Anmelden, um zu folgen  
Folger 0
Gast

Internationale Suchmaschinen Optimierung

32 Beiträge in diesem Thema

Hi Ihr SEO's

Hab da mal eine Frage:

Die Site domain-park.ch ist in google (Seiten aus der Schweiz)
auf folgenden Positionen, eigentlich recht zufrieden....

google.ch (Seiten aus der Schweiz)

- domainnamen verkaufen - Platz 2 / 3 / 7 / 9 /
- domainnamen kaufen - Platz 5 / 7 / 9 /
- domainnamen mieten - Platz 3 / 4 / 5 / 6 / 7/
- domainhandel - Platz 4 / 7 / 8 / 9 /


Nun aber zu meiner Frage...
International schauts noch nicht so aus. Bin zwar auf Seite 2 und 3 zu finden, möchte aber auf Seite 1... Wie kann ich die Seiten auch international besser ranken? Link austauschen mit .com, .de usw... oder oder oder.....?

Danke für Eure Postings.....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hallo Domainpark;-)
Jup das Thema internationale Optimierung,besonders auf mehrere Sprachbereiche, ist recht umfangreich und es dauert ne Weile und braucht einiges an Lesen& Arbeit bis du vorne bist.

Vorher muss ich aber genau fragen, was du meinst;-)
Zum Beispiel, meinst du suchabfragen mit hl=en (sprache=Englisch) oder fragen über www.google.com und andere?
Oder meinst du bei einer normalen suchabfrage "Das Web" bist du schlechter gelistet, da es ja generell mehr Seiten gibt bei diesen anfragen.

Um international besser zu ranken, gibt es einiges an Möglichkeiten, die allerbeste für englische/amerikanische Seiten steht im SES Bericht von Alan Webb, nachzulesen bitte bei Abakus;-)

Oder du versucht deine Link Popularity sehr stark zu steigern, auch von themenrelevanten authority seiten. Um die Seiten weiter zu optimieren gibt es immer einiges an Wegen. Der sicherste ist die Mitbewerber die vor dir stehen genau anzuschauen, haben sie mehr,besseren inhalöt, oder mehr bessere links von authority seiten..usw. Augen auf und durch;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
QUOTE (CMA @ Fr 2.7.2004, 10:24)
Hallo Domainpark;-)
Jup das Thema internationale Optimierung,besonders auf mehrere Sprachbereiche, ist recht umfangreich und es dauert ne Weile und braucht einiges an Lesen& Arbeit bis du vorne bist.


Hab mich da glaube ich etwas unklar ausgedrückt mit diesem "international"

Also so auf englisch und so optimiere ich nichts, da ich auch keine Englische Texte oder Bereiche habe. Dann ist's so oder so schwer mit der Optimierung....


Ja, ich möchte einfach bei "Suche Web" oder Suche auf "deutsch" besseres Ranking erzielen....
Bin z.Z auf Seite 2 und 3 zu finden. (verkaufen, kaufen) - ist ja nicht schlecht aber.....

Also die Linkpopularität muss ich nicht unbedingt steigern, zeigen schon etliche URL's auf domain-park.ch -

Die Konkurrenz-Seiten hab ich auch schon angegückt.... Die meisten haben das komische Sedo laugh.gif drauf, und dies möchte ich nun wirklich nicht, da ich ganau aus diesem Grund meinen eigenen Domainhandel aufgezogen habe, da ich nicht unbedingt zufrieden mit jenem war.... betreffend Suchmaschinenmarkting - anmeldung von den zu verkaufenden Domains....

Also an der .ch Adresse kanns ja nicht liegen.... vielleicht klappt mit dem Ranking, wenn ich gratis und franko diverse Domainhandel auf den Seiten von domain-park.ch aufliste, aber einfach nicht Sedo laugh.gif

Möchte mich aber bei Dir bedanken, für Dein Posting. Vielleicht kommt Dir noch was in den Sinn.

Und apropos viel lesen und viel arbeiten, ja gerne

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
1. Um Erfolg zu haben musst du uns dein Konzept erklären. Ich war schon oft auf deiner Seite und hab immer wieder weggecklickt, weil ich es nicht selber begriffen habe.
2. Internationale Optimierung bei deutschen Stichwörtern ist wohl der falsche Ausdruck.
3. Same as usual, get Links, have Links, write Content.

Ich weiss dass tönt nutzlos, aber die Zeiten, in denen du mit H1 noch was gerissen hättest sind vorbei.

PS Suchmaschinen Optimierung

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
QUOTE (Alain Aubert @ Fr 2.7.2004, 10:57)
1. Um Erfolg zu haben musst du uns dein Konzept erklären. Ich war schon oft auf deiner Seite und hab immer wieder weggecklickt, weil ich es nicht selber begriffen habe.

Hi Alain

Ja, man kommt immer wieder auf die Seiten von domain-park.ch laugh.gif

Was muss ich Dir denn am Konzept noch erklären?
Was ist für Dich nicht ganz klar?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
;-)
Jetzt musst du nur noch erklären Alain wieso webmasterforum da vorne ist, aber aufgrund deiner 3 Punkte hast du es eh schon gut erklärt.
Das weltweit net hl=en ist stimmt natürlich, hab halt nach erklärungsmöglichkeiten seines international gesucht.
Und wegen werben, das macht er ja mit seiner signatur;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
QUOTE
Ich weiss dass tönt nutzlos, aber die Zeiten, in denen du mit H1 noch was gerissen hättest sind vorbei.


H1 = dann gehe mal ins Sexmoney Forum ... da kommt laufend dieser H Tip wenn es ums optimieren geht. Ich habe nirgends H Tags auf meinen Seiten .. bin zwar noch nicht ganz oben, aber schon ganz teilweise ganz gut dabei.


QUOTE
PS Noch zur definition hl=de und Weltweit ist ungleich hl=en und Weltweit, für uns dürfter hl=de interessant sein, aber die KWs gefallen mir (alles Weltweit)


Das ist mir auch schon aufgefallen. Im Türkei Google bin ich mit einem Keyword bei weltweite Suche ganz oben und im Deutschland Google bin ich da irgendwo.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
QUOTE
Was muss ich Dir denn am Konzept noch erklären?
Was ist für Dich nicht ganz klar?

Ich gehe auf Sedo, ich weiss was ich zu tun habe.
Wenn ich auf deine Seite gehe ist das höchste der Gefühle eine Liste von Domanis auszugeben (über Suche, nochnicht mal browsing), die mich alle nicht sonderlich vom Hocker hauen und dann geh ich wieder. Nichts für ungut, aber ich bin da ganz hart. Suit me in 1 minute or I'm out a here.

Du hast sehr wenig Content, nur mit den Domainnamen, also musst du eine wirklich gute intuitive Benutzerführung haben. Auf Sedo wird gelinkt, weil es nützilch ist, du kannst leider noch nicht mithalten, also kümmere dich um die Platzform, dann wirst du automatisch besser gerankt.

PS Wollte auch immer was in Richtung Domainhandel machen, aber keine Zeit im Mom, evtl würden wir uns gut ergänzen.

QUOTE
H1 = dann gehe mal ins Sexmoney Forum ... da kommt laufend dieser H Tip wenn es ums optimieren geht.

Naja, wenn ich im Moment die SERPs für meine Keys checke, umgibt es mich mit einer wohligen Selbstsicherheit, die mich über diese Tipps nur lachen lassen. Benutzt H1, wenns ins Layout passt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
domain-park: Ich steig aber auch nicht so ganz dahinter. Angenommen ich wollte meine BalloonSex.de bei dir verkaufen, dann muß ich:

"Lediglich die Hostingkosten von Fr. 9.50 / Monat / Domain fallen für Sie an" zahlen?

Naja, der Name wird wohl unter "oder anstössige Domains erhalten keinen Parkschein" fallen.

Muß ich diese Gebühr nun zahlen oder nur in bestimmten Fällen.


QUOTE
Und wieviel verdienen Sie?
Massgebend ist sicherlich, welcher Promo-Domain für Sie einparkiert wird. Fix ist die 10%ige Provision (mind. aber Fr. 160.–) beim Domain-Verkauf.


Das blicke ich auch nicht. Bekomme ich die 10 % (160 Franken) oder muß ich die als Verkaufsgebühr zahlen. Finde ich als Verkaufsgebühr ehrlich gesagt etwas viel.


QUOTE
parkieren Sie ihn gratis ein!


Ist das rechtlich überhaupt astrein ausgedrückt. Einstellen kostenlos, aber die Laufzeit kostet. Wäre so wie wenn bei ebay Einstellen kostenlos wäre, aber für jeden Tag den das Angebot gelistet ist 0,10 Euro fällig sind.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
;-) Genau so ist es Alain.
Je nach Keyword kann es nicht schaden h1 einzusetzen;-)
Obwohl vor kurzem Alan Webb irgendwo esagt hat das h2 besser als h1 ist;-)
Ideales seo orientiert sich immer am besucher;-)
Seo grundregeln meiner meinung nach:
Content,Content,Content,und dann backlinks und externe links. wer dann noch net dort ist wo er will kann on the page einsetzen;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hi Alain...

OK. Sedo ist schon sehr bekannt. Möchte Sedo ja auch nicht wirklich konkurrenzieren. Da ist domain-park.ch doch etwas kleiner aber feiner....

Nun zu Deiner Bemerkung, "dass es Dich nicht vom Hocker haut" ....
Ich denke da ganz anders. käse.ch, reisebüro.ch und so sind schon ganz Top... Auch die weiteren Domains sind sehr geschmacksvoll.

Das ist ja domain-park.ch, Domainnamen mit 100% beschreibender Wirkung. Also optimal für Suchmaschinen (dann mit richtigem Content zum Thema) und natürlich für die Printwerbung. Also ich bin mit den Domains sehr zufrieden, wenn ich so mit Sedo vergleiche, wo dann wirklich Halli-Galli-Domains sind.....

Kannst mich ja mal anmailen, so betreffend Domainhandel und so... ich hoffe, Du findest die Kontaktseite wink.gif

@ Rainer:
Ja, anstössige Domains promote ich nicht. Gratis parkieren heisst, Einrichtkosten, Text schreiben, Eintrag ins Feld "in promotion" (auf allen Domains ersichtlich) Anmeldung in Suchmaschinen gratis ist. Da ich das Hosting nicht selber anbiete, muss ich für die Domain die Hostingkosten einnehmen, denn ich möcht ja nicht alles voll Werbung pappen, und so das ganze finanzieren, damit die Werbetreibende am Schluss keinen Nutzen mehr ziehen...

@ Alain...
Uuupsss... da muss ich noch mal über die Links.....

dry.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Also ich finde die Domains die bei domain-park gelistet sind ganz okay, wenn jemand so etwas sucht. Auf Sedo sind viel zu viel wertlose 2 - x Keyword Domains oder welche mit 1A, 24, ... Zusätze. So eine Domain braucht man doch nicht kaufen, außer sie hat eine sehr gute Google Position und somit schon genug Besucher. Ansonsten sind meiner Meinung nach die meisten Domains auf Sedo Müll. Mir ist schleierhaft wie die auf so einen hohen Durchschnittsverkaufspreis (wurde ja kürzlich hier im Forum gepostet) kommen.


Was verstehst du eigentlich unter Hosting? Ich zahle doch schon Gebühren beim Webspaceanbieter für die Domain. Welche kosten entsehen dir da?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
QUOTE
Nun zu Deiner Bemerkung, "dass es Dich nicht vom Hocker haut" ....
Ich denke da ganz anders. käse.ch, reisebüro.ch und so sind schon ganz Top...

Wie diät.ch ;-), naja ich mag halt keine Umlautdomains und reisebüro ist m.E. ein eingetragener Markennamen (somebody back me up here..).

Das Problem liegt bei der beschränkten Auswahl, ich hab die Ergebnisseite durchgescannt, nichts gefunden und war wieder weg. Bei Sedo surf ich wenigstens ne halbe Stunde durch die Listings.

Mit einem solch kleinen Kontingent müsstest du m.E. spezifisch auf Kundenfang gehen, z.B. in der Käseindustrie.

QUOTE
Mir ist schleierhaft wie die auf so einen hohen Durchschnittsverkaufspreis (wurde ja kürzlich hier im Forum gepostet) kommen.

Och ;-) das ist nur eine Frage des Statistikers... ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
@ Rainer-Germany

Auch einer der es erkennt. 24er- und 1A-Zusätze-Domains und so Halli-Galli-Domains sind wirklich unnütz. Da registrier ich dann lieber eine .de.vu Domain oder so... Macht ja dann den selben professionellen eindruck... laugh.gif

Die Idee von domain-park.ch war von Anfang an klar: Keine Halli-Galli-Domains, sondern Domains, die Suchmaschinen- und Printmarketing mässig Erfolg bringen... Ich wollte von Anfang an domain-park.ch nicht mit Sedo vergleichen, Klasse statt Masse....

Deine Domain würde auf unseren Provider überschrieben, da alles über eine Administrations-Seite verwaltet wird und ich somit keine externe Webspaces berücksichtigen kann. Ich bezahle für jede aktive Domain die monatlichen Kosten.....

@ Alain --> Ich weiss, dass ich nicht so viele Domains wie Sedo anbiete, hab ich ja schon X-mal gepostet....
reisebüro.ch --> ja ja, hätte Sie schon lange verkaufen können, dann wäre ja auch z.B. online-reisebüro.ch oder reisebuero.ch nicht ganz sauber......

Schon klar, wenn Du auf domain-park.ch keine passende Domain für Dich findest, surfst Du weiter, ist ganz normal wink.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
domain-park:

Ich habe aber eine lange Zeit gebraucht bis ich merkte das solche 1A Teile nicht der Bringer sind. In meinem Portfolie befinden sich noch einige. Wenn ich eine Domain kaufen/mieten würde, dann wirklich nur eine wo Domainname gleich Keyword ist ... und das ohne Halli Galli Zusätze.

Bleib deinem Konzept trau. Ein zweites Sedo kannst du nicht werden. Ist wie mit ebay. Aber in einer Nische kann man noch etwas reissen. Ich bewerbe sehr erfolgreich einen Marktplatz für FSK 18 Filme, die es nicht auf ebay gibt. So kannst du auch erfolgreich werden, wenn du dich auf gute Domains spezialisierst.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hoi Rainer

Ja, ein zweites 1A-Sedo-Sedo24.de.vu braucht die Welt nicht.

Ich bleib meiner Linie treu... Wir haben z.B. dank der verkauften Domain körperpflege.ch das grösste Internetportal im Bereich Gesundheit / Wellness / und Beauty als Kunde gewonnen. Ohne diese Domain, hätten wir vielleicht diesen Kundenkontakt nie bekommen, und ihn als Kunden gewinnen dürfen.... So kann man sagen, unsere Promo-Domains sind unsere Aussendienstmitarbeiter....

Ich mach weiter so und jeder der domain-park.ch verlinken möchte wink.gif


und ähhm, es geht in diesem Posting nicht um Erfolg oder Nicht-Erfolg, es geht lediglich ums Ranking....

@Alain--> Linkpopularität
Hat ja auf jedem Promo-Domain auch einen direkten Link auf domain-park.ch - weisst Du warum ich eine so tolle LP habe?

Danke Euch allen für das rege posten.... macht Spass mit Euch....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
@Rainer:
QUOTE
Ich habe nirgends H Tags auf meinen Seiten

H-Tags sind suchmaschinentechnisch natürlich nicht alles, ganz weglassen würde ich sie trotzdem nicht.
H-Tags sind Überschriften, und Überschriften haben automatisch mehr "Aussagewert" als "normaler" Text, also werden Überschriften suchmaschinentechnisch auch höher bewertet als normaler Text (wenn auch nur marginal).

Du musst dich fragen:
Haben Überschriften einen Sinn für meine User? Wenn ja, dann haben sie es auch für Suchmaschinen.

Gruss, Remo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Remo: Mich hat schon vor Jahren an den H Tages der Zeilenabstand gestört. Ich mache Überschriften größer und meistens Dick ... das wird auch helfen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
@ Alain und alle

Hab mal die Linkpopularität mal auf search.ch geprüft...
search.ch - linkpopularität

Sieht doch nicht schlecht aus....

Warum ist den diese LP nicht auch in google......? Kommt das später mal oder woran kann das liegen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
QUOTE
Hat ja auf jedem Promo-Domain auch einen direkten Link auf domain-park.ch - weisst Du warum ich eine so tolle LP habe?

Sicher, 2 Punkte.

1. Du linkst in Schemen, wobei wahrscheinlich noch alle Links das gleiche erste IP-Sextett haben, schon mehrmals angesprochen.

Banal: Google weiss (in gewissem Masse), wenn ich zwei Seiten A und B besitze, dass es keine Empfehlung ist, wenn ich von A zu B linke.

2. Alle deine Seiten sind gleich. Dublicate Content, siehe Thread.

PS: Linkpopularity sind die Menge aller Links, auf dich, die du _nicht_ gesetzt hast.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Danke Dir Alain....

Na ja, dann hat's sich mit der LP -Frage in search.ch erledigt....

Schweine-intelligent dieses google laugh.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
QUOTE
Schweine-intelligent dieses google


In der Tat. Du wirst es sehr schwer haben mit dieser Seite in den SERPs wirklich nach oben zu kommen, dafür hat die Seite einfach zu wenige Backlinks (natürliche Backlinks) und viel zu wenig Content.

Deine einzige Chance ist den Leuten einen guten Grund geben auf dich zu linken.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hi Hi,

weil hier die H-Tags angesprochen wurden.

QUOTE
Hier noch kurz was Google wie bewertet (Ca.-Werte, Erfahrungswerte)

Keyword in ...
...
...
H1 ...... 5 Punkte
H2 ...... 2 Punkte
Text .... 1 Punkt


Das ist nicht auf meinem Mist gewachsen smile.gif , sondern von einem professionellen, seriösen SEO-Experten dessen Teilgeschäft Suchmaschinenoptimierung ist.
Die Aussage ist ca. ein halbes Jahr alt.


Schöne Grüße
Hans

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Und wieviele Punkte braucht mal um Nr. 1 zu sein. Ich wirkle habe ich gerade ein Lächeln im Gesicht. Poste doch mal seine ganze Punktetabelle.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstellen Sie einen Account oder melde Sie sich an um kommentieren zu können

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Registrieren Sie einen neuen Account in unserer Community. Es ist einfach!


Register a new account

Anmelden

Haben Sie bereits einen Account? Dann melden Sie sich hier an.


Jetzt Anmelden
Anmelden, um zu folgen  
Folger 0