Anmelden, um zu folgen  
Folger 0
Erik Beyer

Search.ch Traffic seit Januar um 400% gesunken

4 Beiträge in diesem Thema

Guten Morgen

Wir haben seit Januar 2011 400% (von heute aus gesehen) an Traffic via search.ch verloren. Vorher ist der Traffic seit Jahren regelmässig leicht gestiegen, plötzlich macht es whum. Die Contentquantität und qualität auf gbase.ch hat sich nicht verändert.

Kann jemand dasselbe feststellen? Eine direkte Anfrage hat keine zufriedenstellende Antwort geführt, wir seien gut gelistet...

Besten Dank im Voraus für eure Feedbacks!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Man kann nicht mehr als 100 % Traffic verlieren, weil sonst müsstest du noch Traffic an search.ch liefern. 100 Besucher = 100 %. 400 Besucher wären 400 %. Wenn du diese nun verlierst dann hast du -300 Besucher.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hallo

Kenne die Logik von Search nicht wirklich, mit gewissen Pages werde ich gut gelistet mit gewissen gar nicht.
Seiten mit mehreren Domains (obwohl mit 301 Weiterleitung auf Unterseiten) werden verbannt. ("Domain-SPAM gem. eigene Aussage von Search.ch) blink.gif

Support sehr schlecht, man bekommt nicht wirklich eine vernünftige Aussage. Vermeide so gut als geht die SUMA da du nur mit guter Bezahlung weiterkommst.

Meine Meinung: Nicht wirklich die CH SUMA, kommt ja auch von Tamedia, da gehts nur ums Geld verdienen.

Gruss
Marco

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Search.ch hat doch früher Web-Suchresultate aufgelistet? Schau Dir an, was heute zuerst kommt:
Telefonnummern und Nachrichten. Dies wird gefolgt von mickrigen 3 Suchresultaten.

Schlechtere Platzierung und eingeschränkte Darstellung ist wohl der Grund...

Für mein Hauptkey kommt übrigens eine Buchpräsentation der Ex-Libris auf Platz 1 der Websuche. Ein Schelm wer böses denkt...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
QUOTE (Rainer @ Mo 30.05.2011, 08:22)
Man kann nicht mehr als 100 % Traffic verlieren, weil sonst müsstest du noch Traffic an search.ch liefern. 100 Besucher = 100 %. 400 Besucher wären 400 %. Wenn du diese nun verlierst dann hast du -300 Besucher.

Ok, hast recht, von der anderen Seite aus stimmts aber wink.gif. Habe dasselbe Resultat von zwei anderen Cases mitbekommen, scheint also schon was dran zu sein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstellen Sie einen Account oder melde Sie sich an um kommentieren zu können

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Registrieren Sie einen neuen Account in unserer Community. Es ist einfach!


Register a new account

Anmelden

Haben Sie bereits einen Account? Dann melden Sie sich hier an.


Jetzt Anmelden
Anmelden, um zu folgen  
Folger 0