Anmelden, um zu folgen  
Folger 0
Gast

Pfad und Dateinamen angeben?

5 Beiträge in diesem Thema

Hallo,

bin neu hier und ein absoluter Anfänger in Sachen PHP.

Habe mir das Programm Counter mit Reload-Sperre programmieren heruntergeladen und soll laut Anleitung Pfad und Dateinamen der zwei zusätzlichen Dateien count.txt und ip.txt angeben. Nur weiß ich nicht, in welchen Zeilen ich dies angeben muß. Vielleicht könnte Ihr mir weiterhelfen.

Schon mal Danke in Voraus.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Du must diesen PHP Code auf deiner Seite in den Body setzen.
Z.B. so :
CODE
<html>
<head>
<title>Besucherz&auml;hler</title>
</head>
<body>

<?php

$DateinameCount = "count.txt";
$DateinameIP    = "ip.txt";
$Zeitsperre     = 86400; // Sekunden

#######################################

$Gefunden = FALSE;
$IPListe = file($DateinameIP);
foreach($IPListe as $Zeile)
{
   $GesplitteteZeile = explode("|", $Zeile);
   if(($GesplitteteZeile[0]+$Zeitsperre)>time())
   {
       $NeueIPListe[] = trim($Zeile)."\n";
   }
}
foreach($NeueIPListe as $Zeile)
{
   $GesplitteteZeile = explode("|", $Zeile);
   if(trim($GesplitteteZeile[1])==$HTTP_SERVER_VARS["REMOTE_ADDR"])
   {
       $Gefunden = TRUE;
   }
}

$FilePointerIP = fopen($DateinameIP, "w");
foreach($NeueIPListe as $Zeile)
{
fwrite($FilePointerIP, trim($Zeile)."\n");
}
if(!$Gefunden)
{
   fwrite($FilePointerIP, time()."|".$HTTP_SERVER_VARS["REMOTE_ADDR"]."\n");
}
fclose($FilePointerIP);

$FilePointerCount = fopen($DateinameCount, "r+");
$Counter = fread($FilePointerCount, filesize($DateinameCount));

if(!$Gefunden)
{
   $Counter++;
   rewind($FilePointerCount);
   fwrite($FilePointerCount, $Counter);
}
fclose($FilePointerCount);

echo$Counter;

?>

</body>
</html>


Hast du das gemeint ?
Deine frage war ein Bisschen undeutlich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hi, Wasi.li,

das ich den PHP Code auf meiner Seite in den Body setze, habe ich mir schon gedacht. HTML ist für mich kein Problem wink.gif

Ich denke aber, daß der Pfad und Dateiname der zwei zusätzlichen Dateien in den PHP Code selbst eingegeben werden müssen, und genau da liegt das Problem sad.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
CODE
$DateinameCount = "count.txt";
$DateinameIP = "ip.txt";


Das sind die beiden Zeilen. Offensichtlich.

Ok, dies geht davon aus, dass die beiden Dateien in der Root dir liegen. (Root ist Wurzel, Hauptordner)

Sei dein gewählter Ordner counter (erstellen mit deinem ftp Prpgramm einenn neuen Ordner counter und mache chmod 0777 Schreiben für alle)
Dann sind die beiden Zeilen wie folgt zu ändern:
CODE
$DateinameCount = $_SERVER['DOCUMENT_ROOT']."counter/count.txt";
$DateinameIP = $_SERVER['DOCUMENT_ROOT']."counter/ip.txt";

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hi,

blink.gif blink.gif blink.gif blink.gif

jetzt blick ich gar nicht mehr durch huh.gif

Die Webside (index.php) mit dem php-Code liegt ganz oben auf meinem Server (ftp://kellerjuergen.de). Dort sollen dann auch die beiden Dateien count.txt und ip.txt liegen. Könntest Du mir die zwei Zeilen damit ergänzen, denn SERVER, DOCUMENT_ROOT sagt mir jetzt nichts.

Was hat es denn mit chmod 0777 Schreiben für alle auf sich?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
QUOTE

$DateinameCount = $_SERVER['DOCUMENT_ROOT']."counter/count.txt";
$DateinameIP = $_SERVER['DOCUMENT_ROOT']."counter/ip.txt";


das bedeutet einfach, dass du die beiden kleinen zeilen in die obigen umschreiben sollst. das $-zeugs sind variablen, die vom server an das dokument weitergegeben werden, und sollten dich eigentlich nicht kümmern. smile.gif

das chmod777 bedeutet, dass den counter-files schreib-rechte gegeben werden müssen, da das script offensichtlich die counter-werte direkt in die files reinschreibt. standard ist glaub ich chmod655 oder sowas, aber du musst nun auf 777 umwandeln, damit das script schreiben kann. umwandeln kannst du das mit jedem guten ftp proggie, etwa cuteftp oder filezilla.

gr33tz
j0sh

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstellen Sie einen Account oder melde Sie sich an um kommentieren zu können

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Registrieren Sie einen neuen Account in unserer Community. Es ist einfach!


Register a new account

Anmelden

Haben Sie bereits einen Account? Dann melden Sie sich hier an.


Jetzt Anmelden
Anmelden, um zu folgen  
Folger 0