Anmelden, um zu folgen  
Folger 0
Gast

Eigenen Webserver erstellen

10 Beiträge in diesem Thema

Hi, hoffe irgendwer kann mir helfen. Ich versuche gerade mir einen eigenen WebServer zu erstellen aber irgendwie kann ich keine Seite aufrufen per IE.
Habe bereits Apache, PHP, MySQL, Perl (komplettpaket XAMPP) installiert und mir eine DynamicDNS Hostnamen bei DynDNS eingrichtet. Gehe per DSL über Router ins Internet (IP ändert sich bei Einwahl - aber IP Updater ist installiert).
Wie kriege ich es jetzt hin eine im htdocs - Verzeichnis gespeicherte seite Online zu sehen?

Ciao
Chris

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hi Chris

Willkommen im Webmasterforum.

Also der Router muss anfragen auf den Webserver durchlassen, dies musst du beim Router konfigurieren. (Port forwarding oder ähnlich, siehe Router handbuch.)

Wenn das nicht das Problem war, schreib doch mal, wieweit du kommst:

- Funktionniert der Apache auf dem Localhost (http://localhost)?
- Funktionniert der Zugriff auf den Router (http://deineIP)?

gruss feuillet

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
hallo feuillet

Ich hab das selbe Problem wie Chris. www.gartor.com die auf meinem Server ohne Probleme läuft, kann nicht aus dem WWW erreicht werden.

Hab eine Statische IP einen richtigen DNS-Eintrag bei einem Provider.
Wenn ich www.gartor.com pinge wird das auch richtig auf meine IP aufgelöst.
Nun kann ich den Server nur vom LAN (mit IP im Browser), und nicht vom WWW erreichen.
Zudem habe ich in im Server (läuft auf Linux Apache2) die Einträge in der httpd.conf auf den gartor.com umbenannt.
Die Einträge meines Routers sind ebenfalls korrekt wie hier beschrieben http://www2.studerus.ch/files/moreinfos/P650R_WebServer.pdf

In anderen Foren hab ich auch noch keine nützliche Hinweise gefunden.
Nun habe ich keine Idee mehr was falsch sein könnte.

Bitte helft mir!!
Gruss gartor

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Deine IP ändert sich doch alle 24 Stunden. Trägst du deine aktuelle IP beim Webhoster ein. Oder hast du Dyndns?

MFG
Florian

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
schaut euch genau an, welche ordner in xampp konfiguriert sind, um vom internet gesehen zu werden! soweit ich weiss, ist das nur ein einziges verzeichnis! das könnt ihr in apache konfigurieren.

bei meinem router kann ich einstellen, welcher port auf welche ip im heimnetz zeigen soll.

weiter kann ich eine dyndns.org domain angeben, welche automatisch updated wird, wenn sich die ip wieder mal ändert. das ist sehr praktisch. ich bin sicher, da gibt es auch tools dafür.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
QUOTE (gartor @ Mo 5.7.2004, 18:55)
Nun habe ich keine Idee mehr was falsch sein könnte.

Hast du evtl. einen Firewall wie Zonealarm oder eine sonstige PFW?

Gruss Feuillet

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hi feuillet/florian

Nein, Firewall hab ich noch nicht. Und meine IP ist wirklich immer die selbe, hab ich exrta beim Provider angefordert.

Gr Gartor

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hi,

danke für die Tipps, hab es geschafft, musste noch den eingangsport im Routermenü freischalten!!

Ciao

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
und schon das nächste Problem :-)

habe mit einer Anleitung aus cer c't versucht SSL zu aktivieren (also ein Zertifikat zu erstellen) und danach über https://... (!) die seite aufzurufen, geht aber nicht, geht immernoch nur normal per http://...

und FileZilla versteh ich auch noch nciht so ganz, was muss ich denn da einstellen damit ich von aussen per FTP zugreifen kann???

Hoffe ihr könnt mir nochmal weiterhelfen :-) (oder mir sagen wer mir helfen kann, weil den tollen Artikel in der c't da steht nur die hälfte drin!)

Ciao
Chris

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
geh ins forum von xampp (http://www.apachefriends.org) da sind alle deiene Fragen bereits beantwortet.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstellen Sie einen Account oder melde Sie sich an um kommentieren zu können

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Registrieren Sie einen neuen Account in unserer Community. Es ist einfach!


Register a new account

Anmelden

Haben Sie bereits einen Account? Dann melden Sie sich hier an.


Jetzt Anmelden
Anmelden, um zu folgen  
Folger 0