Anmelden, um zu folgen  
Folger 0
Gast

Vermittlungsagentur?

0 Beiträge in diesem Thema

Guten Abend,

meine Frage bezieht sich auf eine Internetseite die ich entdeckt habe.

strip-for-you*com

Sie zwar auf französisch, aber so was wollte ich auch evtl. machen....

Sehr gute .com Domain vorhanden!
Branche: Tabledance

Entscheidung liegt zwischen:

Kostenlosen Verzeichnis
Ich trage nationale und internationale Tabledance Clubs selber ein und Stripgirls, Stripper, Gogo´s usw. können ein Formular ausfüllen und sich dann dort auch eintragen.
Dann hau ich da Adsense und ein paar andere Affili- Programme rein, und schau das die Klamotte Traffic bekommt.

Kostenloses und Jahresgebühr
Entweder zahlt jeder der sich dort eintragen will ein Jahresbeitrag von sagen wir mal 10,- - 30,-
Das ganze wird dann gestaffelt...
So ungefähr wie bei Crabbel*de
Oder ohne Staffelung Vollpreis 20,-

Die ersten 50 Eintragungen mache ich kostenlos, damit ich Content habe....
Und dann würde ich Jahresbeitrag erheben.


Die 3 Variante ist:

Ich trage die Clubs und Tabledancer kostenlos ein, und vermittle nur die Aufträge beim Anfragen! Für 20% Vermittlungsgebühr.
Bezahlung erfolgt entweder gegen Vorkasse, oder Vor Ort.
Denke wird aber zuviel Arbeit sein.... Verträge etc.


Kann mir jemand Erfahrungen mitteilen...
Tipps und Verbesserungsvorschläge werden herzlichst aufgenommen.

Schöne Grüße
McGyver

Ps.
Variante 1 ist ok.
Variante 2 profitabler!

edit: ich glaube die strip-for-you*com arbeitet mit Mehrwertnummern... die Kunden können die Damen und Herren sofort anrufen und Kontaktieren!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstellen Sie einen Account oder melde Sie sich an um kommentieren zu können

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Registrieren Sie einen neuen Account in unserer Community. Es ist einfach!


Register a new account

Anmelden

Haben Sie bereits einen Account? Dann melden Sie sich hier an.


Jetzt Anmelden
Anmelden, um zu folgen  
Folger 0