Anmelden, um zu folgen  
Folger 0
Alain Aubert

Google delegiert Adsense-Abrechnung

5 Beiträge in diesem Thema

QUOTE
Partner von Google Adsense werden sich darauf einstellen müssen, ihre Abrechnungen künftig von einem dritten Unternehmen zu erhalten. Google will nach Angaben des Baseline Magazines die Fakturierung und das Inkasso an ein drittes Unternehmen delegieren.

....


Hier gilt es zu bedenken, welche Rolle Adsense hinsichtlich der Einnahmestrukturen Googles spielt. Fast alle Einnahmen (96%) Googles werden durch Werbung generiert. Der größte Teil davon wiederum geht auf die Adwords-Anzeigen zurück. Diese auf den Seiten der Suchmaschine eingeblendeten Anzeigen waren im 1. Quartal für 78 Prozent der Werbeeinnahmen verantwortlich. Auf Adsense, das zweite Werbeprogramm, entfallen demnach nur 22 Prozent der Werbeeinnahmen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ich würde sowas auch delegieren. Die armen Buchhalter würden es ja mit Milliarden von Buchungen zu tun haben. Ich hab schon bei ein paar Hundert genug ;-).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
die gründen doch einfach eine tochtergesellschaft, bei der geldhöhe lohnt sich das allemal

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Intelligent wäre dann auch endlich mal auf anderee zahlungsmittel umzustellen denke ich smile.gif Danke an euch für die News

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
genau die dollar checks verursachen nur unnötig spesen biggrin.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Dumm ist auch das nun eine weitere Partei im Besitz der Daten ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstellen Sie einen Account oder melde Sie sich an um kommentieren zu können

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Registrieren Sie einen neuen Account in unserer Community. Es ist einfach!


Register a new account

Anmelden

Haben Sie bereits einen Account? Dann melden Sie sich hier an.


Jetzt Anmelden
Anmelden, um zu folgen  
Folger 0