------------
Top
PMEmail PosterUsers WebsiteICQMSN
Top
 
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Topic Options Seiten: (2) 1 [2]  Reply to this topicStart new topicStart Poll

 


> Ähnliche Themen
Welche Foren Software? Zombey 711 3 Mi 23.07.2014, 17:09
Websiteerstellung, Projektierungen und mehr egonm62 492 0 Do 15.05.2014, 11:14
8% CTR und mehr bei Facebook Anzeigen möglich? Manuel Merz 523 0 Mo 31.03.2014, 20:15
Foren und Frageportale Linkbuilding vom Profi Yves 568 0 Mi 19.03.2014, 11:15
Diskussion: Suchmaschinenoptimierung Foren Ayom-Team 858 0 Mi 12.03.2014, 21:25
Linkaufbau in Foren, Linkaufbau bei Ayom Remo Uherek 4542 16 Fr 10.01.2014, 20:26
Genauer PageRank mit Kommastelle FilOO 1031 0 Mo 23.12.2013, 10:55


Günstig werben auf Ayom:
Kontakt: ayom@small-n-tall.com



Anzeigen

Textlinks kaufen oder anbieten





[Hier werben]

 

Statistiken:
Top 10 Autoren heute
Top 50 Autoren insgesamt