Anmelden, um zu folgen  
Folger 0
Gast

fputs und Sonderzeichen

4 Beiträge in diesem Thema

Hallo
Ich habe ein Problem mit Sonderzeichen. Wenn ich mit den pHp-Filefunktionen ein Textfile schreibe, werden bei Betrachtung des Textfiles auf dem Mac alle Sonderzeichen kryptisch dargestellt. Auf dem PC gibt es keine Probleme.
Woran kann das liegen? Wie kann ich auch sauber Mac-Files generieren?
Vielen Dank für eure Hilfe
Kathrin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
hallo

vieleicht weil mac sche... ist? laugh.gif

Nein...

wenn ich einfach mal so spekuliere könnte es der Zeichensatz sprich charset sein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hallo beni
Naja, lassen wir die mac sche... Diskussion lieber weg. Ich steh nämlich wirklich vor einem ärgerlichen Problem. Und meine Applikation muss eben hauptsächlich auf dem Mac funktionieren.
Wie könnte ich denn deines Erachtens das charset-Problem mit pHp meistern?
mad.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hallo Kathrin

Ich muss mal kurz nachfragen, die Zeichen im File werden nicht so dargestellt wie sie sollten? Da ich mit Mac gar nicht auskenne würd ich einfach Html Files schreiben, und http://ch2.php.net/manual/en/function.htmlentities.php benutzen. Aber ich habe nicht wirklich verstanden, was dein Ziel ist.

Oh, und jedesmal, wenn bei mir was kryptisch rausgekommen ist, hab ich mal utf8_encode() benutzt. Aber das macht nur Sinn, wenn der Fehler auch bei !utf8 liegt...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hallo
Vielen Dank für eure Beiträge. Schliesslich hab ich selber herausgefunden, wo das Problem liegt. Es ist der ftp Download. Wenn ich die Datei, welche durch php generiert wird, per ftp downloade, muss ich bei Mode unbedingt von "automatic" auf "text" umstellen. Ich wundere mich, dass die ftp Programme ein *.txt File nicht automatisch als Text behandeln...
Gruss und ein schönes Wochenende
*Kathrin rolleyes.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstellen Sie einen Account oder melde Sie sich an um kommentieren zu können

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Registrieren Sie einen neuen Account in unserer Community. Es ist einfach!


Register a new account

Anmelden

Haben Sie bereits einen Account? Dann melden Sie sich hier an.


Jetzt Anmelden
Anmelden, um zu folgen  
Folger 0