Anmelden, um zu folgen  
Folger 0
Urs

ADSL - Geschwindigkeiten

5 Beiträge in diesem Thema

hallo

habt ihr das gewusst?

für adsl ist der maximum speed anders wenn man analog oder isdn braucht!!

meine rufnummer sei nur fähig 600/100 zu surfen ... ich habe ein doppeleinfamilien haus. mein nachbar kann 2048/200 buchen!

der einzige unterschied: er hat analog und ich isdn .....

unglaublich, und keiner sagt was ....

$wi$$com will ja nur die mehr bezahlende isdn-kundschaft nicht verlieren ...

gruss

urs

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ciao

Jo.Das liegt soweit ich mich noch errinnern kann an dem Umstand dass ISDN anders übertragen wird. Einfach: Mehr Bandbreite wird fürs ISDN "verloren".

QUOTE
$wi$$com will ja nur die mehr bezahlende isdn-kundschaft nicht verlieren ...


unlogisch. Dann müsste ISDN ja schneller sein.

Gruss
Roger

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ich hab 1.2 Mbit Bluewin mit einer IDSN Leitung in Basel?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
die Entfernung zur nächsten Zentrale spielt auch noch ne Rolle. Da gibts bei bluewin eine Tabelle, die das Verhältnis zwischen Enternung und Speed zeigt.

btw: Nach den Online Tool bei bluewin kann ich mit ISDN bis 2400/500 beziehen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
QUOTE
Ich hab 1.2 Mbit Bluewin mit einer IDSN Leitung in Basel?

ja auch mit isdn ist es möglich bis 2.4 zu beziehen. dies ist abhängig wie weit du von der nächsten zentrale entfernt bist.

aber was mich wunderte und noch nie hörte ist dass am selben standort die top-bandbreite unterschiedlich ist je nach dem ob man isdn oder analog hat.

irgendwie ist die verlustkurve welche abhängig ist von der distanz zur zentrale bei isdn anders als bei analog.

QUOTE
QUOTE 
$wi$$com will ja nur die mehr bezahlende isdn-kundschaft nicht verlieren ...



unlogisch. Dann müsste ISDN ja schneller sein.


nö ... viele haben noch nen isdn anschluss wegen der schnelleren geschwindigkeit. wenn so jemand wechselt auf analog um bei adsl mehr speed zu haben hätten sie ja nur noch die 25chf für analog und nicht die ca.45 für isdn anschluss, so hab ichs gemeint. sonst hätte man sicher mal was gehört dass man besser fährt bei einem wechsel auf analog.

janu da ich die nummern des isdn brauche bleibt wohl nichts anderes übrig als aufs fernsehkabel auszuweichen.

gruss

urs

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
QUOTE
Roger Bobst
die Entfernung zur nächsten Zentrale spielt auch noch ne Rolle.


Nicht nur die Entfernung zur nächsten Zentrale spielt eine Rolle, manche haben z.Z. einfach auch noch eine ungenügende Infrastruktur.

Was bin ich froh, das ADSL seit Ende 2003, endlich auch via Freileitung bei mir verfügbar ist. biggrin.gif

QUOTE
surfstart
janu da ich die nummern des isdn brauche bleibt wohl nichts anderes übrig als aufs fernsehkabel auszuweichen.


Vielleicht ist ja auch Internet-Telefonie via ADSL etwas für dich. ECONOstream hat leider z.Z. noch monatliche Fixkosten von Fr. 9.90. Demnächst startet aber auch sipgate.de in der Schweiz, ohne Grund- oder Einrichtungsgebühren. cool.gif

Grüsse
Claudio

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstellen Sie einen Account oder melde Sie sich an um kommentieren zu können

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Registrieren Sie einen neuen Account in unserer Community. Es ist einfach!


Register a new account

Anmelden

Haben Sie bereits einen Account? Dann melden Sie sich hier an.


Jetzt Anmelden
Anmelden, um zu folgen  
Folger 0