Anmelden, um zu folgen  
Folger 0
sd12

Google AdSense™ - Neue Features

4 Beiträge in diesem Thema

Google AdSense™ - Neue Features

Hallo lieber AdSense-Publisher,

Wir freuen uns, Ihnen neue Features ankndigen zu k nnen, die Ihnen dabei helfen, Ihre Websites weiterhin kommerziell zu nutzen. Unten stehend finden Sie Informationen zu WebSearch plus AdSense fr Suchergebnisseiten und dazu, wie Sie mit Web- oder Website-Suchanfragen Geld verdienen k nnen. Auerdem finden Sie dort Informationen zu den Funktionen des neuen AdSense Preview-Tools und dazu, wie Ihnen dieses Tool bei der Verwaltung Ihres Kontos hilft. Zus tzlich untersttzen wir nun vier neue Sprachen.

Bitte lesen Sie die Informationen zur erforderlichen Auswahl der Kontoart sorgf ltig durch. Wir bitten alle Publisher, ihre Auswahl vor dem 30. Juni zu treffen.
WebSearch plus AdSense fr Suchergebnisseiten

AdSense bietet nun die M glichkeit, die Web- und Website-Suche wirtschaftlich zu nutzen! WebSearch plus AdSense fr Suchergebnisseiten kombiniert die leistungsf hige Suchtechnologie von Google mit kommerziell nutzbaren und anpassbaren Suchergebnisseiten. Platzieren Sie einfach den Code auf allen Webseiten, die unsere Programm-Richtlinien erfllen. Dadurch wird ein WebSearch-Feld erstellt, das es den Besuchern erm glicht, Suchanfragen durchzufhren, ohne dazu Ihre Website verlassen zu m ssen, was Ihnen wiederum zustzliche Einnahmen einbringt. Erfahren Sie mehr.

Als AdSense-Publisher haben Sie automatisch Zugriff auf Google WebSearch. Um WebSearch zu aktivieren, klicken Sie einfach auf den Link Produkte䄓 auf der Seite mit Ihren Kontoinformationen. Bearbeiten Sie die Einstellungen fr Produkte, um WebSearch hinzuzuf gen. Dadurch wird ein neuer Registerreiter (Sucheinstellungen) in Ihrem Konto erscheinen.

AdSense Preview-Tool

Das AdSense Preview-Tool ist ein interessantes neues Tool, das ber zahlreiche Funktionen verf gt. Mithilfe dieses Tools knnen Sie ein Preview der Anzeigen auf einer beliebigen Webseite erstellen, die bei der Ansicht von einem beliebigen geografischen Standort aus erscheinen w rden. Probieren Sie verschiedene Farbkombinationen fr die Anzeigen aus. Klicken Sie sich zu den Websites der Inserenten durch, ohne ung ltige Klicks zu erzeugen und fgen Sie problemlos deren URLs zu Ihrer URL-Filterliste hinzu.

Weitere Informationen finden Sie im FAQ zum Google AdSense Preview-Tool unter https://www.google.com/adsense/previewtool.

Neue Sprachen verf gbar

AdSense und WebSearch stehen nun in 4 neuen Sprachen zur Verfgung: D nisch, Finnisch, Norwegisch und Schwedisch.

Website-Publisher knnen ihre bevorzugte Sprache auf der Registerkarte Kontoinformationen in ihrem AdSense-Konto ausw hlen. AdSense-Webseiten und -Support stehen nun auch in diesen neuen Sprachen zur Verfgung und auch der AdSense-Anzeigencode sowie der WebSearch-Code k nnen auf Webseiten mit Content in einer dieser untersttzen Sprachen platziert werden. Eine vollst ndige Liste der verfgbaren Sprachen finden Sie in unserem FAQ unter https://www.google.com/adsense/faq#eligibility4.

Weitere Verbesserungen

Zus tzlich zu den oben genannten neuen Features haben wir an Ihrem Konto folgende Verbesserungen vorgenommen:

Mehr Channels! Sie knnen nun bis zu 50 aktive Channels sowohl f r AdSense als auch fr WebSearch - also insgesamt 100 Channels - auf Ihrer Website erstellen.
Neues Anzeigenformat - Der neue Half Banner ist ein horizontaler Banner der Gr e 234x60, der f r textbasierte Anzeigen zur Verfgung steht.
Werden Sie aktiv - Auswahl der Kontoart

Alle Publisher m ssen eine Kontoart fr ihr AdSense-Konto ausw hlen. Wenn Sie sich bei Ihrem Konto anmelden, wird die Seite fr die Auswahl der Kontoart angezeigt, auf der Sie aufgefordert werden, zwischen Privatperson oder Unternehmen zu w hlen. Ihre Auswahl beeinflusst nicht die Funktionen oder die Ergebnisse Ihres Kontos, hilft uns aber dabei, unseren Zahlungsprozess effizienter zu gestalten und Sie vor Identitts-Diebstahl zu sch tzen.

Kontaktaufnahme

Sollten Sie Fragen oder Anmerkungen bezglich der neuen Features oder zum AdSense-Programm im Allgemeinen haben, senden Sie bitte eine E-Mail an adsense-de@google.com. Einer unserer Experten wird Ihnen gerne weiterhelfen.

Mit freundlichen Gr en

Ihr Google-Team



--------------------------------------------------------------------------------
Kontakt: Falls Sie Fragen haben, senden Sie uns bitte eine E-Mail: adsense-de@google.com.
E-Mail-Einstellungen: Sie haben diese obligatorische E-Mail-Servicemitteilung erhalten, um ber wichtige neue AdSense-Features informiert zu werden.

Copyright 2004. Google ist eine Marke von Google, Inc. Bei allen anderen Firmen- und Produktnamen handelt es sich mglicherweise um Marken der betreffenden Unternehmen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ich habe die Google-Suchfunktion mal eingebaut, bin aber alles andere als begeistert. Der eigene Inhalt geht in den bezahlten Suchresultaten voellig unter! Bis Google dies verbessert, werde ich dieses neue Tool nicht nutzen. Und was meint Ihr?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Wo kann man diese Funktion denn aktivieren oder wo findet man den nötigen Code um in die Website einzubauen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Geh in Deinem AdSense-Konto in den Konto-Bereich. Dort kannst die Funktion aktivieren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
In deinem Google Adsense Account. Ich werde es vielleicht auf meinen Rohlinge Domains benutzen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstellen Sie einen Account oder melde Sie sich an um kommentieren zu können

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Registrieren Sie einen neuen Account in unserer Community. Es ist einfach!


Register a new account

Anmelden

Haben Sie bereits einen Account? Dann melden Sie sich hier an.


Jetzt Anmelden
Anmelden, um zu folgen  
Folger 0