Anmelden, um zu folgen  
Folger 0
Josh

mod_rewrite: ".html" anhängen oder nicht?

9 Beiträge in diesem Thema

hi.

ich arbeite fast ausschliesslich mit mod_rewrite bei meinen pages, das ist nicht nur suma-technisch unumgänglich, sondern hinterlässt auch einen schönen eindruck (ich HASSE ellenlange url's à la amazon.de!!!).

meine links haben in etwa alle das format

www.xxx.yy/ID,irgendeine-rubrik,irgendeine-seite

also z.b.

www.josh.ch/17,suchmaschinen-optimierung,umstellen-auf-mod_rewrite

wobei an sich hier nur die ID (17) relevant ist, da sie die id des artikels angibt, und die beiden anderen "variablen" (durch kommas getrennt) nur der suma-optimierung dienen.

nun meine frage: soll ich an diese url das datei-anhängsel ".html" anhängen oder nicht?
für mich wirkt eine .html url einfach schön sauber, da man weiss bzw hier meint zu wissen, dass es eine "saubere" html file ist und nicht irgendein unbekannter php/asp/coldfusion/jsp/perl schnickschnack.
andererseits wirkt eine url, die wie ein ordner aussieht (also ohne file-endung) irgendwie "wichtig", so in der art "boah, dem thema ist sogar ein eigener ordner spendiert worden! das MUSS wichtig sein!".

was ist eure meinung dazu? smile.gif

am liebsten würd ich übrigens die kommas in den url's mit slashes ersetzen:

www.josh.ch/17/suchmaschinen-optimierung/umstellen-auf-mod_rewrite

aber das ist recht übel für den page-rank... rolleyes.gif

gr33tz
j0sh

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hi j0sh,

rein gefühlsmäßig würde ich .html bzw. .htm dranhängen. Ob es für die Suchmaschinen einen Einfluß hat weiss ich nicht.

QUOTE
am liebsten würd ich übrigens die kommas in den url's mit slashes ersetzen:
www.josh.ch/17/suchmaschinen-optimierung/umstellen-auf-mod_rewrite
aber das ist recht übel für den page-rank...

Wieso sollten Schrägstriche suchmaschinentechnisch schlecht sein????


Schöne Grüße
Hans

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
QUOTE
Wieso sollten Schrägstriche suchmaschinentechnisch schlecht sein????


weil das irgendwie so funktioniert, dass pro unterverzeichnis der pagerank um 1 oder so gesenkt wird. glaube ich jedenfalls...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
QUOTE
rein gefühlsmäßig würde ich .html bzw. .htm dranhängen. Ob es für die Suchmaschinen einen Einfluß hat weiss ich nicht.
Ich auch. Oder einfach ein abschliessenden Slash. Sumatechnisch ist es egal ob der Content ein Ordner eine Html Datei oder eine PHP Datei ist.

QUOTE
am liebsten würd ich übrigens die kommas in den url's mit slashes ersetzen:
www.josh.ch/17/suchmaschinen-optimierung/umstellen-auf-mod_rewrite
aber das ist recht übel für den page-rank...

Dann tue das

QUOTE
weil das irgendwie so funktioniert, dass pro unterverzeichnis der pagerank um 1 oder so gesenkt wird. glaube ich jedenfalls...

Nein, das ist ein Missverständnis. Es geht um Links nicht um Ordner, wurde schon sehr oft angesprochen.

QUOTE
Wieso sollten Schrägstriche suchmaschinentechnisch schlecht sein?

Wie gesagt, sind sie nicht ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
1. ist es schwierig, eine variable hinter unmengen von "-" zu finden, wenn es sonst keinen klaren delimiter gibt.


variante 1:
trenne die variable mit einem anderen delimiter:

zeitreise-Zeitreise-Epochenladen,2.html

RewriteRule ^(.*),(.*).html$ index.php?id=$2


variante 2:
nimm die variable an den anfang:

2-zeitreise-Zeitreise-Epochenladen.html

RewriteRule ^(.*)-(.*).html$ index.php?id=$1


info:
per $X bekommst du den wert des X-ten platzhalters.


hoffe das hilft. smile.gif

gr33tz
j0sh

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
btw die pfade, die du in der htaccess datei ausliest und weitergibst, sind immer RELATIV von der htaccess datei aus gesehen. im obigen beispiel würde sich die htaccess datei im verzeichnis "alex/zr-page/" befinden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vielen dank !!!
und grüße in die schweiz

das land wo man sogar duftsäckli kaufen darf biggrin.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
...und wenn alles gut geht dann vielleicht auch bald rauchen... smile.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
so nebenbei

in der Schweiz ist alles im Zusammenhang mit Hanf verboten, egal wie verkauft, ausgenommen Industriehanf (und den kannste nicht rauchen).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstellen Sie einen Account oder melde Sie sich an um kommentieren zu können

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Registrieren Sie einen neuen Account in unserer Community. Es ist einfach!


Register a new account

Anmelden

Haben Sie bereits einen Account? Dann melden Sie sich hier an.


Jetzt Anmelden
Anmelden, um zu folgen  
Folger 0