Anmelden, um zu folgen  
Folger 0
Ping Of Death

Muster SLA ?

4 Beiträge in diesem Thema

Guten Tag die Herren,

Gibt es vorgaben für einen SLA (Service Level Agreement) Vertrag ? Ich frage deshalb weil ich gehört habe dies sei eine "angemessene" Sicherheit ist um sich abzusichern.

Es handelt sich um folgendes, ich habe vor ein Reseller Vertrag abzuschließen (Hosting) und ich hätte gerne irgendwelche Sicherheiten von meinem Provider (der ja Server ausfälle etc. garantiert, 99,9 etc. % Verfügbarkeit dies und das, halt Sicherheiten) haben, und auf meine anfrage in einem Forum wurde mir empfohlen bzw. geantwortet das man so etwas per SLA Vertrag festhält. Daher meine Frage wo erkunde ich mich über so ein Schriftstück oder gibt es vielleicht sogar Muster Vorlagen ? Oder stellt der Reseller so etwas selbst zur Verfügung ? Schließt man den automatisch ab ? usw. ps Google etc. findet zwar Angebote, wie Firmen die einem so etwas erstellen, aber ich würde gerne erst einmal so etwas sehen bzw. Lesen bevor ich drüber nachdenken mir 44 Euro (in einem fall z.b) Vorlagen zu holen.

Danke im voraus schon mal für eine Antwort.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Das bieten hinreichend große Provider an.

Sieh dir bei HostEurope die Server an, da ist das als möglicher Unterpunkt mit dabei.

Allerdings: Das schließt man nicht pro Server, sondern pro Gesamtvertrag ab.

Wenn Du also bei HostEurope zwei Server mietest, zahlst Du trotzdem nur ein SLA. Ich dachte ursprünglich, ich müßte das pro Server zahlen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Die inhaltliche Ausformulierung eines derartigen Vertragswerkes bestimmst jedoch nicht Du - sondern die grossen Fische tun dies. Bedeutend wird dieser Umstand im Hinblick auf Rechtsfolgen bei Nichteinhaltung. Und da wirst Du selten Vertragsstrafen (Pönalen) bzw. die Bedingungen hierfür in einer Weise formuliert sehen, die Dir Rechtssicherheit gibt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Danke schön für eure schnellen Antworten erst einmal.

Habt ihr denn Tipps die ich beherzigen bzw. befolgen sollte, um mich und meine späteren Kunden denen ich über mein Reseller Paket Webhosting anbiete absichern zu können ? vielleicht irgendwelche Sätze in einen Standard Reseller Vertrag dazu fügen oder ähnliches ?

Oder gibt es als Reseller einfach keine Sicherheit und ich muss mich auf das "Wort" des Providers (und jahrelange erfahrung etc.) verlassen ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Die musst gescheite AGB formulieren, in denen das entsprechend implementiert ist - so dass Dir nichts geschehen kann. Wenn Du einen Fachmann hierfür benötigst, sende mir eine PN.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstellen Sie einen Account oder melde Sie sich an um kommentieren zu können

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Registrieren Sie einen neuen Account in unserer Community. Es ist einfach!


Register a new account

Anmelden

Haben Sie bereits einen Account? Dann melden Sie sich hier an.


Jetzt Anmelden
Anmelden, um zu folgen  
Folger 0