Anmelden, um zu folgen  
Folger 0
adwebster_Andi

Schuler Weine Live bei TradeDoubler

10 Beiträge in diesem Thema

Dear all,

Schon wieder darf ich Euch ein neues, süffiges Partnerprogramm vorstellen:

Das SCHULER-Partnerprogramm

"Die ganze Welt der guten Weine – für Sie alles aus einer Hand! Die SCHULER St. JakobsKellerei ist seit über 300 Jahren zuhause in dieser Welt. Eine Welt, die duftet und schmeckt, die klingt, perlt und sprudelt, die fliesst und Spuren hinterlässt. Eine Welt, die man berühren kann und von der man sich berühren lässt. Jeden Tag, wenn Sie mögen."

Provision: 10% auf alle Weinverkäufe

Site Url: www.schuler.ch

Cookiezeit: 90 Tage

iSales: yes (das heisst die Banner müssen nicht angeklickt, sondern lediglich geladen werden)

Productfeed: yes

Keyword-Policy: open

Type of Implementation: G2 (= Backup IP-Tracking, falls kein Cookie gesetzt werden kann wird einfach die IP gespeichert)

So, das wars. Einen schönen Abend allerseits!

Lg,
Andi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hmm. Eigentlich sehr erfreulich, doch frage ich mich gerade wie sich Schuler Weine und AdSense miteinander auf der gleichen Seite vertragen. Gibt das nicht Aerger mit Google, wenn man alkoholische Getraenke auf einer Seite bewirbt, wo auch AdSense Anzeigen geschalten werden?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ist die Frage uninteressant oder kennt keiner die Antwort? Wie auch immer, solange diese Frage nicht geklaert ist, werde ich dieses PP nicht zusammen mit AdSense bewerben (sprich in meinem Fall gar nicht!) und empfehle dies auch allen Webmastern hier bei Ayom.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hallo an alle,

@ Ivo : mach dir keinen Kopf, es scheint so, als ob nur noch Beiträge interessant sind, die schon 3 000 000 Mio mal durchgekaut wurden.

Hier in dem Beitrag von mir, ist die Statistik vom 02.August.2007 schon am 13.August.2007 anscheinend schon ein alter Hut...

http://www.ayom.com/topic-20000.html

Irgendwie im Moment schon einiges komisch hier auf Ayom....

beste Grüsse Björn

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Kann ich nur bestätigen.
Mag sein das es daran leigt das ein paar "Gute Leute" abgewandert sind. (Wohin auch immer).
Leider sehe ich den Trend zum "nehmen ist seliger den geben". Das vielgelobte Ayom-Prinzip "Gebe ein Rezept, dafür bekommst du ein ganzes Kochbuch!" scheint zweitrangig geworden zu sein. Schade

Gruß Ronny

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
QUOTE
Leider sehe ich den Trend zum "nehmen ist seliger den geben". Das vielgelobte Ayom-Prinzip "Gebe ein Rezept, dafür bekommst du ein ganzes Kochbuch!" scheint zweitrangig geworden zu sein.

Vielleicht ist dies auch allgemein Ausdruck des eines stetig wachsenden Drucks, dem sich immer mehr ausgesetzt sehen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
QUOTE
Verkauf oder Werbung für Bier und Spirituosen

bier und schnaps ist verboten, wein wird nicht erwähnt!?!

gibt vielleicht sinn im zusammenhang mit irgendwelchen ami-gesetzen!?

aus den adwords richtlinien https://adwords.google.com/select/contentpolicy.html
QUOTE
Die Anzeigenschaltung für Sekt, Wein und Bier ist in Ländern gestattet, in denen derartige Anzeigen gemäß der geltenden Gesetze geschaltet werden dürfen. Dies gilt nicht für die USA und die den USA zugehörigen Gebiete. In diesen sind Anzeigen für Bier nicht gestattet. Es ist nicht möglich, im Anzeigentext für hochprozentigen Alkohol und Spirituosen zu werben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hi Shopping,

Ich werde heute noch mit Google darüber sprechen. Denke nicht dass es ein Problem sein sollte. I`ll get back as soon as I know more.

Cheers,
Andi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hallo zusammen,

Ich hab ein Feedback von Google erhalten. AdSense Publisher müssen sich keine Sorgen machen, wenn sie gleichzeitig das Schuler PAP bewerben.

Lg,
Andi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
QUOTE (Shopping @ Mo 13.08.2007, 17:17)
Hmm. Eigentlich sehr erfreulich, doch frage ich mich gerade wie sich Schuler Weine und AdSense miteinander auf der gleichen Seite vertragen. Gibt das nicht Aerger mit Google, wenn man alkoholische Getraenke auf einer Seite bewirbt, wo auch AdSense Anzeigen geschalten werden?

Das würde mich auch sehr interessieren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Besten Dank fuer die Abklaerungen, Andi. Dann kann es ja jetzt los gehen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstellen Sie einen Account oder melde Sie sich an um kommentieren zu können

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Registrieren Sie einen neuen Account in unserer Community. Es ist einfach!


Register a new account

Anmelden

Haben Sie bereits einen Account? Dann melden Sie sich hier an.


Jetzt Anmelden
Anmelden, um zu folgen  
Folger 0