Anmelden, um zu folgen  
Folger 0
Gast

Logogestaltung rausgeben

8 Beiträge in diesem Thema

Liebes Forum,

ich möchte ein Logo nach meinen Vorstellungen entwickeln lassen und ich suche zur Zeit nach Plattformen im Internet, die so etwas anbieten.

Nach ausgiebiger Betrachtung einiger Seiten bin ich nun bei http://www.12designer.com/de/ "hängen geblieben".

Kennt diese Plattform jemand und hat darüber schon mal ein Projekt abgewickelt?
Könnt ihr mir Erfahrungswerte dazu liefern woran ich mich orientieren kann?

Das Logoprojekt, um das ich mich im Moment kümmere, ist eher nicht
so aufwendig. Für anschließende Projekte wüsste ich aber gerne an wen ich mich in
Zukunft wenden kann.

Über Tipps dazu freu ich mich sehr!

Lisa

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
logomyway gefällt mir wesentlich besser....weitaus mehr feedback,...

Das ist wieder sehr verdächtig nach einer Werbung...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Danke für deinen Tipp!
Hast du sowas schon mal selbst gemacht?
Und falls ja, wie lief das ab?

LG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hättest du auch Interesse an einem "persönlichen" Logodesigner?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
QUOTE (BenWenter @ So 30.10.2011, 22:16)
Hättest du auch Interesse an einem "persönlichen" Logodesigner?

Melde dich doch gerne per PN bei mir wink.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
sofern du eine Blindentwicklung eines Logos haben willst und nicht mehr als 200,- Euro ausgeben willst/kannst bist du sicher bei solchen Onlineanbietern gut aufgehoben.

Solltest du allerdings ein Logo im Zusamenhang mit einer CI entwicklen lassen wollen reden wir hier wesentlich mehr Arbeitsaufwand und Budget.

Gruß Ronny

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Also wenn du persönliche Logoentwickler suchst, dann natürlich entweder nach Agenturen suchen, oder an Unis!
Glaubst gar nicht, wie viele gute Desingstudenten das Nebenberuflich machen, weil sie sich inzwischen nicht mehr Finanzieren können.
Außerdem habe ich selbst schon gute Erfahrungen damit machen können.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Wenn du einen Studenten suchst - was durchaus Vorteile haben kann wegen Kosten - kann es Sinn machen, an einer Designhochschule einen Aushang zu machen. Du kannst auch Unis googlen und die Leute vor Ort bitten, einen Aushang für dich zu machen. Z.B. die Fasta der Fachhochschule für Design in Dortmund

Ungewöhnliche Wege gehen und einfach freundlich Leute ansprechen kann sehr effektiv sein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstellen Sie einen Account oder melde Sie sich an um kommentieren zu können

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Registrieren Sie einen neuen Account in unserer Community. Es ist einfach!


Register a new account

Anmelden

Haben Sie bereits einen Account? Dann melden Sie sich hier an.


Jetzt Anmelden
Anmelden, um zu folgen  
Folger 0