Anmelden, um zu folgen  
Folger 0
Florian

Ads by Google auf Deutsch

10 Beiträge in diesem Thema

Hallo,
wen man:

QUOTE
google_language="de";



in den Google-Adsense-Code einfügt!

Dann erscheinen die Google-Ads in Deutsch!
Also:

Ads by Google wird zu von Google geschaltete Anzeigen
go to... wird zu gehe zu...

Dann erscheinen auch keine englischsprachigen Anzeigen mehr!

MFG
Florian

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Die englische Version gefällt mir rein optisch besser. "von Google geschaltete Anzeigen" ist mir zu lang... und dass es auf zwei Zeilen dargestellt wird, sieht auch nicht besonders gut aus.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Also ich find das schon Praktisch dann wird nämlich keine englische Werbung mehr angezeigt.

MFG
Florian

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hi,

ist das legal?
In den von Google AdSense ausgegebenen Codes ist der google_language Parameter nicht definiert, und da mir das "gehe zu" bisher nur als premiumkondition bekannt war, bin ich da etwas skeptisch.

habe das mal zu testzwecken auf einer nicht öffentlichen, aber von adsense gespiderten seite eingebaut - im Moment erscheinen noch (wieder?) gemeinnützige Anzeigen .......

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Wieso soll das nicht legal sein. Bei Premiumkonitionen erscheint kein Hinweis oder!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Zur Sicherheit würde ich den Support fragen, ob man den Parameter verwenden darf. Sicher ist sicher. Und bitte die Antwort hier posten...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
QUOTE (Remo @ Jan 1 2004, 05:52 AM)
Zur Sicherheit würde ich den Support fragen, ob man den Parameter verwenden darf. Sicher ist sicher. Und bitte die Antwort hier posten...

hab jetzt mal nachgefragt (beim Deutschen Support), evtl. können sie mir ja helfen. Werde die Antwort posten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
@jonas: Und hat Google schon zurückgeschrieben!

MFG
Florian

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Nein, das dt. Google-Team hat noch nicht zurückgeschrieben.
Evtl. ist das US-Team doch die kompetentere Anlaufstelle ....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
QUOTE (Neuburg-web.de @ Dec 31 2003, 05:47 PM)
Hallo,
wen man:

QUOTE
google_language="de";



in den Google-Adsense-Code einfügt!

Dann erscheinen die Google-Ads in Deutsch!
Also:

Ads by Google wird zu von Google geschaltete Anzeigen
go to... wird zu gehe zu...

Dann erscheinen auch keine englischsprachigen Anzeigen mehr!

MFG
Florian

Google hat mir geantwortet.
Schlechte Karten für den google_language-Parameter (zumindest noch):

QUOTE
Hallo Jonas,

Danke für Ihre E-Mail.

Wir wissen, wie wichtig die Wahrung der Qualität Ihrer Website und der
positiven Wahrnehmung Ihrer Website durch die Nutzer ist. Jedoch ist es
den AdSense-Teilnehmern untersagt, den Anzeigencode zu ändern.

Wir hoffen, dass Sie mit den derzeit angebotenen Möglichkeiten zur Farb-
und Formatanpassung das Anzeigenformat finden, das Ihren Ansprüchen
gerecht wird. Sollten Sie jedoch Vorschläge haben, können Sie sie gerne
jederzeit an adsense-de@google.com senden.

Um AdWords-Anzeigen auf Ihrer Website schalten zu können, müssen Sie den
AdSense-Anzeigencode auf Ihren Webseiten einfügen, ohne daran Änderungen
vorzunehmen. Bitte kopieren Sie den Anzeigencode genau so wie er im
Textfeld angezeigt wird und fügen Sie ihn direkt in den Quellcode Ihrer
Webseite ein.

Stellen Sie sicher, dass der Code, den Sie in Ihre Webseite einfügen,
exakt dem Code entspricht, den Sie von uns unter
https://www.google.com/adsense/code erhalten haben.

Bitte beachten Sie, dass wir permanent alle Websites überwachen, auf denen
AdWords-Anzeigen erscheinen. Sollten wir feststellen, dass eine Ihrer
Seiten gegen unsere Richtlinien verstößt, werden wir Sie benachrichtigen
und auffordern, den AdSense-Code von der entsprechenden Seite zu
entfernen.

Sie können sich jederzeit unter adsense-de@google.com an uns wenden, falls
Sie weitere Fragen oder Anliegen haben oder technischen Support benötigen.

Mit freundlichen Grüßen,

Das Google-Team

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hab ich mir fast gedacht, dass Google so antworten wird ;-). Steht ja in den Richtlinien...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstellen Sie einen Account oder melde Sie sich an um kommentieren zu können

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Registrieren Sie einen neuen Account in unserer Community. Es ist einfach!


Register a new account

Anmelden

Haben Sie bereits einen Account? Dann melden Sie sich hier an.


Jetzt Anmelden
Anmelden, um zu folgen  
Folger 0