Anmelden, um zu folgen  
Folger 0
Christian.h

Brauche bitte Hilfe

8 Beiträge in diesem Thema

Hallo Ayomer


Ich brauche eure Hilfe oder Rat.

Ich betreibe die Seite : frühchen.at

Ich war schon auf google.at mit dem Wort frühchen auf Seite 1 ,
Dann gab ich eineinen Shop ( affilinator) dazu
Kurz darauf flog ich mit dem Wort frühchen auf Seite 400 und in webmastertools wird mir angezeigt das das Wort verfänglichen das stärkste ist.

Ich habe den Shop wieder entfernt, neue Sitemap angelegt.

Jedoch bleibt alles seit nun knapp 2 Monaten unverändert obwohl google in der Zeit die Seite mehrmals neu gecrawlt hat.

Habt ihr eine Idee wie ich das Problem lösen kann?
Weiß mittlerweile nicht mehr was ich noch machen kann

Kann es sein das der Grund der ist das ich den ordner /Shop gelassen habe und statt dem shop dort Mittels htacces eine Weiterleitung zu Amazon gemacht habe?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Auf deiner Seite kann ich leider praktisch nirgends das Wort "Frühchen" finden.

Damit deine Seite bei dem Wort gut zu finden ist, muss das Wort (und/oder Synonyme) unbedingt öfters verwendet werden.
Suchmaschinen schauen neuerdings immer weniger auf Keywords in der Domain, dafür umsomehr auf Synonyme.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Danke für den Tipp , aber ich war bevor ich den Shop online stellte auch schon auf Seite 1

Nun zeigt mir aber zb webmaster Rolls das Wort versandkosten als stärkstes Wort an und das obwohl der Shop schon lange nicht mehr auf der Domain ist

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hallo Christian.

Mit den Umlautdomänen habe ich vor 2 Jahren auch schon experimentiert. Von sieben Domains war nur eine unter den top 30 Resultaten vorzufinden.
Ich bin der Meinung das diese Umlautdomains immer noch benachteiligt werden. Viele Tools können sie auch immer noch nicht richtig lesen und auswerten.

Deine Seite macht ja so einen guten Eindruck, aber um dich wieder nach vorne zu kämpfen wird es wohl nicht reichen einfach nur zu warten.

Obwohl ich die Seite mit dem Shop nicht gesehen habe, muss das nicht der ausschlaggebende Faktor für deine Deplatzierung sein. Da kann es viele andere Gründe geben, und ich bin überzeugt davon, das es mit dem ü in der Domain zu tun hat. Egal ob du vorher schon gut gerankt hast oder nicht. Das gute Ranking kann auch der Neulingsbonus von Google gewesen sein.

Ich kann dir nur empfehlen dir einen anderen Domain Namen zuzulegen. (Lass die ü-Domain ruhig weiterlaufen wenn das Geld dafür nicht ganz so wichtig ist. So kannst du mit dieser Seite weiter Testen, oder deinen Shop darein legen, während du mit einer andere Domain ins ranking kommst, und dann die Leser dann dahin verweisen. Vieleicht ändert es sich ja doch noch mal, und dann ist deine Frühchen.at Domain richtig was wert. Aber darauf warten solltest du nicht.

Vor allem aber benötigst du mehr und optimierteren Content. Für mich minimum 700 Wörter, bis du ins Ranking kommst. Außerdem benötigst du Backlinks. Habe deine Seite gecheckt, und es ist ein wenig Müde mit deinen Backlinks. Versuchen mindestens 5 gute Backlinks pro Monat zu bekommen, über die nächsten 5 Monate. Zusätzlich kannst du social Bookmarks setzen, aber auch hier ist wichtig das es natürlich aussieht, also nicht in der nächsten Woche 50 Stück setzen und dann keine mehr. Lieber pro Woche 3 bis 5, und dafür Regelmäßig.
Gute Backlinks kannst du von anderen Webseiten bekommen, die, z.B in der gleichen Nische sind aber nicht unmittelbar mit dir in Konkurrenz stehen. Schreibe auch was hilfreiches in Foren die sich mit dem Thema beschäftigen und vieleicht sogar einen Beitrag in ein paar ausgewählten Blogs.
Zusätzlich kann ich dir empfehlen ein Video mit auf die Startseite zu legen, das sieht Google besonders gerne. Muss ja nicht einmal dein eigenes Video sein, aber eins das dem Betrachter einen Mehrwert bietet und am besten auch deine Keywords in dem Titel hat.

Oder schreibe ein paar Artikel zu dem Thema und veröffentliche sie in diversen Artikelverzeichnissen. Oder erstelle zusätzlich noch eine Squiddo Linse, oder, oder oder.

Frühchen ist auch ein keyword das sehr gute Competition hat, und es wird bestimmt nicht einfach sein da auf dauer vorne mitzuspielen. Und ohne Backlinks wird das schon gar nichts.

Hoffe das hilft.
Gruss Flozzer

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hey,

wie alt ist die Seite? Es war ggf. der Newbie Bonus, welcher dich bei Google hoch gestuft hat. Diese vergeht nach ca. 0,5-2 Monaten.

Schau dir u. a. die Seite mal mit nem 22" Monitor an. Mit zwei getestet, Result findest im Anhang.

Kein Content, vor allem nach dem letzten Update von Google tut sich sehr viel in den Organischen Suchergebnissen und so wie ich den Eindruck habe ist das Sprichwort Content ist King wichtiger denje (neben Social Media)

Du hast keine Backlinks http://siteexplorer.search.yahoo.com/de/se...hchen.at&fr=sfp



So wie es aussieht, hast du noch nicht wirklich viel mit Internet, SEO, SEM etc. zu tun gehabt?

So nun meine Buchauswahl für Dich
1. in Google eingeben filetype:pdf Seo oder Suchmaschinenmarketing
2. Website Boosting 2.0 von Mario Fischer
3. http://www.amazon.de/Die-neuen-Marketing-P...b/dp/3826655370

Dann in ca. 6 Monaten nochmals die Seite vorstellen.

UND das absolut Coolste denn je

Zitat aus dem Quelltext --> Title --> Frühchen.at - Erfahren Sie alles über Frühchen und Frühgeburt im größten Frühchen-Netzwerk Österreichs biggrin.gif

laugh.gif

post-1-1309538290.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
UND - habe zwar noch gar keine Erfahrung damit aber einfach mal meine Meinung: ph34r.gif

die Domain ist scheiß-egal, wenn die seite viele Infos bietet und viele Backlinks hat.

Wie gesagt unwissende Aussage von mir.

@flozzer,

ich würde von ca. 40-45 Unterseiten ausgehen je 400 Wörter.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
QUOTE (flozzer @ Fr 1.07.2011, 14:48)
Frühchen ist auch ein keyword das sehr gute Competition hat, und es wird bestimmt nicht einfach sein da auf dauer vorne mitzuspielen. Und ohne Backlinks wird das schon gar nichts.

Wie kommst du darauf? Laut Adwords Keytool hat es exakte monatliche Suchanfragen von 4.400 mit einem geringen Wettbewerb. Google Suchergebnisse: Ungefähr 1.030.000 Ergebnisse (0,22 Sekunden) . Ich habe mal wahllos Platz 8 in Google.de angeklickt. Gerade 2 Backlinks zeigt mir Yahoo an. Platz 2 hat 4 Backlinks.

Für mich scheint das eine total einfache Kiste zu sein.


QUOTE
die Domain ist scheiß-egal, wenn die seite viele Infos bietet und viele Backlinks hat.


Zumindest bei Google. Bei Yahoo und Bing hat man damit noch Vorteile. Aber da wir nicht in den USA sind, ist es ziemlich egal wo man in Yahoo und Bing gelistet ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hallo


Danke für eure Antworten !

Es hat sich bereits erledigt , ich muste nur den linkpfad zum ursprünglichen Shop löschen nun Ranke ich auf google.at mit dem Wort frühchen auf Seite 2 .
Vielleicht auch nur Zufall .
Layout war ein Versuch der in die Hose gegangen ist wink.gif
Wird gerade überarbeitet

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
hmm...

was war denn das für ein Shop?

War der so unseriös, dass Google einen automatisch abstraft, wenn man darauf verlinkt?

Ein mögliche Lösung wäre, den Link zum Shop für Google unsichtbar zu machen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstellen Sie einen Account oder melde Sie sich an um kommentieren zu können

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Registrieren Sie einen neuen Account in unserer Community. Es ist einfach!


Register a new account

Anmelden

Haben Sie bereits einen Account? Dann melden Sie sich hier an.


Jetzt Anmelden
Anmelden, um zu folgen  
Folger 0