Anmelden, um zu folgen  
Folger 0
Hans-Werner

Olympia 2004 in Athen

2 Beiträge in diesem Thema

Hallo zusammen,

in ein paar Wochen beginnen ja in Athen die Olympischen Spiele 2004.

Alle Zeitungen werden davon berichten, im TV wird wahrscheinlich Dauerberieselung angesagt sein .... für einige Wochen wird es Thema Nr. 1 sein.

Eine Symbiose von Sport und Kommerz! smile.gif


Glaubt ihr, dass es sich für Nicht-Sportseiten, egal ob Webmaster-, Garten-, Aktien- oder sonstige Webseiten, lohnt dafür ein paar Spezial-Olympia-Seiten (RSS-Feed, Medaillenspiegel, News etc.) anzulegen und während der paar Wochen zu pflegen.
Wenn dort zusätzlicher Traffic entsteht werden ja auch die dort angezeigten Partnerprogramme angeklickt!

Eine Überlegung ist es auf jeden Fall wert.
Und was wären denn so die Inhalte, die man dort anbringen könnte?


Schöne Grüße
Hans

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hmm, interessante Idee.

Entweder man springt voll auf den Zug mit auf und bietet so viel wie möglich, oder man macht das Gegenteil, und man ist eine Oase, die sich mal nicht dem selben Thema wie alle anderen beschäftigt.

Es fragt sich halt, wie das Aufwand/Nutzen-Verhältnis der Aktion ist.

Man kann es auch wie Google machen und z.B. mit einer Logo-Kreation die Olympischen Spiele huldigen. Damit zeugt das Angebot von Aktualität, ohne dass Mehraufwand anfällt.

Ich als User informiere mich wohl lieber bei einer guten Sportseite und nicht über lieblos zusammengeschusterte RSS-Feeds einer Privatseite :-).

Remo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
QUOTE
Man kann es auch wie Google machen und z.B. mit einer Logo-Kreation die Olympischen Spiele huldigen. Damit zeugt das Angebot von Aktualität, ohne dass Mehraufwand anfällt.


Damit wäre ich aber vorsichtig. In Deutschland gibt es seit dem 31.03.2004 ein Gesetz zum Schutz des olympischen Emblems und der olympischen Bezeichnung. .pdf liegt auf meinen Webspace bis nach den Spielen. Original Quelle weis ich leider nicht mehr.


QUOTE
Ich als User informiere mich wohl lieber bei einer guten Sportseite und nicht über lieblos zusammengeschusterte RSS-Feeds einer Privatseite :-).


Sehe ich genauso. Deswegen werde ich auch nie RSS-News-Feeds bei mir einbinden.


QUOTE
Glaubt ihr, dass es sich für Nicht-Sportseiten, egal ob Webmaster-, Garten-, Aktien- oder sonstige Webseiten, lohnt dafür ein paar Spezial-Olympia-Seiten (RSS-Feed, Medaillenspiegel, News etc.) anzulegen und während der paar Wochen zu pflegen.

Wenn dort zusätzlicher Traffic entsteht werden ja auch die dort angezeigten Partnerprogramme angeklickt!

Eine Überlegung ist es auf jeden Fall wert.
Und was wären denn so die Inhalte, die man dort anbringen könnte?


Ich glaub nicht das sich das sonderlich lohnt. Ist wohl ein enormer Arbeitsaufwand.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstellen Sie einen Account oder melde Sie sich an um kommentieren zu können

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Registrieren Sie einen neuen Account in unserer Community. Es ist einfach!


Register a new account

Anmelden

Haben Sie bereits einen Account? Dann melden Sie sich hier an.


Jetzt Anmelden
Anmelden, um zu folgen  
Folger 0